it-swarm.com.de

Verwenden von Bildmaterial mit sensiblen Motiven

Ich habe mich immer gefragt, welche Auswirkungen schlechte Fotografie auf den Benutzer für sensible Motive haben würde. Ich spreche billig, wörtlich und klischeehaft. Ich persönlich finde solche Dinge ziemlich bevormundend. Hier ist ein Beispiel -

Financial assistance

Dieses Formular dient zur Anmeldung für finanzielle Nothilfe (UK). Der Benutzer muss einen Umstand auswählen. Mein Anliegen als Designer, solche wie häusliche Gewalt und Feuer zu verwenden, könnte den Benutzer verärgern und die Leistung des Benutzers mit den kommenden Formularen beeinträchtigen.

Das "Ich muss nach Hause ziehen, weil meine Beziehung zu einem Partner ..." sieht so aus, als würde es sich nur über das Thema lustig machen, weil das Foto so schrecklich ist.

Was halten Sie von der Verwendung von Stock-Fotografie für sensible Themen? Glauben Sie, dass der Benutzer negativ reagieren wird?

7
Wander

Ich stimme zu, sie sehen bevormundend aus, aber schlimmer, wenn sie gut wären, könnten Sie befürchten, dass dies dem Betrachter seelische Qualen bereiten könnte. Ich würde sagen, halten Sie es abstrakt (Ikonogramme), wenn Sie ein Bild haben müssen, beispielsweise in mehrsprachigen Umgebungen, in denen Sie keinen Übersetzer haben. Ansonsten würde ich einfach einen schönen, beruhigenden, sanft lesbaren Text verwenden.

5
VoronoiPotato

Sofern Sie nicht tatsächlich etwas visuell ausdrücken müssen , sollten Sie wahrscheinlich Fotos ganz vermeiden. siehe X Myths 'Mythos Nr. 8: Stock-Fotos verbessern die Benutzererfahrung und unsere eigene Frage X-Auswirkung von Standard-Stock-Fotos

Im Allgemeinen sind Archivfotos kitschig. Sie sehen billig und vorgefertigt aus (weil sie es sind). Sie haben wenig Persönlichkeit oder menschliches Element an sich ( obwohl diese Frauen glücklich aussehen, wenn sie diesen Salat essen ). Sicher, einige Fotos sind "besser" als andere, aber das ganze Klischee wird negativ gesehen.

Wenn also Fotos im Allgemeinen schlecht sind (und ich würde dem sicherlich zustimmen), sind sie in einem sensiblen Kontext viel schlechter. Sie sind nicht das, wonach Sie suchen, wenn Sie Informationen zu einem sensiblen Thema suchen. Sie suchen nach Informationen . Bleib bei den Worten; Visuell unterschiedliche Überschriften, unterschiedliche, logische Gruppen helfen Benutzern beim visuellen Navigieren in den Optionen. Die Bilder werden überhaupt nicht benötigt.

2
Ben Brocka

Ja, Benutzer werden negativ reagieren. Besonders mit dem lächerlichen Paarstreitbild. Und selbst ohne Bilder würde ein Benutzer wie ich negativ auf ein Unternehmen wie dieses reagieren.

1