it-swarm.com.de

So beschränken Sie den Zugriff auf WP-Inhalte, WP-Includes und alle Unterordner

nach der Suche habe ich keine Antwort gefunden, die noch verwirrt darüber ist, wie ich die verstecke
-> wp-inhalt
-> Uploads
-> Themen
-> Plugins
-> WP-Includes im Browser. Was ich möchte, ist, wenn der Betrachter einige davon durchsucht: http: //www.meinesite.ext/wp-content es wird ein Fehler angezeigt:Sie haben keine Berechtigung, auf diese Seite zuzugreifen.
Andere sagten, dass Sie einfach index.html oder index.php mit .htaccess in den Ordner hochladen, den Sie ausblenden möchten. Aber was ist, wenn ich viele Unterordner in wp-content habe, mache ich das für jeden Ordner manuell? Oder gibt es einen Weg entweder in cpanel oder in .htaccess ? Vorschlag bitte, danke.

1
jho1086

Verwenden Sie in Ihrem .htaccess:

Options -Indexes

… Um Verzeichnislisten zu deaktivieren. Weitere Informationen finden Sie im Apache-Handbuch .

Um den Zugriff nur auf zwei URLs zu beschränken, können Sie Folgendes verwenden:

RedirectMatch 204 ^/wp-content/$
RedirectMatch 204 ^/wp-content/dir/$

204 ist dieNo ContentAntwort. Sehr schnell. :)

2
fuxia