it-swarm.com.de

Automatische Großschreibung von Namenseingabefeldern

Ist es angebracht, in Eingabefeldern, in denen der Benutzer Vor- oder Nachnamen hinzufügen muss, eine automatische Großschreibung hinzuzufügen?

64
nduplessis

Eine automatische Großschreibung ist nicht möglich. Welchen Algorithmus würden Sie verwenden, um automatisch Kapital zu schlagen, wenn eine Dame als Namen "cléopatra diane de mérode" eingibt? Sie würden wahrscheinlich mit Dingen enden wie:

  • Cléopatra Diane De Mérode
  • Cléopatra diane De mérode

Die einzig richtige Schreibweise ist jedoch "Cléopatra Diane de Mérode" ( wikipedia ). Wie Sie sehen können, kann die Großschreibung von Namen eine schwierige Sache sein.

Wenn der Benutzer seinen Namen mit korrekter Groß- und Kleinschreibung eingeben würde, würden Sie wahrscheinlich den richtigen Namen in etwas Falsches verwandeln. Die automatische Korrektur kann leicht zur automatischen Inkorrektur führen.

Dieser Name war nur ein Beispiel, um eine Tatsache zu beweisen. In Wirklichkeit haben viele Namen eine seltsame Großschreibung.

73
Bart Gijssens

Ich würde nein vorschlagen.

Behandeln Sie den Namen einer Person - in Bezug auf Groß- und Kleinschreibung, Rechtschreibung, Zeichensetzung und Abstand - genauso wie die Person. [1]

Es gibt eine Vielzahl von Kulturen mit Namen, die nicht in allen Teilen ihrer Namen Großschreibung verwenden.

Es ist wahr, dass die meisten traditionellen englischen, amerikanischen, nord-/mitteleuropäischen Namen mit Großbuchstaben des Anfangsbuchstabens in allen Teilen ihres Namens geschrieben werden.

In z. Lateinische und niederländische Kulturen sind sehr häufig mit Namen, die als geschrieben sind

  • Suzanna de la Cruz
  • Nick van de Kamp
  • Vincent de Paul
  • João da Silva

Wenn die Eingabe automatisch großgeschrieben wird, wenn der Benutzer solche Namen eingibt, kann dies den Benutzer leicht verwirren und frustrieren. Vielleicht hat sie sie sogar genug abgeschreckt, um den Dienst aufzugeben.

Fazit: Es mag für die meisten Benutzer der westlichen Zivilisation praktisch sein, aber auch für einen beträchtlichen Teil eine schlechte Erfahrung. Lassen Sie die Benutzer die volle Kontrolle darüber haben, wie ihr Name geschrieben wird .

32
AndroidHustle

Wie andere bereits erwähnt haben, können niederländische Namen wie meine, selbst nachdem sie in etwas Englisches verwandelt wurden, immer noch eine seltsame Großschreibung haben. Wenn Sie versuchen würden, meinen Namen in "Teneyck" zu ändern, nachdem ich ihn eingegeben habe, würden Sie mich nur irritieren.

Wenn Ihre Kunden nicht bereit sind, ihre eigenen Namen richtig zu buchstabieren, ist es nicht Ihre Aufgabe, sie zu korrigieren.

18
Aric TenEyck

Die beste Erfahrung für den Benutzer besteht darin, ihn überprüfen zu lassen, wie sein Name auf der Website aussieht, und ihn zu ändern, wenn er unzufrieden ist. Dieser Ansatz ähnelt GMail, der beim Löschen/Archivieren nicht um Bestätigung bittet, sondern Ihnen gleich danach die Option "Rückgängig" gibt.

8
Sedat Kapanoglu

Ja, es ist gut, die Autokapitalisierung vorzuschlagen , damit der Benutzer etwas ändern kann, wenn dies schief geht.

Stellen Sie nur sicher, dass Sie definieren, wer Ihre Zielgruppe ist: Es gibt verschiedene Algorithmen für den Umgang mit Partikeln wie "de, da, e" im brasilianischen Portugiesisch, zum Beispiel: Lula da Silva, Pedro Bento und Silva usw.

Ähnliche Regeln können für "van, de, la" usw. und sogar für "MacRae" verwendet werden.

Hinweise zum Umgang mit Autokapitalisierung:

http://btb.termiumplus.gc.ca/tcdnstyl-chap?lang=fra&lettr=chapsect4&info0=4.
http://forums.zotero.org/discussion/22585/proper-capitalization-of-personal-names/

6
woliveirajr

Wie wäre es mit einem einfachen regelbasierten Verteidigungsansatz?

  • wenn sich ein Benutzer die Zeit nimmt, seinen Namen groß zu schreiben -> nehmen Sie an, dass er korrekt ist
  • sonst (wenn alles in Kleinbuchstaben) ->
    • wenn der Name aus 2 Begriffen besteht -> Vorname + Nachname annehmen -> Großbuchstaben sowohl des Vor- als auch des Nachnamens groß schreiben. Dies ist nicht korrekt für Nachnamen wie "MacLeish", aber "Macleish" ist wohl "nicht schlechter" als "Macleish". Es kümmert sich jedoch um die meisten Fälle.
    • wenn der Name mehr als 2 Begriffe enthält -> versuchen Sie nichts.
5
Geert-Jan

Ich würde zwischen "Autokapitalisierung" vor und nach den Benutzertypen unterscheiden. Auf dem iPhone leuchtet die Umschalttaste auf, wenn Benutzer in Kontakten "Name hinzufügen". Wenn der Name nicht groß geschrieben werden soll, können sie zuerst die Umschalttaste abwählen. Ähnliches gilt, wenn Benutzer Nachrichten am wahrscheinlichen Satzanfang eingeben. Ich finde das hilfreich - meistens möchte ich Namen und das erste Wort von Sätzen groß schreiben.

Was das iPhone nicht tut, ist "korrekt" zu tippen, nachdem ich einen Namen eingegeben habe. Diese Art von Verhalten tritt über die Linie in die Maschine ein, vorausgesetzt, sie ist schlauer als der Benutzer - eine ärgerliche, klassische Verletzung des Prinzips der Neigung zur Benutzerkontrolle.

Ich hoffe nur, dass Apple hat das Shift-Key-Light-Up-Konzept nicht patentiert. - Jim

2
Jim Gasperini