it-swarm.com.de

Menüleiste Zeit verschwunden

Hallo kann mir jemand helfen, meine Zeit in der Menüleiste ist verschwunden, eines Tages habe ich gemerkt, dass sie vergangen ist, in den Systemeinstellungen habe ich auch keine Zeit- und Datumsoption.

Ich verwende Ubuntu 12.04, bitte helfen Sie

18
Dave

Für mich bedeutet dies, dass die Uhr, die Uhrzeit und das Datum in die Menüleiste zurückkehren: killall unity-panel-service

37
desgua

Ich hatte gerade dieses Problem, als ich mich auch mit einem anderen Fehler befasste, der darauf zurückzuführen war, dass sich mein Tastaturlayout spontan änderte, und die Korrektur dafür brachte auch meine Zeit- und Datumsanzeige zurück.

Versuchen Sie den folgenden Befehl:

Sudo lightdm neu starten

Schien sowieso für mich zu arbeiten. Hoffe das hilft.

4
Adam

Sie müssen die Anzeige "Anzeige" für Datum und Uhrzeit hinzufügen, indem Sie Folgendes ausführen:

Sudo apt-get install indicator-datetime

Dadurch wird die Zeitanzeige auf dem oberen Bedienfeld für Sie wiederhergestellt.

1
bmullan

Wie jemand sagte, schrieb ich:

initctl restart indicator-datetime

und es hat gut funktioniert.

1
petrux

Ich schlage vor, dass Sie das Unity reparieren und prüfen, ob das Problem behoben ist. Ich hatte das gleiche Problem einmal und die folgenden Befehle haben den Trick gemacht.

dconf reset -f /org/compiz/
setsid unity
0
Ibungo

Dies bedeutet, dass Ihre ausgewählte Region nicht mit Ihrem lokalen Server übereinstimmt.

Korrigieren:

  1. stellen Sie die Uhrzeit und das Datum auf Ihre tatsächliche Region ein (z. B. China).

  2. verwenden Sie synaptic, um den Repository-Server für Ihre aktuelle Region auszuwählen (z. B. China).

  3. neustarten.

Dies sollte das Problem lösen. Die Wiederholung kann durch Standort- oder Serveränderungen oder Aktualisierungen/Upgrades verursacht werden. Wenn ja, wiederholen Sie die obigen Schritte.

0
rob grune