it-swarm.com.de

Was würde eine so hohe Bandbreitennutzung verursachen, wenn keine großen Dateien vorhanden wären?

Ich bin ziemlich neu im Bereich Webdesign/-codierung. Es tut mir leid, wenn diese Frage eine offensichtliche Antwort hat, die ich übersehen habe. Ich arbeite derzeit an einer Website für eine kleine Firma (von Grund auf/ohne CMS) und stütze mich dabei auf HTML5reset , um mich an einige dieser Dinge zu gewöhnen.

Ich FTPd eine frühe Version der Site auf den Server (gehostet von Netix ) für den Client auf OK. Am nächsten Tag erhielt ich einen Anruf vom Client, in dem er von netix angerufen wurde, um ihm mitzuteilen, dass seine Site etwa 10 GB Bandbreite auf dem Server beansprucht. Soweit ich sehen kann, ist die Seite nicht größer als 10 MB. Ich rief netix an, um es mit ihnen herauszufinden. Ich wurde informiert, dass sich in meinem Code eine Art "Bandbreitenleck" befindet, konnte aber keine weiteren Informationen abrufen.

Ich bin total ratlos. Ich verstehe das überhaupt nicht und weiß nicht einmal, wo ich anfangen soll, wenn es um die Diagnose des Problems geht. Ich kann mich nicht einmal beim Control Panel der Site anmelden, da der Fehler "509 Bandwidth Limit Exceeded" angezeigt wird.

Vielen Dank für jede Hilfe!

2
Jesse Lupini

Sie müssen auf das Backend zugreifen, um diese Antwort zu erhalten, und Sie können sie zunächst beim Hosting-Unternehmen erfragen.

Wenn Ihr Host über einen Protokollanalysator wie AwStats verfügt, sehen Sie sich diesen einfach an, da er Daten zu Bandbreitenausgaben enthält. Ein Beispiel für einen AWS-Bericht:

http://www.nltechno.com/awstats/awstats.pl?config=destailleur.fr

Wenn sie keinen Protokollanalysator haben , müssen sie Ihnen Informationen bereitstellen, die es einer sachkundigen Person ermöglichen, das Problem zu beheben. Es reicht nicht aus, nur zu sagen, dass in Ihrem Code eine Art Bandbreitenleck vorhanden ist.

1
Osvaldo

Jemand könnte Bilder auf seiner eigenen Website platzieren, indem er direkt auf die Bilder auf Ihrer Website verweist.

2
JocaHeelz