it-swarm.com.de

Was lässt einen Benutzer denken, dass eine Webseite "kaputt" ist?

Ich möchte eine Reihe von Usability-Heuristiken erstellen, die für Projekte in meinem aktuellen Unternehmen verwendet werden können, und ich denke, es wäre nützlich, wenn wir eine Überprüfung auf Elemente einschließen könnten, die den Benutzern vorschlagen, dass eine Anwendung oder Seite fehlerhaft ist.

Es gibt einige offensichtliche Kandidaten - wie lange Vorgänge, die kein Feedback liefern, und nicht gestaltete Elemente, aber ansonsten, welche Arten von visuellen Hinweisen lösen bei den meisten Webbenutzern ein Gefühl der "Zerbrochenheit" aus? Haben Sie jemals "legitime" Designentscheidungen gesehen, die in einem Benutzertest oder Feedback als "gebrochen" interpretiert wurden?

8

Hier sind zwei Situationen, die absichtliche Entscheidungen sein können, die so aussehen, als wären sie gebrochen:

Inkonsistentes Layout
Dies fällt immer dann auf, wenn Animationen oder Übergänge von einem Bildschirm zum anderen vorhanden sind, die sich normalerweise an einer bestimmten Position befinden, aber gelegentlich ohne ersichtlichen Grund zu einem anderen Layout wechseln. Dies kann so einfach sein wie versetzte Elemente oder sogar Elemente, die am Rand des Bildschirms abgeschnitten sind. Der Designer möchte möglicherweise sogar, dass die Elemente leicht vom Bildschirm abgeschnitten werden, um sie hervorzuheben. Wenn dies jedoch nur gelegentlich auftritt, besteht die Gefahr, dass sie beschädigt erscheinen. Überlappende Elemente sind besonders gefährdet, falsch interpretiert zu werden.

scheinbar unmögliche Modi [ohne klaren Ein- oder Ausgang]
Spotify fällt mir hier ein, da ich oft bemerke, dass es gelegentlich zwischen Songs auf meinem Handy "friert". Auffällige Dinge, die mich denken lassen, dass es kaputt ist, sind das Fehlen eines Schiebereglers in der Spurfortschrittsleiste. In welchem ​​Modus bin ich? Der Bildschirm zeigt eine Pause-Taste, so dass klar ist, dass er abgespielt wird, aber keine Musik hörbar ist und kein Titelfortschritt angezeigt wird. Wie bekomme ich meine Musik? In der Realität kann dies eine Entwurfsentscheidung sein, um die Pufferung anzuzeigen, aber es wird dem Benutzer nicht mitgeteilt, dass er eine Weile warten soll. Schlimmer noch, wenn die Verbindung ziemlich schlecht ist, kann der Pufferzustand der Schwebe ein oder zwei Minuten dauern, wobei der Benutzer nicht merkt, was hinter den Kulissen passiert.

4
Eptin

Sobald Nizza ist, "geht es zu schnell".

Ich habe Leute gesehen, die davon ausgegangen sind, dass Dateikopien fehlgeschlagen sind oder die Suche nicht richtig funktioniert hat, weil sie im Wesentlichen "sofort" ohne sichtbaren Fortschrittsbalken usw. waren.

Ein weiterer Grund sind die Vorurteile der Benutzer, wie Dinge sollten funktionieren. Zum Beispiel haben wir jetzt einige Workflows, in denen Sie keine Dateien "speichern" oder Anwendungen "beenden" (z. B. die meisten iPhone-Apps). Andere, bei denen Sie beide explizit ausführen müssen (z. B. die meisten Windows-Apps).

Wenn Leute, die an ein System gewöhnt sind, auf das andere treffen, kann es zu Verwirrung kommen ("Ich kann es nicht retten, wenn es kaputt ist" oder "Ich habe den Computer ausgeschaltet. Wo ist mein Dokument hingegangen? Es ist kaputt").

3
adrianh

Dies ist nicht vollständig, sondern nur, um eine Liste zu erstellen:

  • langzeitbetrieb ohne Rückzahlung (ab OP)
  • nicht gestaltete Elemente (aus OP)
  • weißer Bildschirm (von Ben im Kommentar)
  • deaktivierte Abschnitte (insbesondere wenn der Großteil der Seite deaktiviert ist), da die Seite anscheinend nicht vollständig geladen wurde
  • 404 Seite nicht gefunden Fehler
  • elemente, die merklich fehl am Platz sind (z. B. überlappende Divs, die eindeutig nebeneinander oder nacheinander liegen sollten), auch wenn dies auf Probleme mit der Browserkompatibilität zurückzuführen ist
  • eingefrorener Fortschrittsbalken
  • schlecht formulierte Warnungen/Popups können als Fehlermeldungen falsch interpretiert werden
  • elemente, die nicht wie erwartet angezeigt werden, wie z. B.:
    • leer Dropdown
    • abgeschnittener Text
    • links oder Menüoptionen, die beim Klicken nichts bewirken
  • fehlende/entladene/kaputte Bilder
2
sacohe