it-swarm.com.de

Synaptics - Windows 8.1, Aktualisierung von Synaptics fehlgeschlagen

Unter Windows 8.1 habe ich versucht, den neuesten Synaptics Touchpad-Treiber v17.0.19 zu installieren, der aus unbekannten Gründen fehlgeschlagen ist. Es stellt sich heraus, dass es ein Problem mit Synaptics gibt, nicht mit Windows. Synaptics hat die Dateien in der Installation nicht ordnungsgemäß "signiert", daher lässt Windows die Installation nicht zu. Unten finden Sie viele Lösungen.

16
KickAss

Vielen Dank an Fabian, der mich über das Risiko von Dev-Host informiert und dieses dringend benötigte Update veranlasst hat.

Ich hatte das gleiche Problem und dachte, ich würde versuchen, alte Treiber neu zu installieren, um zu sehen, ob dies hilft.

Lösung/dauerhafte Problemumgehung

Eine dauerhaftere Lösung entnommen aus der Antwort von Anonymous , umformatiert mit Bildern schamlos entnommen aus dieser Artikel) auf HowToGeek.

Die Kurzversion dieser Lösung lautet : Deaktivieren Sie die Erzwingung der Treibersignatur und installieren Sie dann den neuesten Synaptics-Treiber.

Durchsetzung der Treibersignatur deaktivieren

  1. Drücken Sie Win+I, oder öffnen Sie die Windows Charms-Leiste in Ihrer rechten oberen/unteren Ecke und wählen Sie "Einstellungen" .

  2. Wählen Sie "PC-Einstellungen ändern" aus dem Einstellungsmenü .

    Selecting "Change PC Settings"

  3. Wählen Sie in der Settings - App "Update & Recovery" .

    Selecting "Update & Recovery" from the Settings-app

  4. Wählen Sie dann "Recovery" aus demselben Menü auf der linken Seite.

    Selecting the sub-menu "Recovery"

  5. Sie erhalten die folgende Anzeige, in der Sie Ihren Computer neu starten müssen , um fortzufahren . Dies geschieht, wenn Sie auswählen )"Jetzt neustarten".

    Pressing "Restart now" before entering the startup repair menu

  6. Nach dem Neustart müssen Sie nun "Problembehandlung" als Option im Startmenü auswählen.

    Startup menu, showing "Troubleshoot" as an option

  7. Gehen Sie in die "Erweiterten Optionen" .

    Select "Advanced options"

  8. Dann zum Kern dessen, wonach wir suchen: "Startup Settings" !

    Selecting "Startup Settings"

  9. Wir müssen einen weiteren Neustart durchführen , da wir die Optionen ändern, die beim Booten angewendet werden.

    Time for another restart

  10. Jetzt müssen Sie endlich drücken F7 um die Erzwingung der Treibersignatur für diesen Start zu deaktivieren .

    Screen showing the boot-up options

  11. Wenn Ihr Computer hochgefahren ist, müssen Sie den Synaptics-Touchpad-Treiber installieren, der ohne Probleme ausgeführt werden sollte.

  12. Nach der Installation wird dringend empfohlen , dass Sie Ihren Computer ein letztes Mal neu starten .

Falls der Touchpad-Treiber nicht verwendet wird , müssen Sie den Treiber für Ihr Touchpad-Gerät manuell ändern. Hier ist ein Zitat aus der anderen Antwort:

Wenn die Synaptics-Einstellungen nach Abschluss der vorhergehenden Schritte nicht unter den Mauseigenschaften angezeigt werden, versuchen Sie Folgendes:

  1. Öffnen Sie den Geräte-Manager
  2. Suchen Sie das Touchpad-Gerät ("PS/2-kompatible Maus")
  3. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Gerät und klicken Sie auf "Treibersoftware aktualisieren".
  4. Wählen Sie "Auf dem Computer nach Treibersoftware suchen".
  5. Wählen Sie "Ich kann aus einer Liste von Gerätetreibern auf meinem Computer auswählen".
  6. nKreuzen Sie die Option "Kompatible Hardware anzeigen" an.
  7. scrollen Sie unter "Hersteller" nach unten zu "Synaptics".
  8. Unter "Modell" sollte der Treiber 17.0.19 erscheinen.
  9. Wählen Sie den Treiber aus und klicken Sie auf Weiter.
  10. Klicken Sie im Popup-Fenster "Treiberwarnung aktualisieren" auf "Ja".
  11. Neustart

Fehlerursache

Es ist erwähnenswert, dass es anscheinend fehlgeschlagen ist, weil es nicht ordnungsgemäß signiert wurde. Wenn Sie versuchen, nur den Treiber manuell über die Geräteverwaltungskonsole zu installieren, können Sie ihn auswählen, schlagen jedoch fehl, da er nicht digital signiert ist. Es ist eine merkwürdige Besonderheit, von der ich hoffe, dass sie relativ bald behoben wird.


Vorherige Problemumgehung

Die folgenden Schritte werden nicht empfohlen, da sie ältere Versionen von Synaptic verwenden und von weniger gewünschten Orten heruntergeladen werden müssen.

Ein anderer Problemlöser hatte bereits das Problem und fand eine ältere Version der Suite v17.0.6.13 , die war früher verfügbar , aber der Host ist ausgefallen.

Durch einfaches Installieren dieser Version, nachdem sichergestellt wurde, dass ich frühere Versionen deinstalliert habe, kann das Problem "gelöst" werden.

Hinweis: Hier sind zwei alternative Versionen. Seien Sie vorsichtig mit den Download-Links auf den Websites, da einige Anzeigen möglicherweise unerwünschte Software enthalten: Link 1: empfohlen | Link 2: Vorsicht!

12
Thor

Hier ist ein Trick, wie Sie den Synaptics Touchpad Driver v17.0.19 installieren

> WIN + I
> Change PC Settings
> Update and Recovery
> Recovery
> Under 'Advanced startup' click 'Restart Now'. Make sure to save your work first.
> Select 'Troubleshoot'
> Advanced Options
> Startup Settings and click Restart
> When it boots up, press 7 to Disable driver signature enforcement
> Install Synaptics as you would normally do.
> Restart

Wenn die Synaptics-Einstellungen nach Abschluss der vorhergehenden Schritte nicht unter den Mauseigenschaften angezeigt werden, versuchen Sie Folgendes

> Open device manager
> Find the touchpad device (“PS/2 Compatible Mouse”)
> Right click on the device and click “Update Driver Software”
> Select “Browse my computer for driver software”
> Select “Let me pick from a list of device drivers on my computer”
> Uncheck the option “Show compatible hardware”
> Under “Manufacturer”, scroll down to “Synaptics”
> Under “Model”, the 17.0.19 driver should appear.
> Select the driver and click next.
> Click “Yes” to the “Update Driver Warning” pop-up.
> Restart
7
Anonymous

Mir ist klar, dass diese Frage bereits beantwortet wurde, aber ich poste sie für zukünftige Leser.

Ich habe die Lösung von Thor ausprobiert, die darin bestand, eine ältere Version zu installieren. Die Installation war erfolgreich, aber ich hatte nach dem Neustart des Systems noch keinen Touchpad-Treiber.

Ich habe die folgenden Schritte ausgeführt, um dies zu umgehen:

  • Installieren Sie Synaptics Version 17.0.6.13 . NICHT NEU BOOTEN.
  • Öffnen Sie den Zielordner für die Synaptics-Installation (C:/Programme/Synaptics/SynTP).
  • Öffnen Sie die Dateieigenschaften für oemsetup.bat.
  • Klicken Sie unten auf der Registerkarte Allgemein auf Unblock.
  • Starten Sie neu.

Wenn Sie neu starten und noch keinen Touchpad-Treiber haben, möchten Sie möglicherweise alle Dateien im Installationszielordner durchsuchen und die Blockierung aufheben.

1
Ming Slogar

Ein sehr seltsamer Weg, der aber zu 100% funktioniert hat

  1. Laden Sie einfach den Treiber von synaptics.com herunter

  2. Extrahieren Sie die .Zip-Datei nicht, starten Sie das Setup über die .Zip-Datei, und das Setup wird nach Beantwortung einer Dialogfeldfrage zur Treiberinstallation von Synaptic Corporation erfolgreich fortgesetzt.

Ich habe viele Versionen speziell der Dell Synaptics-Touchpad-Treiber ausprobiert, aber viele Fehler sind mit ihnen passiert.

http://i60.tinypic.com/6iwv8p.png

0
Dr.M.Habeeb