it-swarm.com.de

Bestes Hosting für Wordpress-Blogs?

Ich habe eine ziemlich schwere Wordpress-Website (viele Bilder) mit etwa 20-30.000 Nutzern pro Tag (1.000.000 monatlich).

Deutsches Hosting, das ich benutze, funktioniert in Europa einwandfrei, aber viele Besucher aus den USA, Asien und Australien klagen über Ladezeiten.

Kennen Sie gute, erschwingliche Hosting-Unternehmen, die Menschen aus den USA> Australien> Großbritannien> dem Rest Europas> dem Rest der Welt (in dieser Reihenfolge) schnelles Surfen ermöglichen, da die meisten meiner Besucher von diesen Orten kommen? :)

Meine aktuelle Site "isst monatlich etwa 600 GB Bandbreite.

Ich habe über MediaTemple nachgedacht, aber ich habe gemischte Gefühle, viele Leute sagen, es ist total beschissen und noch mehr lieben es.

Ich würde die Möglichkeit lieben, zusätzliche Bandbreite zu kaufen und ein paar verschiedene WP Blogs mit einem Konto zu verwenden.

3
Wordpressor

Ich habe gesehen, dass Sie und einige andere Zweifel an Media Temple hatten. Wenn Sie Fragen haben, können Sie diese gerne stellen. Wir haben eine gute Anzahl von Kunden mit unterschiedlichen Erfahrungen, sei es schlecht oder gut. Der gemeinsam genutzte Dienst macht viel mehr Sorgen als unser VPS , mit dem viele unserer kunden sehr zufrieden sind.

Ich sehe viele Leute, die VPS-Hosting empfehlen, und wenn Sie danach suchen, können Sie unserem neuen (dv) 4.0 einen Look geben. Abhängig von Ihrer Preisspanne sind wir möglicherweise der richtige Ort für Sie oder nicht.

@Salz Kabeljau

Wir haben in der Tat Zeiten, in denen wir nicht in der Lage sind, einen gleichbleibend schnellen Service zu bieten. Wir arbeiten ständig daran, unseren Shared Service so schnell wie möglich zu verbessern. Manchmal ist die Langsamkeit definitiv unsere Schuld. In anderen Fällen stellen wir fest, dass Kunden Websites ausführen, die entweder zu groß für das sind, was sie haben, oder von Dingen überflutet sind, die die Website langsam laufen lassen (Plugins, Themen usw.).

Schließlich werden nicht alle Kunden gesponsert, die dieses Logo tragen. Einige dieser Kunden nutzen auch unser Empfehlungsprogramm. Wir stellen die Abzeichen auf unserer Website öffentlich zur Verfügung.

Bitte zögern Sie nicht, mich zu informieren, wenn Sie weitere Fragen zu unseren Dienstleistungen haben.

2
user3936

Ich habe kürzlich meine Site von DreamHost VPS (verwaltet) auf Linode VPS (nicht verwaltet) umgestellt und denke, dies würde wahrscheinlich für Ihre Site funktionieren. Pläne mit 600 GB Transfer kosten 60 US-Dollar, was sehr vernünftig ist, solange die anderen Spezifikationen Ihren Anforderungen entsprechen. Sie können auch den geografischen Standort Ihres Servers wie London, Großbritannien, Newark, New Jersey, Atlanta, Georgia, Dallas, Texas und Fremont, Kalifornien, auswählen.

Für die Größe Ihrer Site ist es wahrscheinlich in Ihrem Interesse, einen nicht verwalteten VPS zu verwenden, solange Sie oder jemand, den Sie kennen, in der Lage sind, den Server ordnungsgemäß zu verwalten . Wenn Sie Ihren eigenen VPS verwalten, müssen Sie eine ganze Reihe neuer Probleme wie Sicherheit und Updates berücksichtigen. Linode kümmert sich jedoch um alle Hardwareprobleme.

Wenn Sie Fragen zu Linode haben, schreiben Sie einfach einen Kommentar hier und ich werde versuchen, sie so gut wie möglich zu beantworten. Ich habe meine Site vor ungefähr einer Woche von DH nach Linode migriert und verwende Debian Squeeze + Nginx HTTP-Server + PHP + MySQL.

2
Evan Wondrasek

Haben Sie gedacht, auf Cloud-Speicher/Server zu gehen? Wie Amazon (S3), Rackspace (Cloud-Dateien)? Das Beste ist, dass Sie bezahlen können, wie viel Sie verbrauchen, es ist skalierbar und beide bieten großartiges CDN, sodass Ihre Ladezeiten überall auf der Welt nahezu gleich sind. Sie haben auch einen Taschenrechner und Sie können sehen, wie viel es kostet u.

Sie können es zuerst versuchen, indem Sie einige Bilder hochladen und die Ergebnisse sehen. Ich denke, es ist eine gute Wahl, weil ich Ihr Problem eher als Verkehrs-/Speicherproblem sehe.

1
Elvin Ro

Ich kann für Linode +1 geben. Ich war ungefähr ein Jahr bei ihnen und es war schnell, schnell, schnell. Shared Hosting kann man nicht einmal vergleichen. Leider war ich technisch überfordert und wechselte schließlich wieder zu Shared Hosting, aus Angst, ein Problem zu haben, das ich nicht lösen könnte.

Kurz gesagt, wenn die Aussicht, einen Webserver in Ubuntu oder CentOS einzurichten, Sie nicht beunruhigt, dann fahren Sie fort.

Halten Sie sich auch weit weg vom Medientempel. Die Personen mit den Medientempel-Abzeichen in ihren Fußleisten werden gesponsert und daher betreut. Ich habe im Laufe der Jahre viele verschiedene Hosts ausprobiert, aber Media Temple war nur schmerzhaft langsam.

1
saltcod

Ich schlage vor, Bluehost Shared Hosting-Paket zu verwenden, wenn Sie nicht viel bezahlen möchten. Das Paket bietet Ihnen unbegrenzten Speicherplatz und Bandbreite. In meinem Fall wird meine Website sehr schnell geladen (mit dem gleichen Datenverkehr wie der Ihren).

1
Anh Tran

Es gibt eine entscheidende Frage, die beantwortet werden muss: Können Sie Ihren eigenen Linux-Server vollständig selbst verwalten? Wenn Sie können, haben Sie viele Möglichkeiten und müssen nur Ihren Preis auswählen.

Aber wenn Sie wie ich das Entwickeln Ihres WordPress-Blogs mögen, aber nicht alles verstehen, was zum Konfigurieren, Installieren und Sichern eines Linux-Servers erforderlich ist, sind fast alle diese Optionen nutzlos. Dies ist es, was viele Menschen auf Low-End-Shared-Hosting (Bluehost) hält, bei dem sie sich um nichts auf dem Server kümmern müssen - sie können sich nur um ihren Blog kümmern, und alles "unter der Haube" ist erledigt.

Wenn dies der Fall ist und Sie mehr Leistung benötigen, müssen Sie speziell nach "vollständig verwaltetem" Hosting suchen, egal ob auf VPS- oder dedizierten Servern. Und hier werden Ihre Optionen viel schlanker (oder viel teurer).

Diese Ausgabe der "Serververwaltung" ist der nicht so offensichtliche Dreh- und Angelpunkt beim Einkauf für das Hosting. Bei fast allen Diensten, die Sie finden, erhalten Sie lediglich einen Linux-Server (virtuell oder wörtlich), eine grundlegende Systemsteuerung und sagen "Viel Glück". Wenn Sie nicht wissen, wie Sie PHP mit den richtigen Erweiterungen neu kompilieren können, müssen Sie ein Ticket öffnen, lange warten und für "Advanced Tech Support" (wie die meisten enthalten) zahlen Support deckt nur den Ausfall des eigentlichen Servers ab.

Ich habe vor kurzem alle meine persönlichen und Client-Hosting zu Unixy verschoben, aus einem einfachen Grund: Sie werden tun, was immer ich frage, wann immer ich es frage. Sie bieten vollständig verwaltete VPS und dedizierte Server und meinen es auch wirklich ernst. Sie können ein GUI-Bedienfeld erhalten, benötigen jedoch nicht einmal eines. Sie nennen es, sie werden es tun, egal was es betrifft. Ich habe noch keine Anfrage gefunden, die nicht unter die Full-Service-Garantie fällt. Es ist, als hätte ich meinen persönlichen Linux-Systemadministrator rund um die Uhr ohne Aufpreis.

Typische Interaktion per E-Mail :

ME: Kann ich bitte die xdebug-Erweiterung aktivieren lassen?

UNIXY: (60 Sekunden später) Dies ist in Bearbeitung.

UNIXY: (5 Minuten später) Dies ist abgeschlossen.

Ich meine es ganz ernst. Ich habe nie länger als 5 Minuten gewartet, um eine Antwort auf eine E-Mail zu erhalten, auch nicht um 3 Uhr morgens. Und obwohl dies offensichtlich eine einfache Aufforderung ist, habe ich sie gebeten, benutzerdefinierte Backup- und Klon-Skripte für mich zu schreiben und sogar bei der Fehlersuche bei der Entwicklung von benutzerdefinierten WordPress-Programmen zu helfen. Im wahrsten Sinne des Wortes alles, was Sie fragen würden, wenn Sie einen eigenen Vollzeit-Systemadministrator für privates Linux hätten.

Ich habe keine Zugehörigkeit zu Unixy (und keinen bezahlten Partnerlink), ich bin nur ein zufriedener Kunde. Wenn Sie mehr Leistung benötigen als gemeinsames Hosting, aber die Verwaltung Ihres eigenen VPS zu gruselig ist, schauen Sie sich diese an.

www.unixy.net

1
somatic

Ich mag MDD-Hosting wirklich. Ich hatte einige technische Fragen zu WP MU- und Domain-Mapping und sie beantworteten sie ziemlich schnell. Sie betreiben auch einen Litespeed-Webserver, von dem einige behaupten, er sei schneller als Ihr normaler Apache.

Wie andere habe auch ich gemischte Gefühle gegenüber MediaTemple. Ich denke, sie sind nicht mehr so ​​schnell wie früher, aber für einige Dinge ist es großartig, gebührenfreie 800 für den Support zu haben. Sie halfen mir während des Wochenendes bei einem einfachen 5-minütigen Anruf, einige symbolische Links einzurichten.

Aufgrund Ihrer Traffic-Kennzahlen wissen wir, dass Sie entweder eine dedizierte Lösung oder eine VPS-Lösung benötigen, aber ich habe hier einen ausführlichen Bericht über WP Hosting einschließlich MT zu geteilten/günstigeren Hosting-Plänen verfasst: http://wpverse.com/eak

1
noel saw