it-swarm.com.de

Legal, um Spielgrafiken und Screenshots für meine eigene Website zu ändern?

Ich arbeite derzeit an der Erstellung einer Website für Videospiele und frage mich, ob es zulässig ist, Screenshots oder Konzeptzeichnungen zu verwenden, die von Spielestudios auf ihren offiziellen Websites veröffentlicht werden. Ich würde höchstens diese Bilder zuschneiden wollen, um Links zu erstellen.

Ich sehe, dass andere Websites wie IGN, Gamespot usw. dies ausführlich tun, aber ich frage mich, ob sie eine Erlaubnis haben müssen.

2
Zachary Wright

Ohne Anwalt zu sein und/oder die AGB zu lesen, würde ich mir vorstellen, dass es in Ordnung wäre, wenn Sie den Bildern im Titel oder in den Alt-Elementen einen Copyright-Hinweis hinzufügen.

Wenden Sie sich am besten an die Marketingabteilungen der beteiligten Unternehmen und fragen Sie nach. Sie können sogar noch mehr davon haben, wie den Zugriff auf ihre Pressemappen, die zu einer Presseverteilerliste hinzugefügt wurden usw.

Ich habe dies für eine meiner Websites im Zusammenhang mit Land Rovers getan und habe nun Zugriff auf den Medienbereich ihrer Website, der sich hervorragend für die neuesten Nachrichten, Pressefotos usw. eignet. Alle sind kostenlos und stehen mir zur Verfügung, um sie meiner Website hinzuzufügen.

3
Digital Essence

Ich könnte die unzähligen Seiten und Seiten zitieren und verlinken, die sich mit dem Urheberrecht in Bezug auf digitale Medien befassen (I Ich habe genau diese Seite gefunden, als ich mich mit den Gesetzen zu Screenshots befasst habe. (Seltsam, wie niemand im Internet ein Anwalt zu sein scheint.) Diese sind jedoch leicht zu finden und darüber hinaus wiederholen die meisten von ihnen einfach dieselben grundlegenden Informationen zur fairen Verwendung und general Anforderungen und enden meist vage und sagen im Wesentlichen, dass es auf die konkreten Umstände ankommt.

Stattdessen erkläre ich, wie wahrscheinlich ist (basierend auf dem, was Sie erwähnt haben), dass dies in Ihrer Situation der Fall ist.

GameSpot (das wie TV.com Eigentum von CBS ist) blockiert das Posten von Bildern, für die keine schriftliche Genehmigung vorliegt, ist jedoch eine große Website, die Einnahmen generiert.

Keine vernünftige Person würde erwarten, dass aus ihrem Produkt keine Fanseiten gemacht werden oder dass alle Fanseiten für die Existenzerlaubnis bezahlen . Außerdem würde keine vernünftige Person erwarten, dass eine Fan-Site für alles nur einfachen Text verwendet. Sie können erwarten, dass Sie Ihre eigenen Bilder erstellen, aber das ist äußerst unwahrscheinlich, da jeder, der dumm ist, wahrscheinlich nur die Art von Person ist, für die er klagt Plagiat ihrer Bilder und sogar für die Verwendung der Namen und Geschichten, die sie erstellt haben.

Als solches wird erwartet , dass Fanseiten Bilder des Spiels/der Show/etc. verwenden, aber natürlich innerhalb des Grundes . In Ihrem Fall wird die Verwendung von beschnittenen Bildern für Avatare oder Links höchstwahrscheinlich niemanden verärgern, zumal es sich immer noch um eine kleine Site handelt. Es würde wahrscheinlich keine Auswirkungen auf ihre Rechte haben oder sie gegenwärtige oder zukünftige Gelder kosten, daher wäre es ihnen egal und sie würden sich wahrscheinlich über das zusätzliche Risiko freuen.

Wenn Ihre Site riesig wird (denken Sie an Facebook), können sie versuchen , Geld für die Erlaubnis zu verlangen, Bilder ihrer Spiele zu verwenden (dh zu machen) die Seite überhaupt). Wenn dies der Fall wäre, hätten Sie wahrscheinlich das Geld und die Mitarbeiter, um dies zu tun, also keine Sorge.

Aber selbst wenn Ihre Site sehr erfolgreich wird, ist es wahrscheinlicher, dass sie stattdessen nur die schriftliche Genehmigung einfordert und die Bilder gutschreibt (z. B. einen Urheberrechts- oder Genehmigungshinweis, einen Link usw.). Natürlich können Sie dies bereits implementieren Zuschreibung auf eigene Faust im Vorfeld; Auf diese Weise können sie nicht einmal verlangen, dass Sie eine schriftliche Genehmigung einholen, da Sie ihnen bereits die erwartete Gutschrift erteilt haben.

Vergessen Sie auch nicht, dass Sie es (möglicherweise) mit mehreren Unternehmen/Anwaltskanzleien zu tun haben, da Sie vermutlich mit mehreren Spielen zu tun haben, was bedeutet, dass sie wahrscheinlich unterschiedlich reagieren werden. Die meisten werden Sie wahrscheinlich in Ruhe lassen, und die wenigen, die Sie stören, können wahrscheinlich auf verschiedene Arten behandelt werden (Einholen der Erlaubnis, Ersetzen der Erlaubnis oder im Extremfall Entfernen der Erlaubnis insgesamt - und vielleicht eine Strafbotschaft hinzufügen, warum das so ist Spiel ist nicht im Lieferumfang enthalten.)

(Ich habe die Zuschreibung/Anerkennung in dieser Hinsicht nie wirklich verstanden, da niemand glauben wird, dass die Autoren des Blogs diejenigen sind, die das fragliche Spiel/den fraglichen Film/das fragliche etc. Erstellt haben. Jeder, der Fan-Sites besucht, wird wissen, wer die Autor des Originalwerks ist .duh. Sie mögen jedoch einen Link, da Links eine der Währungen des Internets sind.)

3
Synetech

Wenn Sie selbst einen Screenshot machen, besitzen Sie die Urheberrechte an diesem Bild. Wenn Sie ein Foto des Armaturenbretts in Ihrem Auto oder nur ein Foto Ihres Autos aufgenommen haben, können Sie mit diesem Foto nach Belieben arbeiten. Die Autofirma hat möglicherweise Rechte an geistigem Eigentum am Design des Autos, aber das Foto ist eine separate kreative Arbeit.

Wenn Sie Screenshots verwenden möchten, die von anderen gemacht wurden, oder Concept Art, die von der Spielefirma veröffentlicht wurden, dann ist das eine andere Sache. Einige davon können zur Weiterverteilung vorgesehen sein, ähnlich wie bei Werbefotos. Wenn Sie sie als Teil einer Pressemappe erhalten oder anderweitig darüber informiert werden, dass Sie sie weitergeben können, ist dies natürlich in Ordnung. Andernfalls müssen Sie bereit sein, Ihre Nutzung als faire Nutzung zu verteidigen, was im US-Recht sehr vage definiert ist.

Die Art und Weise, wie Wikipedia und andere Verlage versuchen, im Rahmen des fairen Gebrauchs zu bleiben, besteht darin, die Bildauflösung zu verringern. Die Wikipedia-Community ist jedoch häufig übervorsichtig und verbietet das Posten von urheberrechtlich geschützten Bildern, die über der Auflösung von Miniaturansichten liegen. Dies macht die Bilder die meiste Zeit ziemlich nutzlos.

Sie können die Bilder aber auch auf andere Weise ändern, um ein abgeleitetes Werk zu erstellen und es fair zu verwenden. Je mehr Änderungen Sie vornehmen oder je kleiner der Anteil des abgeleiteten Werks ist, der auf dem Original basiert, desto höher sind Ihre Chancen, dass es als fairer Gebrauch eingestuft wird.

Wenn es sich jedoch um eine "faire Nutzung" handelt, gibt es keine Garantien - auch wenn dies nach gesundem Menschenverstand aussieht oder in einem früheren Fall Ihre Nutzung bestätigt worden wäre. Sie gehen immer noch ein Risiko ein, da es keine objektiven Standards gibt, an denen der faire Gebrauch gemessen/beurteilt wird. Dies ist die Rechtslandschaft, in der wir leben. Dies ist eine der Hauptkritikpunkte, die gegen unsere Urheberrechtsgesetze gerichtet sind. Tatsächlich drohen viele Unternehmen mit Rechtsstreitigkeiten, auch wenn sie keine Rechtsgrundlage für einen Anspruch haben (z. B. die Verhinderung einer vollkommen legalen Verwendung von Marken oder das Versenden von DMCA-Deaktivierungsbenachrichtigungen für Werke, an denen sie nicht einmal die Urheberrechte besitzen) ). Es ist ein Fall von Macht macht richtig. Auch wenn Sie rechtmäßig im Recht sind, kann ein reicher Gegner Sie durch einen langen und langwierigen Prozess bankrott machen.

Wenn Sie also eine hochkarätige Website wie Gamespot oder IGN betreiben, ist es sinnvoll, die Verwendung von urheberrechtlich geschützten Grafiken, die Sie nicht vom Eigentümer lizenziert haben, vollständig zu vermeiden. Wenn Sie jedoch eine kleinere Site sind - insbesondere eine nichtkommerzielle Site (ein weiterer Faktor bei der Bestimmung des fairen Gebrauchs) -, sind Sie wahrscheinlich realistisch gesehen sicher, wenn Sie innerhalb der Grenzen bleiben, die von anderen ähnlichen Sites ausgeübt werden.

TLDR-Version:

Fairer Gebrauch ist eine rechtliche Grauzone, aber dies sind die allgemeinen Faktoren:

  • Erhalten Sie kommerziellen Gewinn aus der urheberrechtlich geschützten Arbeit? Wenn Sie eine Fan-Site betreiben, ist dies weniger riskant als das Betreiben einer kommerziellen Game-Review-Site.
  • Wie viel Prozent des abgeleiteten Werks entsprechen dem ursprünglichen unveränderten Werk? Das Erstellen einer Collage aus 5 verschiedenen Bildern ist sicherer als das Erstellen einer Collage aus 2 verschiedenen Bildern.
  • Wie viel Prozent der ursprünglichen Arbeit wird in der abgeleiteten Arbeit verwendet? Wenn Sie nur den Kopf eines Charakters ausschneiden, ist dies sicherer, als wenn Sie 90% des Originalbilds verwendet haben. Wenn Sie das Bild verkleinern, erhöhen Sie auch Ihre Chancen, es als faire Verwendung zu verteidigen.
2
Lèse majesté

IANAL, aber das Urheberrecht enthält Bestimmungen, die es Menschen ermöglichen, urheberrechtlich geschützten Inhalt zu verwenden. Dies wird Fair use genannt.

Ungeachtet der Bestimmungen der Abschnitte 17 U.S.C. § 106 und 17 U.S.C. § 106A, die gerechte Verwendung eines urheberrechtlich geschützten Werks, einschließlich der Verwendung durch Vervielfältigung in Kopien oder Telefonaufzeichnungen oder durch andere in diesem Abschnitt festgelegte Mittel für Zwecke wie Kritik, Kommentare, Berichterstattung, Unterricht (einschließlich mehrfacher Kopien für Unterrichtszwecke) , Stipendien oder Forschungsarbeiten stellen keine Verletzung des Urheberrechts dar. Bei der Feststellung, ob die Verwendung eines Werks in einem bestimmten Fall eine angemessene Verwendung darstellt, sind folgende Faktoren zu berücksichtigen:

  1. den Zweck und den Charakter der Nutzung, einschließlich der Frage, ob diese Nutzung kommerzieller Natur ist oder gemeinnützigen Bildungszwecken dient;
  2. die Art der urheberrechtlich geschützten Arbeit;
  3. die Menge und Wesentlichkeit des Teils, der in Bezug auf das urheberrechtlich geschützte Werk insgesamt verwendet wird; und
  4. die Auswirkung der Nutzung auf den potenziellen Markt oder den Wert des urheberrechtlich geschützten Werks.

Die Tatsache, dass ein Werk unveröffentlicht ist, stellt selbst keine Feststellung einer fairen Verwendung dar, wenn diese Feststellung unter Berücksichtigung aller oben genannten Faktoren getroffen wird.

  1. Wenn Sie nicht versuchen, Gewinn zu machen, wirkt sich Punkt 1 zu Ihren Gunsten aus.
  2. Dies scheint auf sachbezogene Informationen zuzutreffen. Sie können nicht die richtigen Fakten einer Nachricht kopieren, jeder kann diese Fakten nachdrucken. Dies gilt hier nicht, da es sich um Kunst handelt.
  3. Bei Verwendung einer beschnittenen oder verkleinerten Version des Bildes ist Punkt 3 zu Ihren Gunsten.
  4. Nehmen Sie ihnen Geschäft weg, indem Sie dieses urheberrechtlich geschützte Material verwenden? Wenn Sie ein konkurrierendes Spiel erstellen und die Grafiken für dieses Spiel verwenden würden, würden sie argumentieren, dass Sie mit der Verwendung dieser Grafiken ihr Geschäft ruinieren.

Sie scheinen auch in diese Bestimmung zu fallen, die Erlaubnis erlaubt: " Kritik, Kommentar, Berichterstattung ".

Übrigens, beachten Sie, dass "Fairer Gebrauch" keine Verpflichtung enthält, dem Autor eine Zuschreibung zu geben. Es ist schön zu tun, aber rechtlich macht es keinen Unterschied.

Insgesamt würde ich sagen, dass Sie sicher sind, die Grafiken unter Fair Use Copyright zu verwenden. Wenn Sie möchten, können Sie sich auch an deren Medienabteilung wenden oder auf deren Website nach einem Medienpaket suchen. Sie sind wahrscheinlich gerne bereit, Ihnen qualitativ hochwertige Bilder und andere nützliche Extras zur Verfügung zu stellen.

2
Michael Khalili

Offiziell sind 99% der Spielgrafiken urheberrechtlich geschützt, nur einige Medien-/Pressemappen sind vollständig geöffnet. Spielestudios "erlauben/tolerieren" die Verwendung ihres visuellen Elements, solange es sich um das Spiel und/oder den Autor handelt.

Dh: Eine Seite, die über WoW lacht, könnte ein Problem haben, aber eine Ressourcenseite über Raubzüge wird wahrscheinlich nicht gestört.

Edit: Auch ich bin kein Anwalt, sondern ein Spieler, der viele Gaming-Websites besucht und auch 1 besitzt

0
Dominique