it-swarm.com.de

Installieren eines als .tgz heruntergeladenen Programms

Wie installiere ich ein Programm mit der Extension.tgz?

11
user7406
  • .tgz ist ein Archiv wie Zip oder rar.
  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Datei und wählen Sie Hier extrahieren.
  • cd zum extrahierten Ordner.
  • Geben Sie dann ./ configure ein
  • Geben Sie zum Installieren make und dann make install ein.
  • Es wird eine Read me Datei mit Anweisungen zur Installation der Datei geben.
  • Die Installation hängt jedoch von den verschiedenen Paketen ab.
  • Vor der Installation der .tgz -Dateien empfehle ich Ihnen dringend, sich die Readme-Datei anzusehen.
  • Die Installation von Software, die sich nicht im Software Center befindet, kann jedoch schwierig sein und funktioniert nicht immer ohne Vorkenntnisse.
11
karthick87

Wie karthick87 bereits betonte , kann die Installation von Software von Quell-Tarballs für weniger erfahrene Benutzer schwierig sein.

Es ist immer besser, Software von einem ppa laden zu lassen oder sie von einem DEB-Paket zu installieren, wenn dies verfügbar ist. Vielleicht ist dies auch bei Ihrer Software der Fall? Dann können Sie das Software-Center oder synaptic für eine sichere Installation verwenden. Weitere Informationen zum Installieren von Software finden Sie im Community-Wiki .

3
Takkat

Eine .tgz-Datei ist wie eine .Zip-Datei nur eine komprimierte Datei. Es kann alles enthalten, daher kann die Installationsmethode von Programm zu Programm sehr unterschiedlich sein:

  • Oft handelt es sich nur um Quellcode, der darauf wartet, kompiliert zu werden. Er ist normalerweise recht komplex und geht weit über das hinaus, was karthick87 vorgeschlagen hat.
  • In anderen Fällen enthält es eine Art Installationsprogramm, das Sie wie Windows ausführen sollten, beispielsweise Firefox, das von der Mozilla-Website heruntergeladen wurde.
  • Manchmal wird erwartet, dass Sie es in einen Ordner dekomprimieren und von dort aus das Programm ausführen. Dies ist bei Java -Programmen durchaus üblich.

Es gibt keine einfache Regel, die alle Möglichkeiten abdeckt. Eines ist jedoch immer richtig: Programme, die außerhalb des Software Centers installiert werden, sind Verbindlichkeiten.

2
Javier Rivera