it-swarm.com.de

Was ist der Ursprung des Power-Symbols?

Was ist der Ursprung des Netzschalters? Soll es einem physischen Schalter ähneln?

War es ursprünglich skeuomorphes UI-Design? Hat es jede Bewegung/Drehung oder Feedback gegeben?

mockup

bmml source herunterladen - Wireframes erstellt mit Balsamiq Mockups

65
Tony UK

Es ist eine stilisierte Form der '1' und der '0' für 'Ein' und 'Aus'. Sie können die Entwicklung sehen hier .

72
Peter

Dieses Symbol besteht aus einer 1 für "Ein" und einer 0 für "Aus".

enter image description here

Es wurde ursprünglich entwickelt, um "Standby" oder einen Niedrigleistungszustand anzuzeigen, der weder wirklich ein- noch ausgeschaltet war. Zu dieser Zeit war eine 1 innerhalb einer 0 das Potenzsymbol.

enter image description here

Am 8. Dezember 2004 bezeichnete IEEE 1621 das frühere Standby-Symbol als neues Energiesymbol und einen abnehmenden Mond als offizielles "Standby" - oder "Schlaf" -Symbol.

32
Brian

Dieser Artikel ist zwar nur eine Vermutung und wird jedoch nicht durch Beweise gestützt. Er ist jedoch ein gutes Beispiel für die Entwicklung der Standby-Schaltfläche: http://designblog.nzeldes.com/2008/05/the-evolution-of-the -onoff-power-switch-symbol /

Die kurze Version ist, dass als die Wipp- oder Kippschalter durch kurzzeitige Drucktastenschalter ersetzt wurden, die E/A-Symbole zusammengeführt wurden, um auf die Einzelknopfschnittstelle zu passen.

10
Andrew Martin

Ich muss sagen, dass die anderen Antworten ziemlich überzeugend sind und eine wesentliche Grundlage in den zitierten Referenzen haben, aber ich glaube, dass es eine andere Interpretation gibt, die es wert ist, in Betracht gezogen zu werden. Beachten Sie jedoch: dies ist eine reine Vermutung.

Wenn Sie über das Wort Schaltung nachdenken, werden Sie feststellen, dass es dem Wort Kreis ähnelt und nicht nur auf Englisch. Ein mechanischer Netzschalter ist mehr oder weniger nur eine Möglichkeit, den Stromkreis zu schließen/zu öffnen. Stromversorgung, Kondensatoren sind normalerweise mit senkrechten Linien markiert, wenn ich mich nicht irre. Ich habe immer postuliert, dass der Knopf einfach das Verbinden/Trennen des Stromkreises darstellt.

Ich schreibe es jedoch nur als interessanten (ich hoffe) Minderheitsbericht, da ich keine Beweise dafür liefern kann, dass es tatsächlich so gekommen ist.

2
MrVocabulary

Die Aussage, die ich damals bei IBM hörte, war, dass dies eine Art visuelles Wortspiel war. Ja, die überlagerte 1/0 Idee war da, aber der Hauptbezug (es wurde behauptet) war das technische Schaltplansymbol für eine bestimmte Art von Ventil - eines, bei dem die Ventilwelle eine Scheibe dreht, um den Durchfluss entweder zu blockieren oder durchzulassen das Rohr - und war damit direkter dazu gedacht, Strom ein- und auszuschalten.

Nehmen Sie dies mit einer angemessenen Dosis Skepsis, aber ich glaube, ich habe diese Verwendung dieses Symbols gesehen.

Das Ziel war natürlich die Internationalisierung der Maschine, als Experten für menschliche Faktoren die Idee der Ikonen wiederentdeckten ... und andere wiesen darauf hin, dass Ikonen auch nicht universell waren, wie die allgemeine Dominanz der Alphabete zeigt über Hieroglyphen. Was auch immer sie taten, würde Beschwerden hervorrufen.

0
keshlam