it-swarm.com.de

JPG vs. JPEG Bildformate

Ich verwende häufig JPEG Bilder und habe festgestellt, dass es zwei sehr ähnliche Dateierweiterungen gibt: .jpg, die die Kamera meines Handys und die Vorschau Anwendung verwenden, und .jpeg, mit der Bilderfassung die Bilder vom Scannen mit meinem Canon MX455 Drucker. LaTeX scheint nicht zu unterscheiden, da ich ihm einen .jpeg mit der Erweiterung .jpg gegeben habe und das Ergebnis scheint das gleiche zu sein, als wäre es von Anfang an ein .jpg gewesen. Ich habe mich gefragt, was der Unterschied zwischen den beiden ist. Ich bin auf diese Frage gestoßen und werde es auf jeden Fall durchlesen, obwohl ich im Moment ein wenig zu spät bin. Nach dem, was ich gesehen habe, unterscheidet es die beiden Erweiterungen jedoch nicht. Tatsächlich scheint der Name des Dateityps JPEG zu sein, und die Dateierweiterung lautet .jpg:

JPEG (oder JPG für die Dateierweiterung; Joint Photographic Experts Group)

(Auszug aus der ersten Antwort dort). Gibt es also einen großen Unterschied zwischen den beiden Erweiterungen? Und wenn ja, was ist das?

241
MickG

JPG und JPEG stehen für ein Bildformat, das von der Joint Photographic Experts Group vorgeschlagen und unterstützt wird. Die beiden Begriffe haben die gleiche Bedeutung und sind austauschbar.

Lesen Sie weiter unter nterschied zwischen JPG und JPEG .

  • Der Grund für die unterschiedlichen Dateierweiterungen stammt aus den frühen Versionen von Windows. Die ursprüngliche Dateierweiterung für das Dateiformat der Joint Photographic Expert Group lautete „.jpeg“. Unter Windows erforderten alle Dateien eine Dateierweiterung mit drei Buchstaben. Daher wurde die Dateierweiterung auf ".jpg" gekürzt. Macintosh war jedoch nicht auf Dateierweiterungen mit drei Buchstaben beschränkt, sodass Mac-Benutzer ".jpeg" verwendeten. Schließlich begann Windows mit Upgrades auch, ".jpeg" zu akzeptieren. Viele Benutzer waren jedoch bereits an ".jpg" gewöhnt, sodass sowohl die Drei-Buchstaben-Dateierweiterung als auch die Vier-Buchstaben-Erweiterung allgemein verwendet wurden und werden.

  • Heutzutage ist das am häufigsten akzeptierte und verwendete Formular ".jpg", da viele Benutzer Windows-Benutzer waren. Imaging-Anwendungen wie Adobe Photoshop speichern alle JPEG-Dateien mit der Erweiterung ".jpg" auf Mac und Windows, um Verwirrung zu vermeiden. Das Dateiformat der Joint Photographic Expert Group kann auch mit den Dateierweiterungen „.JPEG“ und „.JPG“ in Großbuchstaben gespeichert werden, die weniger verbreitet sind, aber auch akzeptiert werden.

377
herohuyongtao

Der Begriff "JPEG" ist ein Akronym für die Joint Photographic Experts Group, die den Standard geschaffen hat. .jpeg und .jpg Dateien sind identisch. JPEG-Bilder werden mit 6 verschiedenen Standard-Dateinamenerweiterungen gekennzeichnet:

  • .jpg
  • .jpeg
  • .jpe
  • .jif
  • .jfif
  • .jfi

Das jpg wurde in Microsoft-Betriebssystemen verwendet, wenn nur 3 Zeichen-Erweiterungen unterstützt wurden.

Das JPEG File Interchange Format (JFIF - die letzten drei Erweiterungen in meiner Liste) ist ein Bilddateiformatstandard zum Austauschen von JPEG-codierten Dateien, die dem JPEG Interchange Format (JIF) -Standard entsprechen, wodurch einige Einschränkungen von JIF behoben werden. Bilddaten in JFIF-Dateien werden mit den Techniken des JPEG-Standards komprimiert, daher wird JFIF manchmal als "JPEG/JFIF" bezeichnet.

56
David

Kein Unterschied.

Ich persönlich bevorzuge Erweiterungen mit 3 Buchstaben, aber vielleicht bevorzugen Sie den vollständigen Namen.
Es ist reine Ästhetik (persönlicher Geschmack), sonst nichts.
Das Format ändert sich nicht.

Sie können die JPEG-Dateien in JPG umbenennen (oder umgekehrt) und nichts ändert sich: Sie werden in Ihrem Bildbetrachter geöffnet.

Wenn Sie sowohl eine JPG- als auch eine JPEG-Datei mit einem Hex-Editor öffnen, werden Sie feststellen, dass sie dieselben Überschrifteninformationen haben.

17
Fantômas

Sie sind identisch. JPG ist einfach ein Überbleibsel aus der Zeit von DOS, als Dateierweiterungen 3 Zeichen lang sein mussten. Weitere Informationen zum JPEG-Standard finden Sie hier . Eine Frage, die dieser sehr ähnlich ist, wurde gestellt vorbei bei SuperUser , wobei die akzeptierte Antwort Ihnen einige detailliertere Informationen geben sollte.

11
Kevin

Es gibt keinen Unterschied zwischen ihnen, es ist nur eine Dateierweiterung für den MIME-Typ image/jpeg. Die Dateierweiterung für image/jpeg lautet .jpg, .jpeg, .jpe.jif, .jfif, .jfi

6
NaveenDA

Es gibt keinen Unterschied zwischen den Dateierweiterungen und sie werden austauschbar verwendet. Ich denke, die 3-Buchstaben-Version stammt aus der DOS-Ära ...

Es gibt jedoch unterschiedliche "Geschmacksrichtungen" von JPEG-Dateien. Vor allem der JFIF-Standard und der EXIF-Standard. Meistens verwenden diese nur .jpg oder .jpeg als Dateierweiterungen, JFIF verwendet manchmal .jif oder .jfif.

2
haraldK