it-swarm.com.de

Kann lokale Site nicht in Rand öffnen

Ich habe eine lokal eingerichtete Site, um sie zu entwickeln, und ich habe sie zu iis hinzugefügt und meine Host-Datei mit der URL bearbeitet (siehe unten). Beim Durchsuchen der URL erhalte ich jedoch nur die Meldung "hmm, wir können diese Seite nicht erreichen".

Die Site funktioniert gut in allen anderen Browsern, einschließlich 11, also habe ich mich gefragt, ob es Einstellungen gibt, damit lokale Sites auf Edge funktionieren.

Ich habe gesucht und konnte nur diesen bezogenen Beitrag finden , aber die akzeptierte Antwort darauf macht für mich keinen Unterschied, da die Option bereits auf meinem Edge markiert ist. Ich habe auch versucht, die DNS neu zu starten und zu löschen, aber beide funktionierten nicht.

Ich verwende Windows 10 und iis Version 10 Build 10240

Hosts-Datei

# localhost name resolution is handled within DNS itself.
#   127.0.0.1       localhost
#   ::1             localhost
127.0.0.1       localhost loopback     # tried with and without this as thought it may have something to do with the loopback option in Edge
127.0.0.1       test.local
127.0.0.1       dev.local

Andere Links, die ich gefunden habe, sind zwar nicht gefunden worden, jedoch keine Lösungen, und der zweite scheint zu vermuten, dass wir nur ie11 verwenden:

Warum öffnet Microsoft Edge einige lokale Websites, nicht aber andere, bei denen der Domänenname in der Hosts-Datei nach 127.0.0.1 geroutet wird

https://social.technet.Microsoft.com/Forums/en-US/246298d8-52c1-4440-8d7f-05329d50e653/Edge-browser-hosts-file?forum=win10itprogeneral

Update

Könnte es etwas mit der Tatsache zu tun haben, dass der Site-App-Pool unter meinem Arbeitskonto statt unter IIS oder Netzwerkdiensten ausgeführt wird (ich kann nicht unter den letzten beiden ausgeführt werden, da sie nicht über die erforderlichen Berechtigungen zum Durchsuchen bestimmter Ordner verfügen auf meinem Computer)

Update 2

Für jeden, der dazu kommt, der unten alles versucht hat. Ich habe herausgefunden, dass es etwas mit meiner Windows 10-Installation zu tun hat - Meine erste Installation auf dem Computer war Windows 8. Ich habe dann ein Upgrade auf 8.1 und bis zu 10 durchgeführt, als das herauskam. 

Ich hatte Probleme mit ein paar anderen Dingen, ich habe die Kugel gebissen und Windows 10 und Voila komplett neu installiert, alles funktioniert perfekt!

Kann ein bisschen drastisch sein, aber wenn alles andere fehlschlägt ...

31
Pete

Das Netzwerk blockiert Loopback als Sicherheitsmaßnahme in Windows 10. Sie müssen eine Ausnahme machen, indem Sie diesen Befehl für IE Edge mit erhöhten Berechtigungen ausführen

CheckNetIsolation LoopbackExempt -a -n = "Microsoft.MicrosoftEdge_8wekyb3d8bbwe"

64
Sanjay10

Das hat für mich funktioniert;

  1. Öffnen Sie das Dialogfeld Internetoptionen

  2. Gehen Sie zur Registerkarte "Sicherheit"

  3. Wählen Sie die Zone "Lokales Intranet" aus

  4. Klicken Sie auf die Schaltfläche "Sites"

  5. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen "Intranet-Netzwerk automatisch erkennen"

Edge kann jetzt meine lokale Website finden (mit einem einzigen Wortnamen!)

15
Andy

Ich habe es herausgefunden und die Antwort in meiner Frage gepostet: Warum öffnet Microsoft Edge einige lokale Websites, aber keine anderen, bei denen der Domänenname in der Hosts-Datei nach 127.0.0.1 geroutet wird

(Angenommen, Ihr Problem ist nicht einfach das Loopback-Kontrollkästchen in etwa: Flags.)

Das Update lautet Entfernen Sie die Domänennamen aus Ihrer Liste vertrauenswürdiger Sites für die vertrauenswürdige Zone. Das ist es. Ich habe zwei Wochen gebraucht, um das herauszufinden.

  1. Öffnen Sie das Dialogfeld Internet Options (fragen Sie einfach Cortana oder verwenden Sie Windowskeys)
  2. Wechseln Sie zur Registerkarte Security
  3. Klicken Sie auf die Zone Vertrauenswürdige Sites
  4. Klicken Sie auf die Schaltfläche Sites
  5. Entfernen Sie die gestörten Domänennamen aus der Liste der vertrauenswürdigen Sites.
  6. Klicken Sie auf Anwenden und schließen Sie den Dialog
  7. Öffnen Sie Edge (oder starten Sie ihn neu, wenn er bereits ausgeführt wird), und versuchen Sie es mit Ihrer Site
8
Evan de la Cruz

Internetoptionen/Lokale Intranetsites

Das funktioniert für mich:

1
Mirek

Auf meinem Windows 10-Computer mit Edge sind dies meine Ergebnisse: 

127.0.0.1       local             # Hmm, we can't reach this page
127.0.0.1       my.local          # Works :)
127.0.0.1       my.local.ca       # Works :)
127.0.0.1       test.local        # Works :)
127.0.0.1       dev.local         # Works :)

Verwenden Sie in Ihrer Hosts-Datei einen vollqualifizierten Domänennamen (FQDN) anstelle eines Kurznamens. Fügen Sie also einen Punkt ein. Dann wird es in Edge funktionieren.

my.local.ca renders in Edge.

Meine Umgebung ist auch Windows 10 mit IIS 10.0.10240.16384 installiert.

IIS > Help > About IIS

Dies sind meine Einstellungen unter Windows-Funktionen> Internetinformationsdienste> World Wide Web-Dienste

Word Wide Web Services Settings

Für den von mir verwendeten Anwendungspool wird die Identität des Kontos festgelegt, mit dem ich mich bei meinem Computer anmelde. Es funktioniert jedoch auch, wenn die Identität ApplicationPoolIdentity ist. Mit anderen Worten, sowohl das EdgeHostsFile als auch das DefaultAppPool im Bild unten funktionieren auf meinem Computer. 

Application Pools

Und wie Sie bereits geschrieben haben, sieht mein about:flags so aus, dass der localhost-Loopback berücksichtigt wird. 

about:flags

Meine Edge-Version ist 20.10240.16384.0

Edge Settings > Version

0
Shaun Luttin

Nachdem Sie alle Anweisungen oder Einstellungen anderer Benutzer ausprobiert haben, dies jedoch nicht funktioniert, versuchen Sie Folgendes:


Öffnen Sie die Internetoptionen. (Geben Sie "in" in "Windows/Cortana durchsuchen" ein, wenn Sie Win10 verwenden)
1. Wählen Sie die Registerkarte "Sicherheit".
2. Klicken Sie auf "Lokales Intranet"
3. Klicken Sie auf "Sites".
4. Deaktivieren Sie "Alle lokalen (Intranet-) Sites einbeziehen ...."
5. Deaktivieren Sie "Alle Websites einschließen, die umgehen ...".
- Klicken Sie auf die Schaltfläche "Erweitert", um alle Site-Adressen zu entfernen, die in% windir%\System32\drivers\etc\hosts definiert sind
6. & 7. OK
8. Starten Sie Microsoft Edge oder Internet Explorer neu.

try this...

0
Na Nonthasen

Um den Hostnamen zur Hosts-Datei hinzuzufügen, gehen Sie zu Internetoptionen und fügen Sie die URL den vertrauenswürdigen Sites im lokalen Intranet hinzu. Das ist für mich in Ordnung.

0
visualjoel