it-swarm.com.de

Alternative zu .htaccess (wegen schlechter Leistung)

Mir wurde gesagt, dass . Htaccess nach Möglichkeit vermieden werden sollte, da es die Serverleistung verringert und neue Server es deaktivieren oder einfach nicht mehr implementieren. Ich weiß nicht, wie wahr das ist, aber wenn ja, möchte ich eine Alternative finden, um meine URLs neu zu schreiben.

Ich verwende es nur, um URLs von example.com/page.php?lang=LANG in example.com/LANG/page zu konvertieren.

9
Dane411

Mir wurde gesagt, dass .htaccess nach Möglichkeit vermieden werden sollte, da es die Serverleistung verringert und neue Server es deaktivieren oder einfach nicht mehr implementieren.

Der Teil über Kompatibilität ist absolut nicht wahr; Der Teil über die Leistung ist irgendwie wahr, aber wahrscheinlich irrelevant für Sie.

Was die Person, von der Sie gesprochen haben, wahrscheinlich meinte, ist, dass es schneller ist, Apache-Regeln in die zentrale Konfiguration anstelle von .htaccess-Dateien zu übernehmen: Die ersteren werden einmal in den Apache-Prozess geladen und müssen nicht bei jeder Anfrage nachgeschlagen werden.

Dies ist jedoch bei gemeinsam genutztem Hosting nicht möglich - die Verwendung von .htaccess-Dateien ist die einzige Option, die Sie dort haben.

Wenn Sie die Möglichkeit haben, Konfigurationsoptionen in die zentrale Konfiguration einzufügen (d. H. Sie haben Administratorzugriff auf den Server), und Sie sorgen sich um die Leistung, tun Sie dies. Aber die Chancen stehen gut, dass dies wirklich kein Problem ist. Es gibt viele Dinge, die in einer Webanwendung optimiert werden müssen, bevor es sich lohnt, sich das anzuschauen.

Für einfache Umschreibeaufgaben auf einer Website mit geringem bis normalem Datenverkehr ist .htaccess immer noch der richtige Weg.

13
Pekka 웃