it-swarm.com.de

Der beste Weg, um eine Währungsauswahl für eine E-Commerce-Website anzuzeigen?

Ich habe gerade eine E-Commerce-Website so konvertiert, dass sie mehrere Währungen und nicht nur eine unterstützt, und habe nach Feedback oder Erfahrungen gesucht, um die Tatsache anzuzeigen, dass die Website jetzt in mehreren Währungen angezeigt werden kann.

Während wir immer noch hauptsächlich in GBP verkaufen, verkaufen wir an eine beträchtliche Anzahl von Personen, deren natürliche Währung USD oder Euro ist. Daher ist es das Hauptziel, sie darauf aufmerksam zu machen, dass sie den Preis eines Artikels in ihrer Währung sehen können.

Einige unserer aktuellen Überlegungen ....

  1. Währungsauswahl oben mit den übrigen Kontosteuerungen (auch eine Flagge anzeigen?)
  2. Führen Sie eine IP-Suche durch, um den Standort des Benutzers zu erraten, die Währung daraus zu ermitteln und sie zur Bestätigung in einem Popup anzuzeigen
  3. Der etsy.com-Weg - zeigt die Haupteinstellungen eines Benutzers unten an

Irgendwelche anderen Optionen, Gedanken oder interessanten Implementierungen?

aktuelle Lieblingsimplementierung: http://www.asos.com/Men/

6
Doug McK

Ich bin sicher, dass dies schon einmal gefragt wurde, aber ich kann es nicht finden. Auf jeden Fall gibt es einige Regeln, die allgemein für solche Dinge gelten.

  1. Verwechseln Sie Währungen nicht mit Ländern. Es wird sehr komplex. Sie sind NICHT gleich, obwohl viele Länder und Währungen eins zu eins übereinstimmen.

  2. Verwenden Sie die IP-Suche nicht, um den Standort des Benutzers zu erraten. Dies hat eine Weile funktioniert, aber da die meisten persönlichen Breitbandbenutzer IPs haben, die nicht so sind, wie sie tatsächlich sind, ist dies ein schlechter Indikator. Zumindest gilt dies europaweit.

  3. Lassen Sie die Benutzer ihre Währung auswählen, vergessen Sie sie dann und verwenden Sie in Zukunft immer ihre Wahl. Natürlich sollten sie es immer ändern können, wenn sie wollen.

  4. Überlegen Sie, wie viele Währungen Sie benötigen. Wenn es ein paar sind - zum Beispiel Dollar, Pfund, Euro, Yen -, können Sie sie mit ihren Symbolen oben auf der Seite auflisten. Wenn Sie planen, es auf 100 Währungen anzuwenden, funktioniert dies nicht und Sie benötigen ein Dropdown-Menü. Dann überlegen Sie, wie Sie es bestellen werden.

  5. Nicht ganz zu diesem Thema, aber überlegen Sie auch, ob Sie Preise umrechnen oder auf sie hinweisen (dh den richtigen Preis für eine Währung festlegen, unabhängig von der Umrechnungsrate). Diese Fragen wirken sich darauf aus, wie Sie an anderen Aspekten Ihrer Website arbeiten, z. B. ob Sie zulassen, dass jemand irgendwo in einer beliebigen Währung etwas kauft.

8

Ich würde definitiv nicht nach IP-Adresse gehen. Auf meinem Arbeitscomputer habe ich meine eigene IP als Orlando und Deutschland angezeigt, obwohl ich in Pennsylvania bin. In Orlando befindet sich unser US-Hauptsitz, und in Deutschland befindet sich der weltweite Hauptsitz. Der Standort ist jedoch nicht korrekt.

Mir gefällt die Art und Weise, wie FastSpring E-Commerce die Länderauswahl vornimmt. Das unten gezeigte Bild wurde zu 3 verschiedenen Zeiten aufgenommen. 1. Standardmäßig US, 2. Wählen Sie das Dropdown-Menü aus, um weitere Länder anzuzeigen, und 3. Wählen Sie ein neues Land für die richtige Währung aus. Sie können es hier versuchen: Beispiel

enter image description here

2
ScottK

Ich schlage vor, ein Dropdown-Menü mit Währungscodes in alphabetischer Reihenfolge zu verwenden (wenn Sie wissen, dass die Mehrheit Ihrer Benutzer eine Währung verwendet, können Sie diese oben duplizieren lassen). Dies überwindet die Probleme, die andere Poster bei der Suche nach Ländercode und IP-Adresse gemeldet haben.

1
Peter