it-swarm.com.de

Der Browser zeigt bei Verwendung von Google Cloud die IP-Adresse anstelle meines Domainnamens an

Ich habe kürzlich einen Domainnamen von GoDaddy gekauft. Ich habe einen Webserver in Google Cloud mit einer statischen IP. In der DNS-Konfiguration in GoDaddy habe ich einen A -Datensatz (@ -> Zur statischen IP des Google Cloud-Servers) und einen CNAME-Datensatz hinzugefügt, damit www auf @ verweist.

Wenn ich zu www.my_domain_name.com (oder my_domain_name.com) gehe, kann ich meine Website ohne Probleme anzeigen. Der Browser zeigt jedoch die IP-Adresse anstelle von www.my_domain_name.com an. Fast alle Beiträge im Internet empfehlen, dass ich einen A -Datensatz hinzufüge, der in meinem Fall bereits hinzugefügt wurde.

pdate:

Folgendes bekomme ich, wenn ich curl -I www.mydomain.com ausstelle:

HTTP/1.1 302 Found
Date: Thu, 29 Jan 2015 08:47:43 GMT
Server: Apache/2.2.22 (Debian)
X-Powered-By: PHP/5.4.36-0+deb7u3
Set-Cookie: osclass=j20ouo6i8lvmmu88rf68j6clp7; path=/; HttpOnly
Expires: Thu, 19 Nov 1981 08:52:00 GMT
Cache-Control: no-store, no-cache, must-revalidate, post-check=0, pre-check=0
Pragma: no-cache
Location: http://130.211.241.199:/
Vary: Accept-Encoding
Content-Type: text/html

Und das ist der Inhalt meines . Htaccessfile .

<IfModule mod_rewrite.c>
RewriteEngine On
RewriteBase /
RewriteRule ^index\.php$ - [L]
RewriteCond %{REQUEST_FILENAME} !-f
RewriteCond %{REQUEST_FILENAME} !-d
RewriteRule . /index.php [L]
</IfModule>
2
sus

Wenn Sie Ihre Domain eingeben und diese auf Ihrer IP landet, bedeutet dies, dass sie umgeleitet wird. Suchen Sie nach einer .htaccess-Datei oder einer Einstellung in der Google Cloud, die diese umleitet. Möglicherweise muss der Google Cloud mitgeteilt werden, welche Domain für Ihre IP-Adresse bereitgestellt wird. Verwenden Sie curl -I www.example.com, um die Überschriften und Weiterleitungen anzuzeigen

1
Chloe

Führen Sie nur die eine Website von Google Cloud aus? Wenn Sie die Standard-Apache-Konfiguration verwenden, wird in einigen Distributionen ein virtueller Host mit der IP-Adresse als Namen eingerichtet. Alle anderen Anforderungen werden dann an diesen virtuellen Standardhost umgeleitet, sodass Sie an Ihrer IP-Adresse landen.

1
John Cave