it-swarm.com.de

Lassen Sie den Benutzer auf das achten, was auf dem Bildschirm angezeigt wird, anstatt ihn als nächstes drücken zu lassen

Ich arbeite an einer Fitness- und Erholungs-App mit einem Onboarding-Prozess, bei dem der Benutzer 2 Sensoren an seinem Körper positionieren und einige kleine Aufgaben auf dem Bildschirm beachten muss (z. B. die Sensoren jetzt an Ihrem Körper anbringen und "Ich bin" drücken bereit "wenn fertig).

Im Gegenzug drücken die Benutzer gedankenlos auf Weiter, ohne zu lesen. Die Bildschirme sehen so aus Screenshot

Es gibt eine kleine Anleitung und ein Video, in dem gezeigt wird, wie der Sensor positioniert oder der Gurt gestrandet wird. Wir legen Wert auf das große Video, da ein großer Teil unserer Nutzer Älteste sind - Videos funktionieren besser als das Lesen, wenn sie Augenprobleme haben.

Da die meisten Aufgaben auf einem Bildschirm mindestens 15 Sekunden dauern, zeigt ein Popup mit einer Meldung an (wir glauben nicht, dass Sie richtig gelesen haben, was Sie tun müssen), wenn der Benutzer als nächstes unter 10-15 Sekunden gedrückt?

Um den Benutzer auf lange Sicht nicht zu ärgern, können wir das Popup nur die ersten drei Male anzeigen, wenn der Benutzer den Ablauf durchläuft, da er sich danach an die Schritte gewöhnt und sich möglicherweise im Voraus darauf vorbereitet und schneller ist.

Gibt es andere bekannte Lösungen für den Umgang mit mangelnder Aufmerksamkeit in einem Onboarding-Prozess?

2
Darkkz

In der Regel empfiehlt es sich, die Schaltfläche Weiter zu deaktivieren, bis eine erforderliche Aktivität abgeschlossen ist. Sie wissen, dass Ihre Benutzer die Aktivität nicht in weniger als 15 Sekunden abschließen können. Ich werde dann vorschlagen, die nächste Taste für 15 Sekunden zu deaktivieren. Schreiben Sie auf die Schaltfläche "Deaktiviert" eine Meldung wie "Anweisung zuerst ansehen".

5
Ada

Stellen Sie zwei (gleichgewichtige) Tasten bereit: "Gurte in Ordnung" und "Zeigen Sie mir, wie". Dann haben Sie keine verlockende Schaltfläche "Weiter" und neue Benutzer werden darauf aufmerksam gemacht, dass das Video relevant ist.

3
NL_Derek

Wenn möglich, prüfen Sie, ob die Sensoren eine Rückmeldung senden können, wenn sie am Körper angebracht sind, und dies veranlasst automatisch die nächste. Dies entspricht der Eingabe Ihrer Kreditdaten beim Kauf, wenn Sie nach Eingabe der 16-stelligen Kartennummer nicht mehr zum nächsten Mal auffordern müssen und automatisch das Ablaufdatum oder die CVV-Nummer angezeigt wird.

Wenn Sie eine Schaltfläche deaktivieren, würde ich vorschlagen, die durchschnittliche Zeit zu überprüfen, die ein Benutzer benötigt, um den Sensor anzulegen, und dann visuell klar zu machen, dass er bereit ist, den Benutzer zum nächsten Schritt zu führen. Stellen Sie jedoch sicher, dass Sie angeben, warum dies der Fall ist ist deaktiviert, da es visuell unklar wäre, warum als Benutzer, der weniger Zeit zum Anlegen der Sensoren benötigt, darauf wartet, dass der nächste nach X Zeit aktiviert wird.

0
wireframer7