it-swarm.com.de

Wie vereinfache ich eine Schnittstelle für die Zuordnung von Objekten?

Wir versuchen, ein UX-Problem zu lösen, bei dem eine Gruppe von Objekten schnell, sauber und leicht einer anderen (sehr großen) Gruppe von Objekten zugewiesen wird.

enter image description here

Wir haben bis zu 12 verschiedene Artikel, die an den Sitz jedes Landkreises in den USA geliefert werden müssen, und die Bestellung für diese Artikel wird mithilfe einer Webanwendung erstellt. Um den Kontext auf das Ausmaß der erlebten Schmerzen einzustellen, erfolgt dies normalerweise zweimal im Monat.

Derzeit durchläuft der Benutzer einen Workflow, um auszuwählen, welche der 12 Artikel für die Bestellung enthalten sind. Nehmen wir für dieses Beispiel an, die Bestellung enthält sechs Artikel.

Der letzte Schritt der Auftragserstellung besteht darin, jedem Zielort des Landkreises einen Artikel zuzuweisen. Um den Auswahlprozess für den Benutzer zu vereinfachen, wird jeder Landkreis auf Bundesstaatsebene gruppiert. Auf diese Weise kann ein Benutzer den Status auswählen, wodurch automatisch alle Landkreise in diesem Status ausgewählt werden. Der Benutzer kann dann bei Bedarf eine Handvoll Landkreise aus diesem Status ausschließen.

Dies erfolgt derzeit über eine Matrix-Benutzeroberfläche, wobei die Elemente horizontal oben und die Ziele vertikal links unten aufgelistet sind. Jede Kreuzung enthält ein Kontrollkästchen, das angibt, ob das Element in der Spalte an das Ziel in der Zeile gesendet werden soll. Zunächst werden Gruppen reduziert, wodurch einem Benutzer sechs Spalten und 50 Zeilen angezeigt werden. Wenn alle Gruppen erweitert sind, sieht der Benutzer 182 Zeilen.

Wenn sowohl "ausgewählte" als auch "nicht ausgewählte" Elemente in einer Gruppe vorhanden sind, ist ein Kontrollkästchen mit drei Zuständen erforderlich (grau und aktiviert, wenn einige der folgenden Elemente aktiviert sind). Dies wird clientseitig und JS-intensiv verarbeitet, was zu einem sehr schweren Frontend führt.

Haben Sie Vorschläge, wie Sie diese Optionen besser präsentieren und die Aufgaben tatsächlich ausführen können? Wir haben uns den Kopf zerbrochen und wir denken, wir haben eine sehr ingenieurähnliche Methode entwickelt, die nicht die benutzerfreundlichste zu sein scheint.

3
Russell

Lassen Sie mich sicher sein, dass ich Sie vollständig verstehe. Ein Paket aus Kombinationen von 12 Artikeln, die zweimal im Monat an jeden Landkreis gesendet werden.

Gibt es irgendeine Form der Wiederholung, z. Grafschaften in Texas und New Mexico neigen dazu, diese 5 Artikel zu bekommen. Grafschaften in Kalifornien erhalten dasselbe mit Ausnahme von Punkt 3. Wenn dies häufig vorkommt, ist es möglicherweise sinnvoll, den Benutzern das Erstellen und Zuweisen dieser "Kits" zu ermöglichen.

Wenn sich die Pakete nicht von Monat zu Monat ändern, speichern Sie den letzten Zeitraum und beginnen Sie damit als Standardwert.

Fügen Sie Filter möglicherweise oben hinzu und ermöglichen Sie Benutzern, nur Elemente zu suchen/anzuzeigen, die mit den eingegebenen übereinstimmen.

Das Bereitstellen einer Gruppen-Benutzeroberfläche wäre wahrscheinlich hilfreich (wiederum nur, wenn bestimmte logische Gruppen für Ihre Sendungen vorhanden sind).

Der beste Rat, den ich geben könnte, wäre, Ihre Benutzer zu fragen, was sie sehen möchten.

1
Michael Brown

Sie könnten so etwas tun:

mockup

bmml source herunterladen - Wireframes erstellt mit Balsamiq Mockups

Das Land wird in einem Dropdown-Menü für jedes Element ausgewählt. Sie können dies weiter verbessern, indem Sie die automatische Vervollständigung einführen, mit der der Benutzer den Namen des Counties manuell eingeben kann. Dies verhindert, dass der Benutzer zu viel blättert, wenn die Dropdown-Liste noch sehr lang ist.

Die erste Combobox fungiert als Filter für die zweite. Wenn Sie also im ersten einen Status auswählen, werden in der zweiten Combobox nur Landkreise angezeigt, die zu diesem Status gehören.

Sie können eine Mehrfachauswahl in den Comboboxen zulassen. Weitere Informationen finden Sie unter dieser Artikel . Sie zeigen ein Beispiel, in dem Sie vor jedem ausgewählten Countie in der Dropdown-Liste ein Häkchen setzen können.

Oder schauen Sie sich in diesem Artikel an, um weitere Inspirationen zu Multi-Select-Comboboxen zu erhalten.

1
Anna Prenzel