it-swarm.com.de

Root Node Design für eine Hierarchie / Baumansicht in der Benutzeroberfläche

Ich möchte hierarchische Daten in der Benutzeroberfläche in einem Treeview-Steuerelement anzeigen.

Die Frage ist, ob der Benutzer die Freiheit hat, seinen ersten Wurzelknoten selbst zu definieren.

Es ist mir egal, ob ein Baum einen Wurzelknoten hat, um ein Baum zu sein.

Ich denke nur an den Vorteil für den Benutzer, der einen vordefinierten Stammknoten hat oder nicht in der Benutzeroberfläche.

Sehen Sie einen Nachteil für die Benutzerfreundlichkeit oder dass der Benutzer eingeschränkt werden könnte?

bestimmte Möglichkeiten mit einem vordefinierten Wurzelknoten?

Meiner Meinung nach hat der Wurzelknoten diesen Nachteil:

  • es ist nur ein dummer Platzhalter für nichts, nur da, damit die Kinder da sind ...
  • es kann normalerweise nicht gelöscht werden, daher muss ich zusätzliche Überprüfungen durchführen ...
  • Ich muss über einen kreativen Namen für den Wurzelknoten nachdenken

Nicht benötigen:

MySuperRootNode
  11
  12
    21
    22

Ganz gut sollte sein:

1
  11
  12
2
  21
  22
3
Pascal

Ich kann aus mathematischer Sicht nicht antworten, aber aus UX-Sicht ist der Wurzelknoten nicht erforderlich wenn er keine Informationen über die Hierarchie liefert und insbesondere, wenn er Verwirrung darüber stiftet, was die Wurzel ist tatsächlich darstellt.

Der Hauptgrund für das Einschließen eines Wurzelknotens besteht darin, ein tatsächliches Objekt darzustellen, das eine Oberklasse aller seiner Nachkommen ist. Im Webdesign kann beispielsweise die Startseite einer Website diese Rolle übernehmen (abhängig von der IA der Website). Wenn es andererseits kein tatsächliches Objekt gibt, mit dem der Benutzer auf dieser Ebene in der Hierarchie interagieren möchte, ist es sinnvoll, dem Benutzer der Vollständigkeit halber kein beliebiges Objekt zu präsentieren.

5
dhmstark