it-swarm.com.de

Gibt es Ressourcen / Richtlinien zur erstmaligen Benutzererfahrung?

Für eine Web-App, die ich entwickle, bin ich zum Thema "Erstmalige Benutzererfahrung" gekommen (was ein Benutzer bei seiner ersten Anmeldung bei der Web-App sehen und tun kann, bevor Daten eingegeben oder bereitgestellt werden). Eine gute "First Time User Experience" kann einen Benutzer zum Starten bringen und ihn einbeziehen, während eine schlechte ihn zum Schreien bringen kann, bevor er die Chance bekommt, all die Coolness zu sehen, die kommen könnte.

Eine gute "Erstbenutzererfahrung" hängt zweifellos davon ab, worum es in der App geht. Trotzdem habe ich mich gefragt, ob es Richtlinien oder Ressourcen gibt, die dieses Thema berühren.

  • Irgendwelche Must-Do's?
  • oder definitiv nein-nein?
  • vielleicht Links zu einer vollständigeren Beschreibung dieses Themas?
12
dafmetal

Ich habe viel gelernt aus Reich des verrückten Gottes , einem webbasierten MMO Das Spiel wurde kürzlich veröffentlicht. Der wichtigste Aspekt war, dass sie sich andere MMOs auf dem Markt wie World of Warcraft angesehen und Hindernisse für den Eintritt/das Spielen identifiziert haben. Sie haben sie dann systematisch entfernt. Zum Beispiel:

  • Keine Anmeldung. Klicken Sie auf "Spielen" und Sie erhalten automatisch einen Magier und werden in das Tutorial-Level versetzt.
  • Tutorial im Spiel: Wenn Sie sich bewegen und klicken, überlagert das Spiel die nächsten Schritte (was sehr an die erste Stufe von Braid erinnert), bis Sie das Tutorial abgeschlossen haben. An diesem Punkt werden Sie zum Haupt-Hub weitergeleitet und können mach was du willst.
  • Zu jedem Spieler jederzeit teleportieren. In den meisten MMOs wird das Teleportieren als Privileg angesehen. In Realm of the Mad God ist es sofort verfügbar und jederzeit verfügbar, um das Spielen mit Ihren Freunden zu vereinfachen.

Das Reich der erstmaligen Benutzererfahrung von Mad God's ist unglaublich und die Designziele des Spiels werden in ein Beitrag von Daniel Cook , einem der Spieledesigner, ausführlicher erklärt.

Ich mache mir große Sorgen um UX zum ersten Mal, weil mein Produkt ein technisches Tool ist, das konzeptionell eine hohe Eintrittsbarriere einführt. Aus diesem Grund haben wir Änderungen vorgenommen, um die Erfahrung für neue Benutzer zu verbessern (einige davon inspiriert von Realm of the Mad God). Hier sind einige der Dinge, mit denen wir experimentieren:

  • Anmeldung entfernen . Die Anmeldung ist ein Hindernis, da ich einen Konto erstellen und dann (normalerweise) meine E-Mails abrufen muss, um zu bestätigen, dass ich eine echte Person bin. Wir haben dies beseitigt, indem wir nsere App in den Chrome Web Store gestellt und dann in Google oAuth integriert haben. Jetzt klicken die Leute einfach auf "Installieren" und dann auf die App. und sie sind in.
  • Komm auf den Punkt . Früh nach der Anmeldung wird Ihnen ein Begrüßungsbildschirm angezeigt, auf dem Sie einige mögliche Aktionen und Erklärungen zur Funktionsweise der App finden. Wir haben es entfernt und senden Sie jetzt sofort direkt in den Editor. Warum? Denn keine Menge darüber zu reden kann so wertvoll sein, wie es selbst zu versuchen.
  • Schritt für Schritt Anleitungen und kurzfristige Ziele . Wenn Sie sich anmelden, werden Sie in einen Editor verschoben. Großartig, wir haben die anderen Barrieren entfernt. Aber Sie starren immer noch auf einen Redakteur und es gibt möglicherweise nicht viel zu tun, wenn Sie nicht der kreative Typ sind. Wir geben Ihnen 3 Sekunden Zeit, um dies zu erledigen, und öffnen dann ein Leitfaden-Widget, das Ihnen sagt, worauf Sie als Nächstes klicken müssen. Sie können so lange durchklicken, Ihre Vollständigkeitsanzeige erhöhen und unseren Schritten folgen, bis Sie das Gefühl haben, zu wissen, was los ist. (Wir versuchen auch, Sie dazu zu verführen, die Schritte auszuführen, indem wir Ihnen eine Überraschung bieten, wenn Sie alle Schritte ausführen.)
  • Nehmen Sie sich einen Moment Zeit, um zu fragen, wie es ihnen geht . Sobald Sie diese erste Anleitung abgeschlossen haben, die aus 7 solchen Mikroschritten besteht, führen wir Sie zu einem anderen Bildschirm und zeigen Ihnen Ihre Belohnung (in diesem Fall einen kostenlosen Prototyp, auf den Sie sonst keinen Zugriff hätten). Dies ist auch der Moment, in dem wir Sie fragen, wie die Dinge laufen. Benutzer können Feedback hinterlassen, indem sie einen Textbereich eingeben und auf "Meinen kostenlosen Prototyp entsperren" klicken (wir haben diesen Aufruf zum Handeln als etwas bezeichnet, das sie nicht etwas tun möchten wir will sie tun). Sie können die App auch über diesen Bildschirm mit Freunden teilen, obwohl wir uns nicht sehr darauf konzentrieren. Das Feedback hierzu war zu 99% positiv, und eine große Anzahl von Personen äußerte sich äußerst positiv. Dies zeigt, dass wir erfolgreich Personen filtern, die im Tool Wert finden, indem wir dies zum ersten Mal tun Prozess vorhanden.
10
Rahul