it-swarm.com.de

So fügen Sie Bilder in Posts ein, ohne das Dialogfeld "Medien hinzufügen" zu verwenden

Ich möchte das Einfügen von Bildern beim Bearbeiten von Beiträgen vereinfachen. In der Standardeinstellung von WordPress müssen Sie auf "Medien hinzufügen" klicken, um ein Popup-Dialogfeld anzuzeigen, Bilder hochzuladen und aus der Galerie auszuwählen. Es ist zu kompliziert.

Mein gewünschter Prozess ist:

  1. Klicken Sie auf "Bild hinzufügen", um einen Dialog anzuzeigen

  2. Klicken Sie auf "Datei auswählen" und wählen Sie ein Bild von Ihrem Computer aus

  3. Klicken Sie auf "Hochladen" und warten Sie, bis die Datei hochgeladen wurde. Dann wird das Bild automatisch in den Beitrag eingefügt

Als Beispiel ist mein gewünschter Prozess genau wie die Schaltfläche zum Einfügen von Bildern im Rich-Text-Editor von wordpress.stackoverflow.com. Sie können darauf klicken, um ihn anzuzeigen. (Es tut mir leid, aber ich darf hier keine Bilder posten.)

Ich weiß, dass stackoverflow Bilder zu einem Drittanbieter hochlädt, möchte aber meine eigene WordPress-Installation verwenden. Außerdem ist mir der Bereich Medienverwaltung (wp-admin/upload.php) egal, ich werde ihn wahrscheinlich aus dem Admin-Bereich entfernen.

Meine Frage ist:

Wie kann ich einen vereinfachten Prozess zum Hochladen von Bildern in Wordpress implementieren? Irgendein Plugin verfügbar?

5
Wint

Das Standard-Medienverwaltungssystem von WordPress ist ziemlich gut und weitaus besser als das, was Sie wollen. Sie können jedoch Erweiterte benutzerdefinierte Felder verwenden, um Bild-Upload-Felder auf Ihrer Post-Editor-Seite hinzuzufügen.

Sobald das Bild hochgeladen ist, können Sie es im Editor mit einem Shortcode [acf field="{$field_name}"] anzeigen.

In der ACF-Dokumentation finden Sie alle Details.

Dieses Plugin ist sehr einfach zu bedienen. Möglicherweise wird Ihr Bild jedoch nicht von WordPress und anderen Bildverarbeitungs-Plug-ins verarbeitet, die Sie möglicherweise haben oder in Zukunft haben werden.

1
Sam

Ihr gewünschter Vorgang entspricht im Wesentlichen dem, was die nativen Medienfunktionen von WordPress zum Einfügen von Medien bereits enthalten.

Mein gewünschter Prozess ist:

Click "Add Image" to show a dialog

Click "Choose File" and pick an image from your computer

Click "Upload" and wait for the file to be uploaded. Then image is inserted into post automatically

Sie können jedoch ein benutzerdefiniertes Feld und eine Meta-Box erstellen, die an der Position angehängt sind, an der Ihr Bild angezeigt werden soll.

Dies wäre mehr Arbeit als es wert ist, da Sie PHP Code benötigen, um das benutzerdefinierte Feld mit einer Funktion zu verknüpfen. Anschließend müssen Sie die Meta-Box codieren oder ein Plugin wie ACF verwenden, um das Add zu erstellen Bildfeld.

Sie müssten dies nur tun, wenn Bilder außerhalb des vom WP-Editor abgedeckten Inhaltsbereichs angezeigt werden sollen.

Eine andere Möglichkeit ist, PHP Code zu Ihrer Funktionsdatei hinzuzufügen der in das ausgewählte Bild eingebunden ist, sodass Sie nur ein ausgewähltes Bild hinzufügen müssen, das in Abhängigkeit von der Position aller Beiträge an derselben Stelle angezeigt wird am Haken im Code verwendet.

0
Brad Dalton

Sie können dieses Plugin verwenden. Dadurch wird beim Hochladen von Bildern automatisch ein Beitrag erstellt

http://wordpress.org/extend/plugins/automatic-featured-image-posts/

Außerdem wird der Titel des Bildes anhand des Namens der Bilddatei festgelegt. Welches ist zu einfach

0
vaibhav

Ganz ohne "Add Media Dialog"? Laden Sie Bilder per FTP hoch und fügen Sie sie in Ihren Beitrag ein, indem Sie die HTML-Ansicht des Editors verwenden!

Jetzt mal im Ernst: Der "Add Media Dialog" ist meiner Meinung nach einfach perfekt für Benutzer, die nicht wissen, wie man Bilder hochlädt, auf eine angemessene Größe zuschneidet und sie wie gewünscht ausrichtet. Ich möchte keinen Blog mit 4000x3000 Pixel-Bildern besuchen, die nur 10% ihrer Originalgröße anzeigen, nur weil einige andere Benutzer keine Funktionen wie das Zuschneiden benötigen.

Ich benutze die HTML-Ansicht des Editors die ganze Zeit und wenn ich Bilder einbinde, ziehe ich sie alle zusammen zum Hochladen und dann alle zusammen, bevor ich den Text um sie herum schreibe. Oder manchmal tippe ich einfach das img-Tag direkt in den Editor.

0
2ndkauboy