it-swarm.com.de

Warum werden Zeichen in <input type = "password"> lustig angezeigt?

Ich habe das folgende HTML und CSS

<html xmlns="http://www.w3.org/1999/xhtml">
<head>
<style type="text/css">
#test
{
   font-family:helvetica;
   color:#000;
   font-size:10px;
}
</style>
</head>
<body>
<input type="password" id="test" name="pass" size="30" max="100">
</body>
</html>

Wenn ich es in Firefox öffne und ein paar Zeichen eingebe, werden erwartungsgemäß Aufzählungszeichen angezeigt. Wenn ich es jedoch in IE 7 öffne, werden hässliche kleine Quadrate angezeigt. Wenn ich die Schriftfamilienzeile in der Stildefinition auskommentiere, werden die Aufzählungszeichen sowohl in IE als auch in Firefox ordnungsgemäß angezeigt. Meine Frage ist nicht, wie ich das umgehen kann (ich weiß, ich kann nur eine diff-Schriftfamilie verwenden oder nur keine angeben), sondern was bewirkt, dass IE die Aufzählungszeichen nicht richtig anzeigt, wenn die Schriftart Familie soll Helvitica werden?

2
etoisarobot

Ihre Version von Helvetica hat entweder kein Aufzählungszeichen und verwendet standardmäßig das lustige Rechteck, oder Sie haben nur eine schlechte Vorstellung davon, wie ein Aufzählungspunkt aussehen sollte. Sie werden es oft mit "Freeware" -Schriften sehen, aber ich würde mir nicht vorstellen, dass Helvetica Zeichen überspringt, es sei denn, es ist eine gefälschte Version.

Wenn Sie unter Windows arbeiten, führen Sie charmap aus (start-> run-> type "charmap") und vergleichen Sie MS 'Arial mit Ihrer Helvetica, da diese den vollständigen Zeichensatz hat. Ich denke, es ist entweder U + 25CF (●) oder U + 2022 (•), ganz unten im Unicode-Satz nach allen Umlauten und Kringeln.

Der einzige praktische Weg, dies zu umgehen, ist die Verwendung einer anderen Schriftart.

5
tadamson

Entweder das oder die Schriftfamilie herausnehmen. Das Hinzufügen eines Schriftfamilienattributs zu einem Eingabebereich mit dem Kennworttyp scheint ziemlich kontraproduktiv zu sein, es sei denn, Sie haben JavaScript installiert, um Text in das Feld einzufügen, bevor Sie mit der Eingabe beginnen.

Unter der Annahme, dass dies der Fall ist, würde ich eine andere Schriftart verwenden, die eine standardmäßige Windows-Schriftart ist, die mit jedem Betriebssystem geliefert wird. Diese sind unter Linux und Mac ziemlich universell. Wenn ein Benutzer mit einer veralteten Version von Windows oder Linux versucht, Ihre Webseite anzuzeigen, sieht es sowieso sehr chaotisch aus.

1
Christopher

Duplizieren in IE 8.0.6001.18702 Build 86001 nicht möglich.

Überprüfen Sie Ihre Zeichenkodierungseinstellungen in IE (ich würde empfehlen, mit der automatischen Auswahl zu beginnen), überprüfen Sie die Zeichenkodierung der Datei und (falls zutreffend), ob Ihr Server die richtigen Header für den Inhaltstyp sendet.

0
danlefree

Weil IE scheiße ist.

Nur ein Scherz (obwohl ich dich nicht veräpple!). Haben Sie ein benutzerdefiniertes Windows-Design installiert? Und welche Windows-Version verwenden Sie?

0
Vergil Penkov