it-swarm.com.de

Gewusst wie: Fehler im Zusammenhang mit WebSphere MQ Reason Code 2195 zu beheben?

Beim Versuch, eine Verbindung zu den in der Ausführungsgruppe implementierten Nachrichtenflüssen herzustellen, wird der WebSphere MQ-Ursachencode 2195 MQRC_UNEXPECTED_ERROR angezeigt. Kann mir bitte jemand sagen, was genau dieser Ursachencode bedeutet? Warteschlangenmanager, Broker, Ausführungsgruppe ... alles läuft und die Ports sind auch offen. Ich bekomme nichts Wertvolles im Netz. Bitte beraten.

7
Tanu

Der 2195-Rückkehrcode ist eine Ausnahme auf hoher Ebene, die ausgelöst wird, wenn Fehler nicht auf niedrigeren Ebenen im Code abgefangen werden. Sehr oft werden diese generiert, wenn sich einige externe Abhängigkeiten wie Dateizugriffe oder Betriebssystemressourcen nicht wie erwartet verhalten und der Fehler in WMQ auftritt.

Wenn diese Fehler ausgelöst werden, erstellt WMQ normalerweise eine FDC-Datei in {WMQ install dir}/errors, um das Ereignis aufzuzeichnen. Die FDC-Datei gibt Auskunft darüber, welche ausführbare Datei fehlgeschlagen ist, welche Funktion während des Fehlers ausgeführt wurde, welche Umgebung, welche Benutzer-ID und viele andere Details. Diese können von IBM zur Fehlerdiagnose verwendet werden, sind jedoch häufig auch für WMQ-Administratoren hilfreich.

In der Regel sollten Sie sich für alle WMQ-Fehler, die Sie nicht leicht diagnostizieren können, Folgendes ansehen:
{WMQ install dir}/qmgrs/{qmgr name}/errors/AMQERR01.LOG
{WMQ install dir}/errors/AMQERR01.LOG
{WMQ install dir}/errors/*.FDC

Wenn Sie einen Fehler melden, geben Sie bitte an, ob Sie an diesen Speicherorten Fehlerprotokolleinträge oder neue FDC-Dateien gefunden haben, und wenn ja, welchen Inhalt diese hatten. Dies erleichtert den Befragten die Bereitstellung spezifischer und relevanter Antworten. Wenn Sie Ihre Frage mit Diagnoseinformationen aus den Verzeichnissen errors aktualisieren möchten, aktualisiere ich diese Antwort gerne in Form von Sachleistungen.

10
T.Rob

Möglicherweise tritt dieser Code nach dem Ändern Ihres NT-Kennworts auf, wenn der Dienst versucht, sich mit Ihren gespeicherten Anmeldeinformationen anzumelden. Ändern Sie die UID/pwd über die Befehlskonsole - AMQMSRVN -user\-password

Aktualisieren Sie aus Sicherheitsgründen im Menü Dienste die gespeicherten Kennwörter für die Dienste MQSeriesBrokerROL_ACB_BROKER und MQSeriesServices in den Eigenschaften -> Anmelden

0
user2782461