it-swarm.com.de

Soll ich dem Link die Länge des Videos hinzufügen?

Ich frage mich, ob es formalisierte Recherchen, Analysedaten oder dokumentierte Best Practices gibt, die angeben, ob ich die Länge des Videos in einen Videolink (oder in die Nähe des Miniaturbilds) einfügen soll.

Was wir herausgefunden haben ist, dass es nicht vorteilhaft ist, die Dauer anzuzeigen, wenn:

  • die Videos haben alle eine bekannte Länge (Beispiel: Ich stöbere in Episoden einer TV-Show).

  • benutzer sehen sie wahrscheinlich unabhängig von ihrer Länge in ihrer Gesamtheit (z. B. Superbowl-Werbespots).

Dies trägt jedoch dazu bei, eine positive Erfahrung zu schaffen, indem der Benutzer informiert und seine Erwartung eines Zeitaufwands festgelegt wird.

Wieder suche ich nach Forschung, die diese Praxis unterstützt (oder leugnet).

5
Bree Radloff

Die anhaltende Aufmerksamkeit dauert etwa zehn Minuten (Beweise der Psychologin Susan M Weinschenk)

"Die Leute können eine kurze Pause machen und dann mit einem weiteren Zeitraum von 7 bis 10 Minuten von vorne beginnen, aber 7 bis 10 Minuten sind ungefähr so ​​lange, wie wir uns um eine Aufgabe kümmern können. Wenn Sie eine Website entwerfen, sind Sie es Sie entwerfen wahrscheinlich Seiten, die jemand weniger als sieben Minuten lang anzeigt. Sie gehen davon aus, dass jemand auf die Seite kommt, nach einem Link sucht und darauf klickt. Aber manchmal fügen Sie möglicherweise andere Medien hinzu, z. B. Audio oder Video. Diese Medien unterliegen der 7- bis 10-Minuten-Regel. TED-Videos sind in der Regel 20 Minuten lang und überschreiten daher das Limit (obwohl sie einige der besten Lautsprecher der Welt haben und daher möglicherweise in der Lage sind, sie zu dehnen Angenommen, Sie haben höchstens 7 bis 10 Minuten Aufmerksamkeit einer Person. Wenn Sie die Aufmerksamkeit länger als 7 bis 10 Minuten halten müssen, führen Sie neuartige Informationen oder eine Pause ein. "

Obwohl es über die Regel spricht, weiß kein gewöhnlicher Mann davon, es ist ein psychologischer Faktor. Das Beibehalten der Länge des Videos ist also informativ, entgegenkommend und wertvoll, da die Leute sich entscheiden können, es anzusehen, da Videos sympathischer sind.

The Caveat: Wenn Sie eine "Anzeige" auf einer Webseite schalten möchten, müssen die Nutzer zunächst wissen, dass es sich um eine Anzeige handelt (in Bezug auf Standort, Zweck und Inhalt), und sie nehmen dies auch an und wissen es wird früher als später enden (nach der Regel von 7 Minuten). Dies ist automatisiert, da Sie immer erwarten, dass die Nachricht nur für eine sehr kurze Dauer ausgeführt wird. Dies setzt die mentale Bereitschaft. Hier möchte ich also nicht die Länge des Videos zeigen. Gleich wie für den Fall, dass Sie wissen möchten, wofür dieses Tool oder diese Software gedacht ist. und das wird Ihnen schließlich die Geschichte in kurzer Zeit erzählen (nach der Regel von 7 Minuten). Da all dies Verkaufs- und Pitching-Bereiche sind.

Es ist also ein bekanntes Gebiet gegen ein unbekanntes Gebiet, an das sich die Menschen anpassen müssen. Wie Sie sagten, sind TV-Episoden ein bekanntes Gebiet und erwarten nicht, dass die Länge des Videos intakt bleibt. Wenn der Benutzer jedoch neu in solchen Episoden ist (da er aus einem anderen Land stammt), wird dies zu einer wertvollen Information. Der ideale Ort, an dem die Länge des Videos nicht empfohlen wird, ist in "Business Selling" -Szenarien - während es erforderlich ist, den Benutzer für alle anderen Informations- und Unterhaltungsszenarien anzusprechen und ihm gegenüber einfühlsam zu sein.

3
inkmarble

Wie Sie sagen, hängt es wirklich vom Kontext ab, aber aus eigener Erfahrung kann ich Ihnen sagen, dass es für mich von großem informativen Wert ist, eine Videolänge neben einem Miniaturbild auf YouTube zu sehen.

1
daniel.sedlacek