it-swarm.com.de

Anzeigen einer großen Anzahl von Spalten in einer Tabelle

Ich habe eine Twitter Bootstrap-basierte Tabelle mit reaktionsschnellem CSS. Alles sieht gut aus, aber wenn ich versuche, mehr Spalten als die Größe der Tabellenunterstützung einzufügen, habe ich einen Zeilenumbruch. Ich habe versucht, dies zu ändern Schriftgröße, aber ich denke, es wäre seltsam oder verwirrend für den Benutzer, wenn ich in jeder Tabelle unterschiedliche Schriftgrößen habe, also bin ich in einer Sackgasse.

Einige Einschränkungen: Die Tabelle darf eine Breite von 940 Pixel nicht überschreiten, und ich kann die Informationen nicht in mehrere Tabellen aufteilen.

Das habe ich:

enter image description here

Gibt es eine bessere Möglichkeit, Tabellendaten unter Berücksichtigung der Einschränkungen anzuzeigen?

6
John

Erste Option: Wenn Sie keine anderen Parameter ändern möchten, können Sie eine horizontale Bildlaufleiste implementieren. Dies ist nicht die beste Option, aber Sie können die gesamte Tabelle mit einer konsistenten Größe anzeigen (?), Ohne die Breite von 940 Pixel zu überschreiten.

Zweite Option, machen Sie die Spalten beweglich. Sie wickeln die nicht gebundenen Spalten so ein, dass sie sich nur erweitern, wenn Sie auf Wrap/Crumple klicken. Auf diese Weise kann der Benutzer die Tabelle so anpassen, dass nur Dinge angezeigt werden, an denen er interessiert ist, und die restlichen Informationen sind weiterhin verfügbar, aber versteckt.

Dritte Option: Gehen Sie den Weg der Informationsvisualisierung. Wenn Sie nicht unbedingt eine Tabelle verwenden möchten, können Sie kleine Vielfache oder multivariate Diagramme wie parallele Diagramme usw. untersuchen, je nachdem, welche Art von Daten Sie haben und welche Ausgabe Sie wünschen.

9
rk.

Könnten Sie vielleicht einfach "den Spieß umdrehen"? Es scheint, als hätten Sie nur zwei Zeilen und viele Spalten. Das Drehen des Tisches würde es lang machen, aber es würde passen.

Es würde Ihnen auch mehr Platz für Ihre Werte geben und möglicherweise verhindern, dass sie umbrochen werden (was es schwierig macht, sie zu lesen/zu vergleichen).

2
Kim Does