it-swarm.com.de

Übermittlung einer dreistufigen Alarmstufe

In unserer Webanwendung gibt es eine Ansicht, in der wir die Belastung einer Hardwarekomponente anzeigen.

Dies wird mit einem Prozentwert in verschiedenen Farbcodes in Kombination mit einem Symbol angezeigt, wobei 100% die erwartete Spannungsrate der Komponente ist.

Wenn die Betonung <= 100% ist, sollte der Text grün mit a sein enter image description here Symbol davor.

Wenn die Spannung > 150% ist, wäre der Text rot mit a enter image description here Symbol davor.

Die Frage ist nun, mit welchem ​​Symbol ich einen Wert zwischen diesen Werten kommunizieren kann, dh 100% <X <= 150%.

Es sollte einen Alarm vermitteln, aber von geringerer Qualität. Der Text wird farbig sein GoldenRod enter image description here Ich würde also nach einem Symbol im gleichen Farbschema suchen. Ich möchte, dass das Symbol eine andere Form hat als die beiden anderen , also vielleicht etwas innerhalb eines Quadrats, wie im Farbtupfer oben dargestellt.

Ich kenne dieses Symbol jedoch nicht, um es darin zu verwenden. Ich habe das Gefühl, dass die Verwendung eines Ausrufezeichens verwirrend sein könnte, da es bereits im Symbol High Alert verwendet wird.

Mir ist klar, dass die Verwendung von Symbole in Kombination mit Text ist ein umstrittenes Problem , aber das Symbol wäre ein Ersatz für Benutzer, die Probleme haben, zwischen Farben zu unterscheiden und dadurch nichts von Textfarbcodierung .

Hat jemand eine gute Idee für das Symbol oder Symbol, um diese Alarmstufe zu kommunizieren? Oder hat jemand ein Beispiel dafür gesehen, wie Alarmstufen in anderen Fällen kommuniziert wurden?

4
AndroidHustle

Wie wäre es mit einem grünen Häkchen, einem orangefarbenen "!" in einem Dreieck und einem roten Blinklicht (Sirene).
Eine andere Alternative für den Rotpegel ist ein "X" -Symbol, z. ein rotes Achteck mit einem schwarzen "X".

Sie können sogar eine Ebene zwischen den ersten beiden hinzufügen - ein gelbes "i" -Symbol (Informationssymbol).

Das Häkchen macht Sinn für gültige Elemente, das "i" für Vorschläge/Informationen, das "!" für Warnungen und das "X" für Fehler.

4
Danny Varod

Sie haben tiefere Designprobleme mit diesem System. Hardware-Stress ist nicht eindimensional und nicht nur auf drei Stufen beschränkt, sondern zweidimensional (aktuelles Niveau und Änderungsrichtung) und wird in einem granulierten Maßstab gemessen. Wenn Sie also nur 0 = <x = <100, 100 <x <150 und x => 150 anzeigen, kommunizieren Sie dem Benutzer nicht genügend Informationen, um die richtigen Entscheidungen zu treffen.

Betrachten Sie die Situation, in der Geräte mit 105% Stress stetig laufen und Geräte, in denen der Stress in den letzten 5 Minuten um 10% bis 145% gestiegen ist und weiter zunimmt. Beide haben das gleiche Symbol, das sie darstellt, aber die Vorgehensweise wäre sehr unterschiedlich. Die richtige Entscheidung wird nur getroffen, wenn die Person, die den Status überprüft, weiß, dass der Stress im ersten Fall stabil ist, während er im letzteren Fall steigt. Sie können dies nur erreichen, indem Sie den tatsächlichen Spannungswert und eine Änderungsrichtung (↑, ↓, - oder =) anzeigen.

Sie müssen solche Symbole jedoch nicht vollständig von der Benutzeroberfläche entfernen. Sie sind nützlich, wenn sie innerhalb eines vordefinierten Zeitraums auf signifikante Änderungen hinweisen.

Am wichtigsten ist, dass Ihre aktuellen Symbole ein Albtraum für farbenblinde Menschen sind:
Normales Sehen: enter image description here
Deuteranope sehen dies: enter image description here
Protanope sehen dies: enter image description here

Sie können versuchen, die Formen in die tatsächlichen Symbole zu ändern und ihnen einen schwarzen Umriss zu geben (dh Häkchen, Ausrufezeichen und was auch immer ohne Kreis, Dreieck, Quadrat) oder die Farben abzudunkeln, um den Kontrast des weißen Symbols zu erhöhen in der Mitte, aber es wird aus den oben genannten Gründen immer noch keine gute Lösung sein.

4
dnbrv

Ich persönlich würde die Goldrute und die roten Formen vertauschen und ein Kreuz als Symbol verwenden.

Das rote Quadrat hat die Konnotation "Stopp" in z. B. Stereoanlagen und Videoplayern, und das Ausrufezeichen "Straßenschild" wird von den meisten gängigen Betriebssystemen als "Warnung" verwendet (im Gegensatz zu einem roten "X") "stop" und ein Kleinbuchstabe i bedeutet "nur Information").

Die Kombination aus grünem Kreis/gelbem Dreieck/rotem Quadrat wird in mindestens einer vorhandenen Anwendung verwendet, die mir einfällt: iChat auf dem Mac (der sie optional für Buddy-Status verwendet; verfügbar, inaktiv bzw. abwesend).

Persönlich denke ich, dass Ihr Ansatz sorgt für rot-grüne Farbenblindheit, indem Sie sowohl die Form als auch das Symbol ändern, anstatt sich nur auf Farbe zu verlassen. Wenn das rote Symbol jedoch Anlass zu großer Sorge gibt, möchten Sie es möglicherweise dramatischer hervorheben als dies der Fall ist, indem Sie möglicherweise das kreisförmige Gehäuse auf dem Häkchensymbol entfernen und das Häkchen selbst grün lassen.

2
Kit Grose

Ist Ihren Benutzern das Konzept von 100% Stress bekannt? Ich kann nicht anders, als zu spüren, dass mir 100% Stress hoch erscheint und dass Ihre Benutzer wahrscheinlich ähnliche Probleme haben, wenn sie Probleme haben, an ein geeignetes Symbol zu denken, wenn sie verstehen, was das Symbol bedeutet. Wie wäre es mit:

  • Normal
  • Erhöht
  • Stark

Wie die Bewertungen, möglicherweise mit den Farben kombiniert? Muss überhaupt ein Symbol verwendet werden (aus Platzgründen)?

1
Peter

Ich würde <100% // den grünen Kreis mit dem Häkchen 100% <X <150% // ein gelbes Dreieck mit "i" 150% <ein rotes Stoppschild mit dem "!"

sie haben also ähnliche Symbole und eine fortlaufende Gebärdensprache

0
Robin