it-swarm.com.de

Kopieren und Einfügen von Dateien in Hyper-V-VMs

Ist es unter Hyper-V und einer virtuellen Maschine (auch mit einem modernen Windows-Betriebssystem) wirklich nicht möglich, Dateien zwischen Host und VM zu kopieren/einzufügen? Es scheint nicht einmal Text zu sein, obwohl es eine seltsame Option zum Eingeben von Text in die Zwischenablage gibt, die nur sporadisch zu funktionieren scheint.

Ich muss etwas vermissen.

Ich führe Windows 8.1 als Host und Windows 7 im VM aus, wenn das wichtig ist.

54
Kjensen

Ihre besten Optionen sind eine einfache alte Netzwerkkopie und Remotedesktop, die stattdessen die Übertragung der gesamten Zwischenablage ermöglichen.

RDP kann ziemlich flockig werden, wenn Sie versuchen, große Dateien darüber zu kopieren. Wenn also große Dateiübertragungen erforderlich sind, würde ich das Netzwerk empfehlen. Wenn Sie nur Text kopieren/einfügen müssen, funktioniert RDP hervorragend.

Damit beide Optionen funktionieren, muss das Gastsystem natürlich mit Ihrem Netzwerk verbunden sein und über die richtigen TCP/IP-Einstellungen verfügen.

15
Massimo

Hier ist ein schneller und einfacher Weg, um diese Arbeit effizient zu erledigen:

  • Wenn Sie die VM ausführen, schalten Sie sie zuerst aus.
  • finden Sie Ihre virtuelle Festplatten-Image-Datei .vhd Ihrer VM
  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf diese Datei und wählen Sie Einhängen
  • Dies gibt "System Reserved" und "Local Disk" Laufwerke.
  • Öffnen Sie das Laufwerk "Local Disk" (dies ist das OS-Laufwerk auf der VM)
  • Gehen Sie dorthin und fügen Sie Ihre Dateien ein.
  • Zum Schluss einen der Treiber aushängen oder auswerfen
  • Führen Sie das VM aus und gehen Sie zum Laufwerk c: \, um Ihre Dateien zu finden.

Hoffe das hilft jemandem :)

41

Laut dieser StackOverflow-Antwort it hat eine Rolle, was das Gastbetriebssystem ist:

ESM funktioniert nur mit Windows 8.1- und Windows Server 2012 R2-VMs. Da Sie eine Win7-VM verwenden, ist ESM nicht verfügbar.

Obwohl die akzeptierte Antwort hier besagt, dass es keine Möglichkeit zum Kopieren und Einfügen gibt, kann ich zwischen meinem Windows 8.1-Host und der Windows 10-Tech-Vorschau in Hyper-V mit ESM ausführen. Ich habe Windows 8.1 noch nicht gefunden Dokumentation, die es erklärt, aber für Server 2012R2 finden Sie in diesem TechNet-Artikel .

Edit: Ich fand diese sehr praktische Anleitung zu ESM, die klarstellte, dass Sie auch die Pro oder Enterprise Versionen benötigen.

9
Ian W

Es kann über Powershell erfolgen.

Zuerst eine Sitzung mit New-PSSession vom Host erstellen:

$s = New-PSSession -VMName <VMName> -Credential (Get-Credential)

Kopieren Sie dann vom Host die Datei über Copy-Item mithilfe der Sitzung:

Copy-Item -ToSession $s -Path C:\Host_path\data.txt -Destination C:\guest_path\

Siehe Kopieren von Dateien mit New-PSSession und Copy-Item für Details.

4
Brown

Sie können Ihre Dateien in eine ISO-Datei auf dem Host "brennen" und die ISO auf dem Gast bereitstellen.

Windows ist nicht in der Lage, ISOs nativ zu erstellen, aber Sie können etwas wie * InfraRecorder (GNU GPL-lizenziert) verwenden, um die ISO zu erstellen.

Wenn Sie InfraRecorder verwenden, finden Sie die Aktion "ISO erstellen" im oberen Menü unter:

Aktionen> Zusammenstellung brennen> auf ein Disc-Image ...


* Ich habe keine Zugehörigkeit zu InfraRecorder, ich musste nur einige Dateien auf einen Gast kopieren.

3
Jane Panda

Ich habe ein seltsames Problem mit Copy Paste in Hyper-V, wo ich Paste nach dem Starten der VM kopieren kann, aber wenn ich mich vom Betriebssystem VM abmelde und mich wieder beim VM anmelde Als anderer Benutzer funktioniert Kopieren Einfügen nicht. Ich fand heraus, dass das Kontrollkästchen Erweiterte Sitzung im Fenster Verbindung zur virtuellen Maschine entfernt wurde, entweder kurz nachdem ich mich angemeldet hatte oder während des Wechsels zwischen Benutzern in der VM. Ich habe den Enhanced Session Tickmark wieder aktiviert und danach funktioniert die Copy Paste-Funktion in Hyper-V wieder.

0
gakera