it-swarm.com.de

Unterschied zwischen WebStorm und PHPStorm

Ich wähle eine IDE für die Webentwicklung und würde gerne wissen, was die Unterschiede zwischen WebStorm und PHPStorm sind.

Ich habe auf der JetBrains-Website keine wichtigen Punkte gefunden, und sogar Google hat nicht viel geholfen.

Alles was ich jetzt weiß ist, dass PHPStorm JS nicht wie WebStorm unterstützt, sondern aufgrund von Plugins. Ist das der einzige Unterschied?

183
Filip Kraus

Ich habe auf der Jetbrains-Website keine wichtigen Punkte gefunden und auch Google hat nicht viel geholfen.

Sie sollten Ihren Such-Fu doppelt so hart trainieren.


VON: http://www.jetbrains.com/phpstorm/

HINWEIS: PhpStorm enthält alle Funktionen von WebStorm (HTML/CSS-Editor, JavaScript-Editor) und fügt vollständige Unterstützung für PHP und Datenbanken/SQL hinzu.


Ihr Forum hat auch ziemlich wenige Antworten auf solche Fragen.


Grundsätzlich: PhpStorm = WebStorm + PHP + Datenbankunterstützung

WebStorm wird standardmäßig mit bestimmten (hauptsächlich) JavaScript-orientierten Plugins geliefert, die manuell in PhpStorm (falls erforderlich) installiert werden müssen.

Zur gleichen Zeit: Plugins, die Unterstützung für PHP benötigen, können (aus naheliegenden Gründen) nicht in WebStorm installiert werden.

P.S. Da WebStorm einen anderen Veröffentlichungszyklus als PhpStorm hat, können neue, auf JS/CSS/HTML ausgerichtete Funktionen schneller als PhpStorm sein (es handelt sich lediglich um die verwendeten Plattform-Builds). 

Zum Beispiel: der neueste stabile PhpStorm ist v7.1.4, während WebStorm bereits in v8.x ist. PhpStorm v8 wird jedoch in etwa 1 Monat (entsprechend der Roadmap) veröffentlicht. Dies bedeutet, dass die stabile Version von PhpStorm einige der Funktionen enthält, die nur in WebStorm v9 verfügbar sein werden (einige Monate später, sagen wir 2) -3-5) - wenn NUR stabile Versionen verwendet/verglichen werden sollen.

UPDATE (2016-12-13): Seit 2016.1 verwenden PhpStorm und WebStorm die gleichen Versions-/Build-Nummern. Daher besteht kein Unterschied mehr zwischen den gleichen Versionen: Die in WebStorm 2016.3 vorhandene Funktionalität ist die gleiche wie in PhpStorm 2016.3 (wenn natürlich die gleichen Plugins installiert sind).


Alles was ich kenne ist, dass PHPStorm JS Part wie Webstorm nicht unterstützt

Das ist nicht richtig (Ihre Formulierung). Fehlende "zusätzliche" Technologie in PhpStorm (zum Beispiel: node, anglejs) bedeutet nicht, dass grundlegende JavaScript-Unterstützung keine Funktionalität aufweist. Alle "Extras" können einfach installiert werden (oder deaktiviert werden, wenn sie nicht benötigt werden).


UPDATE (2016-12-13): Dies ist die Liste der Plugins, die im Lieferumfang von WebStorm 2016.3 enthalten sind, die jedoch in PhpStorm 2016.3 manuell installiert werden müssen (wenn Sie sie natürlich benötigen):

  • Gurke.js
  • Pfeil
  • EditorConfig
  • EJS
  • Handelbars/Moustache
  • Java Server Pages (JSP) Integration
  • Karma
  • LiveEdit
  • Meteor
  • PhoneGap/Cordova-Plugin
  • Polymer- und Webkomponenten
  • Mops (Ex-Jade)
  • Spy-js
  • Stylus-Unterstützung
  • Yeoman
423
LazyOne

Im Wesentlichen PHPStorm = WebStorm + PHP, SQL und mehr.

ABER(und das ist ein sehr wichtiges "aber"), weil es in der Lage ist, viel mehr zu analysieren, Node.js-Abhängigkeiten oft nicht analysieren, da sie (wahrscheinlich) mit einer anderen Syntax in Konflikt stehen ist in der Lage zu parsen.

Das bemerkenswerteste Beispiel dafür wäre die Mongoose-Modelldefinition, bei der WebStorm die Methode mongoose.model leicht erkennt, wohingegen PHPStorm sie als nicht gelöst markiert, sobald Sie das Node.js-Plugin anschließen.

Überraschenderweise gelingt es, die Methode zu lösen, wenn Sie das Plugin ausschalten, die Kernmodule jedoch angeschlossen lassen, aber es kann nicht zum Debuggen verwendet werden. Und das passiert bei einigen Methoden da draußen.

All dies gilt für PHPStorm 8.0.1. In späteren Versionen wird dieser nervige Fehler möglicherweise behoben. 

Es gibt tatsächlich einen Vergleich der beiden im offiziellen WebStorm FAQ . Der Versionsverlauf dieser Seite zeigt jedoch, dass sie am 13. Dezember zuletzt aktualisiert wurde. Daher bin ich nicht sicher, ob sie aufrechterhalten wird. 

Dies ist ein Auszug aus den FAQs als Referenz:

Was ist WebStorm & PhpStorm?

WebStorm & PhpStorm sind IDEs (Integrated Development Environment) auf der IntelliJ-Plattform von JetBrains aufgebaut und für das Web eingegrenzt Entwicklung.

Welche IDE brauche ich?

PhpStorm erfüllt alle Anforderungen des PHP - Entwicklers einschließlich volle JavaScript-, CSS- und HTML-Unterstützung. WebStorm ist für Hardcore JavaScript-Entwickler. Normalerweise enthält es den Entwickler von Features PHP braucht nicht wie Node.JS oder JSUnit. Entsprechende Plugins können jedoch kostenlos in PhpStorm installiert werden.

Wie oft werden neue Versionen veröffentlicht?

Vorab sind die wichtigsten Updates für WebStorm und PhpStorm verfügbar zweimal im Jahr. Kleinere (Bugfix) Updates werden regelmäßig als .__ ausgegeben. erforderlich.

schnipsen

IntelliJ IDEA vs. WebStorm-Funktionen

IntelliJ IDEA bleibt das Flaggschiffprodukt von JetBrains und IntelliJ IDEA bietet vollständige JavaScript-Unterstützung zusammen mit all und anderen Funktionen von WebStorm über gebündelte oder herunterladbare Plugins. Das einzige, was fehlt ist die vereinfachte Projekteinrichtung.

5
tomRedox

Nach meiner eigenen Erfahrung, obwohl theoretisch viele Jetbrain-Produkte die gleichen Funktionen aufweisen, werden die neuen Funktionen, die in einigen Apps eingeführt werden, nicht sofort in den anderen eingeführt. Speziell IDEA, das einmal pro Jahr eine neue Version hat, im Gegensatz zu Webstorm oder PHPStorm, die meiner Meinung nach 2 bis 3 pro Jahr erhalten. Denken Sie daran, wenn Sie sich entscheiden :)

1
Ramiro Araujo

PhpStorm unterstützt alle Funktionen von WebStorm, aber einige werden nicht gebündelt. Daher müssen Sie möglicherweise das entsprechende Plugin für ein Framework über Einstellungen> Plugins> JetBrains Plugin installieren installieren.

Offizieller Kommentar - jetbrains.com

0
Thasneen

Ich benutze IntelliJ Idea, PHPStorm und WebStorm. Ich dachte, WebStorm würde für die Codierung von PHP ausreichen, aber in Wirklichkeit ist es großartig für das Editieren, fühlt sich aber nicht wie Echtzeit-Fehlerprüfungen PHP sowie PHPStorm an. Dies ist nur eine Beobachtung, die von einem normalen Benutzer eines JetBrains-Produkts stammt. 

Wenn Sie ein Student sind, nutzen Sie die kostenlose Lizenz während des Schulbesuchs. Sie haben die Möglichkeit, verschiedene JetBrains-IDE zu erkunden. Habe ich CLion erwähnt? =]

0
Adriano Michael