it-swarm.com.de

Ist es gültig, eine ID an TR zu vergeben oder TD in der Tabelle

Der Titel selbst ist selbsterklärend.

Nur als Kuriosität möchte ich wissen, ob es möglich und vor allem gültig ist, TR oder TD in Tabelle eine ID zuzuordnen.

Mögen :

<td class = "xyz" id = "abc"></td>

oder

<tr class = "xyz" id = "abc">
<td>&nbsp;</td>
</tr>

Ich googelte, konnte aber keine relevante Antwort finden, also dachte ich, ich könnte hier fragen.

Vielen Dank !

10
user4654090

Ja.

Aus der HTML 5-Spezifikation

Die folgenden Attribute sind gemeinsam und können für alle HTML-Elemente angegeben werden (auch diejenigen, die in dieser Spezifikation nicht definiert sind):

  • ich würde

20
Quentin

Ja, es ist gültig, dass Klasse und/oder ID für diese Elemente vorhanden ist. Sie können sie auf alle HTML-Elemente anwenden. Für weitere Informationen siehe 

https://developer.mozilla.org/en-US/docs/Web/HTML/Attributes

Wie Sie sehen, sind Klasse und ID globale Attribute

Globale Attribute sind Attribute, die allen HTML-Elementen gemeinsam sind. Sie können für alle Elemente verwendet werden, obwohl die Attribute möglicherweise keine Auswirkung auf .__ haben. einige elemente.

2
Huangism

Das ist völlig gültig. Sie können jedem HTML-Element eine Klasse oder ID zuweisen.

Das id-Attribut gibt eine eindeutige ID für ein HTML-Element an (der Wert muss innerhalb des HTML-Dokuments eindeutig sein).

Das id-Attribut wird am häufigsten verwendet, um auf einen Stil in einem Stylesheet zu zeigen, und von JavaScript (über das HTML-DOM), um das Element mit der spezifischen ID zu bearbeiten.

Quelle: w3schools

1
Jasper

Sie können Ihren <td> mit class oder id wie jedes andere Element über CSS anvisieren. Es ist vollkommen gültig, basierend auf den W3C-Standards.

0
Nima

Die ID wird verwendet, um auf das HTML-Steuerelement in der CSS-Datei oder im Javascript zu verweisen. Sie müssen sicherstellen, dass keine zwei IDs übereinstimmen, obwohl dies nicht verboten ist, aber zu einem erwarteten Ergebnis führt.

in css:

<style>
  #myid{
    color:red;
  }
</style>

in JQuery:

<script>
    alert($("#myid").name;
</script>

update: Fehler bei Verwendung der Klassenauswahl anstelle der ID-Auswahl behoben.

0
nizam