it-swarm.com.de

Wie installiere ich Windows 7 nach Ubuntu und Dual Boot?

Ich habe gerade Ubuntu installiert, eine vollständige Installation, bei der das vorherige Betriebssystem entfernt wurde. Ich musste Windows 7 von meinem HP dv6 entfernen, da es bereits maximal vier Partitionen gab. Ich habe nichts verloren, alles gesichert. Jetzt möchte ich jedoch eine weitere Partition erstellen und Windows 7 darauf installieren.

Benötige ich auch einen Bootloader, mit dem ich auswählen kann, welcher gestartet werden soll?

30
Brendan

HINWEIS: Halten Sie eine Linux-Distribution (Ubuntu) auf einer Live-CD bereit, bevor Sie die folgenden Schritte ausführen.

  • Erstellen Sie Partitionen für Windows 7 mit GParted in Ubuntu.
  • Booten Sie die Windows 7-Festplatte und installieren Sie sie auf der im vorherigen Schritt erstellten Partition. (Windows bietet Ihnen nicht die Möglichkeit, Ubuntu zu wählen.) Ubuntu würde also unbrauchbar erscheinen.
  • Stellen Sie Ubuntu wieder her, indem Sie eine Live-CD (oder ein Live-USB-Gerät) verwenden und die in genannten Schritte ausführen. Stellen Sie Ubuntu eine Frage Wiederherstellen von GRUB nach der Installation von Windows 7 (am Ende sollten Sie die Möglichkeit haben, das Betriebssystem aus GRUB auszuwählen. Speisekarte.)
25
drake01

Es ist einfach, zwei Betriebssysteme zu installieren, aber wenn Sie Windows nach Ubuntu installieren, ist Grub davon betroffen. Grub ist ein Bootloader für Linux-Basissysteme. Sie können den obigen Schritten folgen oder nur die folgenden Schritte ausführen:

  • Machen Sie Platz für Ihr Windows von Ubuntu. (Verwenden Sie Disk Utility Tools von Ubuntu)
  • Installieren Sie Windows auf freiem Speicherplatz.
  • Melden Sie sich nach der Installation bei Windows an

Um dies zu beheben, können Sie 'EasyBCD' in Windows installieren.
Laden Sie es herunter hier


Befolgen Sie diese Schritte, um GRUB nach der Installation von EasyBCD wiederherzustellen:

  • Starten Sie das Programm und wählen Sie in der EasyBCD-Toolbox die Option NEUEN EINTRAG HINZUFÜGEN
  • Wählen Sie in der Spalte "Betriebssysteme" die Option "Linux/BSD" aus
  • Wählen Sie unter Typ GRUB (Legacy) und klicken Sie auf das Symbol EINTRAG HINZUFÜGEN
  • Wählen Sie JA, um die Neustart-Eingabeaufforderung aufzurufen

GRUB wird nach dem Neustart angezeigt und erkennt die Ubuntu-Partition, damit Sie Ubuntu starten können.

12
Kaktarua
  1. verwenden Sie gParted , um Ubuntu-Partitionen zu verkleinern und eine leere NTFS-Partition zu erstellen (30Go ~ 50Go am Anfang der Festplatte sollte ausreichen), die Windows empfängt.
  2. fügen Sie über gParted ein boot -Flag auf dieser Partition hinzu
  3. Installieren Sie Windows in dieser Partition
  4. Installieren Sie GRUB im MBR neu (z. B. über Boot-Repair 's Recommended Repair)
2
LovinBuntu

Mit GRUB können Sie beide Betriebssysteme starten, aber wenn Sie Windows 7 installieren, nachdem Ubuntu GRUB vom MBR entfernt hat, müssen Sie GRUB neu installieren. Installieren Sie Windows 7 auf einer beliebigen Partition Ihrer Wahl und folgen Sie diesem Link, um den GRUB zu reparieren. buntu kann nach der Installation von Windows nicht geladen werden

1
Basharat Sialvi

Löschen Sie eine Partition aus Ihrem aktuellen Setup, die auf swap area oder linux swap verweist. Sie können es später neu erstellen und optimieren. Erstellen Sie eine logical -Partition anstelle der entfernten. Ab sofort können Sie weitere logical Partitionen erstellen. Füllen Sie die erstellte Partition mit Ihrer Win-7-Sicherung (wenn Sie nicht genügend Speicherplatz haben, ändern Sie die Größe anderer Partitionen, um zuvor Speicherplatz freizugeben). Starten Sie dann Linux und führen Sie update-grub aus, damit Ihre Win-7-Partition erkannt und eine Zeile zum Booten in das Startmenü eingefügt wird. Dann starte dein System deiner Wahl neu - du bist dual-booter jetzt!

0
mbaitoff