it-swarm.com.de

Unterscheiden Sie zwischen "Registrieren Sie Ihr Unternehmen" und "Registrieren Sie sich als Einzelperson" - Best Practice?

Ich habe hier gesucht und nach gesucht. Wie soll ich meine Website zwischen B2B und B2C aufteilen? , wodurch das spezifische Problem, das wir haben und sind, nicht ganz gelöst ist Hoffen Sie, dass jemand Ideen dazu hat?

Wir veranstalten jährlich eine Online-Veranstaltung, die an Unternehmen verkauft wird, die sich auf unserer Website registrieren und dann von unseren Vertriebsmitarbeitern über den Verkaufsprozess kontaktiert und verwaltet werden. Sobald das Unternehmen registriert und bezahlt ist, führt das Unternehmen die Registrierung für das eigentliche Online-Event für seine breitere Mitarbeiterbasis durch (sie müssen Teams innerhalb ihres Unternehmens bilden und es gibt eine begrenzte „Registrierungsfrist“).

Für jedes Unternehmen erhalten sie ein eigenes Registrierungsportal, das auf sie zugeschnitten ist und es ihren Mitarbeitern ermöglicht, sich zu registrieren.

Dies hindert jedoch nicht viele, viele Mitarbeiter aus allen verschiedenen Unternehmen daran, auf unserer Hauptwebsite zu landen und die Schaltfläche "Registrieren" (für die individuelle Unternehmensregistrierung, nicht für teilnehmende Mitarbeiter) zu sehen und dann unsere Systeme mit versehentlichen Unternehmensregistrierungen zu überfluten.

Wir haben eine sehr markante Aufteilung auf der Registrierungsseite der Hauptwebsite, die Benutzer dazu zwingt, zwischen "Ich bin ein Unternehmen, das sich registrieren möchte" und "Ich bin ein einzelner Mitarbeiter, der teilnehmen möchte" zu wählen, bevor sie fortfahren können. Dies ist jedoch immer noch nicht der Fall Verhindern Sie nicht, dass sich Tausende (wenn nicht Zehntausende) von Personen versehentlich über die Registrierungsseite registrieren, insbesondere nicht unmittelbar vor Beginn der Veranstaltung. Da wir eine große Anwenderbasis unterstützen (über 1/4m in diesem Jahr und mehr im nächsten Jahr), bedeutet dies einen erheblichen Aufwand für Verwaltung/Datenbereinigung/Kundendienst. Daher habe ich mich gefragt, ob jemand andere Ideen hat, wie dies besser gehandhabt werden kann Bitte?

4
David

Könnten Sie eine Suchfunktion implementieren, wenn ein Benutzer einen Firmennamen eingibt und ihn benachrichtigt, wenn seine Firma bereits registriert ist?

Arbeitsablauf:

   1. User enters their name, etc.
   2. User enters company name.
   3. While typing, system checks for an existing company with that name.
   4. If a match is found, display an alert to the user asking them to confirm.
   5. User confirms and the information they fill out on the public form is sent to the backend as if they filled out a form via the   
employer's portal.

Wenn Sie mehr/weniger Informationen für Benutzer benötigen, die sich als Teil des Unternehmens ihres Arbeitgebers registrieren sollen, möchten Sie natürlich alle relevanten Felder ein-/ausblenden.

2
missdefying