it-swarm.com.de

Wie kann die Größe von Bildern in WordPress geändert werden, ohne dass eine Komprimierung hinzugefügt oder das Farbprofil der Bilder geändert werden muss?

Wie Sie dem Titel entnehmen können, suche ich nach einer Lösung, mit der ich die Art und Weise ändern kann, in der Wordpress die neu erstellten Bilder gemäß den Medieneinstellungen im Dashboard verarbeitet/speichert. Dies ist sehr wichtig, da ich in erster Linie Wordpress verwende, um Portfolio-Bilder zu präsentieren, damit sie das gleiche Farbprofil usw. beibehalten müssen, das sie hatten, als sie zum ersten Mal hochgeladen wurden.

Das Problem ist, dass ein Bild, dessen Größe durch WordPress geändert wurde, in der Regel entsättigt wird, da es das Farbprofil ändert. Dies muss irgendwie geändert werden, damit es dem Original entspricht und nur die Pixelabmessungen geändert werden.

Die einfachste Lösung besteht darin, Ihre Bilder auf die exakte Größe vorzubereiten, die vor dem Hochladen verwendet werden soll, und dann die Einstellung für die tatsächliche Größe der Bilder im Dialogfeld von WordPress zu verwenden, während Sie ein Bild in einem Beitrag platzieren. Dies ist jedoch weder sehr praktisch noch sinnvoll genau eine sehr nette Lösung für Kunden, die nicht verstehen, wie man so etwas macht, bevor man es hochlädt ...

Letztendlich möchte ich die Verwendung eines Plugins vermeiden und einfach das vorhandene Skript ändern, das WordPress verwendet, um seine Fotos/Bilder zu verarbeiten, oder möglicherweise eine spezielle Funktion für die Vorlage "functions.php" erstellen, wenn dies möglich ist.

Vielen Dank für die Hilfe im Voraus.

5
Mr.Brown

Sie können versuchen, dieses Plugin anzusehen WordPress ImageMagick Engine

Ersetzt die Größe von WordPress-Bildern von Gd nach ImageMagick. Sie benötigen jedoch einen kompatiblen Host

4
Brady

Dies ist ein kleiner Hack, aber Sie können jederzeit benutzerdefiniertes CSS hinzufügen, um mit filter: saturate() eine gewisse Sättigung wiederherzustellen. Ich finde 1.6 ist ungefähr richtig, d. H .:

img.size-large {
  -webkit-filter: saturate(1.6);
  filter: saturate(1.6);
}
1
Leah Bentley