it-swarm.com.de

Wie kann ich die Standardindikatoren entfernen und benutzerdefinierte hinzufügen?

Ich versuche, die alte Ubuntu-Funktion zum Hinzufügen/Entfernen von Indikatoren vom oberen Bedienfeld in 11.10/12.04 zu verwenden, kann dies jedoch nicht. Ich habe folgende Fragen:

  • Wie kann ich ein Indikator-Applet im oberen Bereich entfernen oder hinzufügen?
  • Wie kann ich ein Panel löschen oder hinzufügen?
  • Wie kann ich ein Wechsel-Benutzerkonto im oberen Bereich löschen, da ich der einzige Benutzer auf meinem Computer bin?
  • Wie kann ich Startanwendungen und Drucker vom oberen Bedienfeld löschen?
  • Wie kann ich die Nachrichtenanzeige im oberen Bereich löschen?
15
user8324

Sie können keine Indikatoren oder Panels mehr hinzufügen/entfernen, indem Sie mit der rechten Maustaste klicken, wie Sie es mit älteren Ubuntu-Versionen vor 11.10 getan haben.

Warnung: Die Standardanzeigen (Nachrichten, Netzwerk, Stromversorgung, Sound, Benutzerkonten usw.) sind seit Ubuntu 11.10 fest in Unity integriert, und der Versuch, sie zu entfernen, kann zu Problemen führen.

  • Sie können diese Standardindikatoren entfernen, ohne den Rest des Systems zu beeinträchtigen:

    1. Messages: Paket entfernen indicator-messages
    2. Sound: Paket entfernen indicator-sound
    3. Power: Paket entfernen indicator-power
    4. Druckaufträge: Paket entfernen indicator-printers
    5. Date/Time: Einfach in den Systemeinstellungen aktivieren/deaktivieren ... Time & Date: enter image description here
  • Das Entfernen von diese Standardindikatoren wird NICHT empfohlen oder ist ohne schwerwiegende nachteilige Auswirkungen nicht möglich:

    1. Networking: Wird vom Paket network-manager-gnome bereitgestellt. NICHT entfernen, es sei denn, Sie haben einen Desktop mit einer verkabelten Ethernet-Verbindung und verwenden keine VPNs.
    2. Benutzerkonten und System: Beide werden von der Indikator-Sitzung des Pakets bereitgestellt. Durch das Entfernen dieses Pakets werden auch die Optionen Herunterfahren , Abmelden usw. entfernt!
      • Das Bearbeiten der Liste im Systemmenü ( Startanwendungen , Drucker usw.) ist NICHT möglich, ohne die Quelle zu ändern.

Hinzufügen weiterer Indikatoren

In dieser Frage finden Sie eine Master-Liste aller verschiedenen Indikatoren. In jeder Antwort/jedem Kommentar erfahren Sie, ob diese über PPAs oder das Software Center erhältlich sind:

Welche Anwendungsindikatoren sind verfügbar?

11
ish

Das obere Bedienfeld ist statisch und kann nicht verschoben werden.

Wenn Sie Ihrem System Indikatoren hinzufügen möchten, gibt es zwei Möglichkeiten:

  1. Gehen Sie zum Ubuntu Software Center und suchen Sie nach "Indikatoren". Installieren Sie die Indikatoren, die Sie verwenden möchten.
  2. Installieren Sie sie über das Terminal, zum Beispiel:

    Sudo apt-get install indicator-weather
    
  3. Um einen Indikator zu entfernen, verwenden Sie einfach die Schaltfläche Entfernen im Ubuntu Software Center oder verwenden Sie apt, zum Beispiel:

    Sudo apt-get remove indicator-weather
    
4
Dean Howell

Diese Funktion wurde von Ubuntu seit 11.04 entfernt

Die einzige Möglichkeit, Indikatoren hinzuzufügen oder zu löschen, besteht darin, sie mit repos oder buntu Software Center zu installieren oder zu deinstallieren.

0
user44136

Wenn Sie ein hochgradig anpassbares Bedienfeld mit dem Lucid-Feeling wünschen und es Ihnen nichts ausmacht, Unity zu verlieren, können Sie eine gnomeklassische Sitzung ausprobieren. Ich finde es sehr gut.

Tutorial hier: http://www.webupd8.org/2012/02/more-classic-gnome-session-lands-in.html

0
Tinellus