it-swarm.com.de

Wird der Unifying-Empfänger von Logitech unterstützt?

Logitech verfügt über einen Unifying-Empfänger, mit dem Sie mehrere Geräte mit demselben USB-Gerät hinzufügen können. Wird dies in Ubuntu unterstützt und wenn ja, muss ich zusätzlich etwas konfigurieren, damit es beim Hinzufügen eines neuen drahtlosen Geräts vom selben Empfänger erkannt wird.

Info: http://www.logitech.com/en-us/66/6079

117
Luis Alvarado

Ich habe hier eine beleuchtete Logitech-Tastatur und eine M525-Maus. Beide verwenden den Logitech Unifying-USB-Empfänger. Sie funktionieren sofort, Plug & Play!

_lsusb | grep Logitech_:

_Bus 002 Device 004: ID 046d:c52b Logitech, Inc. Unifying Receiver
_

_dmesg | grep Logitech_:

_input: Logitech USB Receiver as /devices/pci0000:00/0000:00:1d.0/usb2/2-1/2-1.2/2-1.2:1.0/input/input2
generic-usb 0003:046D:C52B.0001: input,hidraw0: USB HID v1.11 Keyboard [Logitech USB Receiver] on usb-0000:00:1d.0-1.2/input0
input: Logitech USB Receiver as /devices/pci0000:00/0000:00:1d.0/usb2/2-1/2-1.2/2-1.2:1.1/input/input3
generic-usb 0003:046D:C52B.0002: input,hiddev0,hidraw1: USB HID v1.11 Mouse [Logitech USB Receiver] on usb-0000:00:1d.0-1.2/input1
generic-usb 0003:046D:C52B.0003: hiddev0,hidraw2: USB HID v1.11 Device [Logitech USB Receiver] on usb-0000:00:1d.0-1.2/input2
_

Vor diesem Hintergrund Logitech unterstützt nur Software für Windows und Mac OS X vereinheitlichen. Für Linux habe ich das Tool ltunify erstellt, das in meinem Artikel Logitech Unifying) ausführlich beschrieben wird für Linux: Reverse Engineering und Unpairing Tool . Kurzanleitung zur Installation, wenn Sie es eilig haben:

_Sudo apt-get install git gcc
git clone https://git.lekensteyn.nl/ltunify.git
cd ltunify
make install-home
_

Dadurch werden die Quellen abgerufen und das Programm auf _$HOME/bin/ltunify_ installiert. Wenn _$HOME/bin_ zuvor nicht vorhanden war, müssen Sie sich möglicherweise erneut anmelden oder Ihr Terminal erneut öffnen. Anschließend können Sie ein neues Gerät mit dem Befehl _Sudo ltunify pair_ koppeln und Geräte mit einem Befehl wie _Sudo ltunify unpair mouse_ trennen (stellen Sie sicher, dass Sie ein zweites Gerät haben, das Sie nach dem Trennen Ihres Unifying-Geräts verwenden können!).

Ein grafisches Tool ist ebenfalls verfügbar, Solaar . Es bietet eine bessere Unterstützung für die Funktionalität neuerer Geräte wie Austauschen der Funktionalität von FN-Tasten . Es ist über die PPA ppa:daniel.pavel/solaar verfügbar. (Wenn Sie nicht wissen, wie eine solche "PPA" installiert wird, lesen Sie Was sind PPAs und wie verwende ich sie? =). Nach der Installation können Sie im Anwendungsmenü nach Solaar suchen und von dort aus starten.

148
Lekensteyn

Ich möchte die Antwort von Lekensteyn durch eine Funktion ergänzen, über die ich nichts wusste. Ich habe eine Logitech Anywhere MX-Maus und als die Batterien fast leer waren, wurde folgende Meldung angezeigt:

enter image description here

So wird der Unifying-Empfänger nicht nur von ihm unterstützt, sondern bietet (je nach Gerät) verschiedene Funktionen wie das obige Bild. Dieses Bild war mit Ubuntu 12.10

Unter Ubuntu 14.04 mit Version 0.9.2 sehen Sie Folgendes:

  • Ein Bedienfeldsymbol (Batteriesymbol), das angibt, wie viel Batterie die Funkmaus noch hat
  • Ein Menü (nach dem Klicken auf das Batteriesymbol), das alle gekoppelten Mäuse anzeigt
  • Wenn Sie auf die Option Unified Receiver klicken, wird ein zweites Fenster angezeigt, in dem jede Maus einzeln mit mehreren Optionen angezeigt wird.

enter image description here

Ich empfehle zu lesen dieser ausgezeichnete Artikel über Logitech Unifying Technology geschrieben von Lekensteyn.

Beachten Sie, dass in den neuesten Versionen keine PPA erforderlich ist, da diese bereits im Universe Repository mit den Paketen solaar-gnome3 (Für Gnome3/Unity) und solaar enthalten sind.

Sehen Sie sich auch die Liste der aktuellen nterstützten Geräte an und führen Sie einfach die folgenden Zeilen aus, um sie zu installieren, wenn Sie nicht mit einer aktuellen Ubuntu-Version arbeiten:

Sudo apt-get update   
Sudo apt-get install solaar   

Melden Sie sich ab und wieder an, und Solaar sollte in Ihrem oberen Bereich angezeigt werden. Sie können die App auch über das Dash ausführen, indem Sie "Solaar" eingeben.

Hier einige Bilder von mehreren Logitech-Mäusen, die mit einem vereinheitlichten Empfänger zusammenarbeiten:

enter image description here

enter image description here

enter image description here

Mit Solaar können Sie leichter feststellen, wie viel Akku noch vorhanden ist, wie viel Zeit Sie noch haben, welche Maus Sie verwenden und mehr. Es bietet auch spezielle Funktionen wie die Erkennung, ob der Akku geladen wird:

enter image description here

Die folgenden 2 Bilder stammen von Ubuntu 16.04 64-Bit With Solaar:

enter image description here

enter image description here

75
Luis Alvarado

Das erste Gerät, das Sie anschließen, funktioniert nur, aber wenn Sie eine andere Tastatur oder Maus erhalten, müssen Sie es mit dem vorhandenen Empfänger koppeln. Hier ist ein Skript, mit dem Sie Ihre Geräte unter Linux koppeln können:

Funktioniert super.

34
Travis Reeder

Eine der Stärken von Linux ist, dass jemand, der ein Problem hat, eine elegante Lösung für dieses Problem findet - und sie teilt.

In diesem Fall hat ein Gentleman namens Daniel Pavel eine Anwendung namens Solaar erstellt. Diese Anwendung bietet eine sehr elegante Oberfläche zur Verwaltung von Logitech Unifying Receiver und den daran angeschlossenen Geräten.

Dieser Artikel beschreibt die Anwendung und enthält Installationsanweisungen: http://www.webupd8.org/2013/07/pair-unpair-logitech-unifying-devices.html

Ich benutze Solaar schon eine Weile und fand es sehr nützlich.

Ich hoffe das hilft,

1
fballem

Ich habe eine Logitech K360-Tastatur, ein Logitech Wireless Trackpad und eine Logitech M510 Wireless Mouse, die alle über denselben Unifying Receiver funktionieren.

Ich habe die Geräte zunächst auf einem Windows-Computer konfiguriert und dann den Unifying-Empfänger auf meine Linux-Box verschoben (unter Ubuntu 12.04). Alle Geräte funktionieren die meiste Zeit gut.

Ich habe zwei Probleme festgestellt:

Das erste Problem ist, dass ich unterschiedliche Geschwindigkeiten für das Trackpad und die Maus konfigurieren möchte, diese jedoch gemeinsam als Maus erkannt werden, sodass nur eine Konfiguration möglich ist.

Das zweite Problem ist, dass ich von Zeit zu Zeit das Signal verliere. Mit anderen Worten, keines der Geräte funktioniert - oder sie funktionieren nicht mehr. Ich begegne dem auch unter Windows - nur eines dieser Dinge. Ich ziehe den Empfänger aus dem USB-Steckplatz und stecke ihn dann wieder ein und das Signal wird wiederhergestellt - die Geräte funktionieren.

Ich bin mit dem Arrangement zufrieden, obwohl ich mir eine Lösung für das erste Problem wünsche.

Hoffe das hilft,

1
fballem

wenn Sie Ubuntu noch nicht kennen, gehen Sie wie folgt vor: https://github.com/treeder/logitech_unifier

klicken Sie auf die Dateien autopair.sh und dann auf raw. Speichern Sie sie unter einem beliebigen Pfad. Gehen Sie jetzt zurück und laden Sie unify.c auf dieselbe Weise herunter und legen Sie es in demselben Ordner ab. Klicken Sie nun entweder mit der rechten Maustaste auf die Datei autopair.sh und erlauben Sie in den Berechtigungen, sie auszuführen. Wenn nicht, sollten Sie in der Lage sein, es mit einem Doppelklick auszuführen. Drücken Sie Strg + L und kopieren Sie diesen Pfad. Drücken Sie Strg + Umschalttaste + t, schreiben Sie die CD, drücken Sie dann Strg + Umschalttaste + v und drücken Sie die Eingabetaste. Schreiben Sie jetzt

chmod +x autopair.sh

und drücken Sie jetzt die Eingabetaste. Sie können es ausführen, indem Sie ./autopair.sh schreiben und die Eingabetaste drücken

das sollte Sie dazu auffordern, das Gerät auszuschalten und die Eingabetaste zu drücken. Dann schalten Sie das Gerät ein und das war's. Wiederholen Sie dies für weitere Geräte. Ich könnte vermuten, wenn der Compiler nicht funktioniert, müssen Sie Build Essentials installieren. durch Laufen

Sudo apt-get install build-essential

führen Sie nun die obigen Anweisungen erneut aus. Wenn es immer noch nicht funktioniert, können Sie es möglicherweise mit einem anderen Computer koppeln.

1
TheNano