it-swarm.com.de

Wird die HTML5-Übernahme meine Website-Suchmaschine unoptimiert machen?

Mögliches Duplizieren:
Verringert meine neue HTML5-Website mein Google-Ranking?

Derzeit verstehe ich beispielsweise, dass Suchmaschinen h1 -Elementen die größte Betonung geben, gefolgt von h2 usw. In HTML5 ist es jedoch gültig, das zu ersetzen, was herkömmlich h2 ist h1, eingeschlossen in article Tags.

Aber werden Suchmaschinen wie Google aktualisiert, um "HTML5-freundlich" zu werden? Oder wird meine Site irgendwie durch einen Algorithmus für "h1ing wrongly" bestraft?

4
fterh

Die HTML-Spezifikationen besagen, dass Benutzerprogramme, die ein HTML-Tag nicht verstehen, es ignorieren sollen. Unter der Annahme, dass Suchmaschinen-Bots dieser Spezifikation entsprechen und dies auch tun, werden HTML5-Tags, die von den Suchmaschinen noch nicht erkannt werden, ignoriert und sollten Ihre Platzierungen nicht beeinträchtigen.

In Ihrem Beispiel wird das Tag <h1> nicht falsch verwendet. Es wird lediglich in ein neues Tag eingebunden, das von den Suchmaschinen möglicherweise nicht erkannt wird. Aber das schadet Ihnen nicht, da dieses Tag im Moment einfach keine semantische Bedeutung hat. Aber wenn es so ist, können Ihre Rankings von der erhöhten semantischen Bedeutung profitieren. Verwenden Sie es also sorglos und mit den Erwartungen, dass dies Ihnen in Zukunft helfen wird.

(Eine mögliche Ausnahme ist das vorgeschlagene Mehrfachüberschriften-Tag, bei dem Sie mehrere <h1> -Tags auf einer Seite haben dürfen. Ich würde dies vorerst vermeiden, da dies zu Problemen führen kann, da dies zuvor nur als ein interpretiert werden konnte Fehler beim Markieren oder Manipulieren der SERPs. Dies kann sich natürlich ändern.

1
John Conde

Es gibt einen Artikel hier darüber. Grundsätzlich heißt es, dass Google-Crawler es gewohnt sind, nicht alle HTML-Markups analysieren zu können - sei es aus defektem HTML, eingebettetem XML-Inhalt oder aus den neuen HTML5-Tags. Und für HTML5 gibt es keine besondere Aufmerksamkeit.

Soweit bekannt, bestraft Google Websites nicht für die Verwendung von HTML5 und belohnt auch nicht die Verwendung von HTML5.

0
Sinan