it-swarm.com.de

Was sind "Groovy" und "Grails" und welche Arten von Anwendungen werden daraus erstellt?

Heutzutage höre ich viel über "Groovy on Grails" und möchte mehr darüber erfahren:

  • Was ist Groovy?
  • Was ist Grails?
  • Welche Anwendungen werden mit Groovy on Grails erstellt?
89
Rachel
  1. Was ist auf Grails großartig?

    Es existiert nicht mehr unter diesem Namen. Es heißt einfach Grails jetzt.

  2. Was ist Groovy?

    Ursprünglich eine dynamische Sprache für die JVM. Seit Groovy 2.0 werden jedoch sowohl statische als auch dynamische Typisierung unterstützt.

  3. Was ist Grails?

    Grails (früher als "Groovy on Grails" bekannt) ist ein auf Groovy basierendes und von Ruby on Rails inspiriertes Programmier-Framework (es gibt Unterschiede, aber es gibt auch viele Ähnlichkeiten). Wie RoR fördert Grails "Coding by Convention", Best Practices für die Entwicklung, und soll hochproduktiv sein.

  4. Welche Art von Anwendungen werden mit "Groovy auf Grails "?

    Mit Grails werden Webanwendungen erstellt, die in der JVM ausgeführt werden.

  5. Was sind die Vorteile von Groovy auf Grails?

    Hohe Produktivität, die sich auf das Geschäft konzentriert anstatt auf Klempnerarbeiten. (Beachten Sie, dass ich nicht empfehlen würde, Grails mit einem vorhandenen Datenmodell zu verwenden. Der Grund dafür ist, dass Grails einen Top-Down-Ansatz fördert, bei dem das ER-Modell der Datenbanken als Ergebnis der Domänenklassen entsteht. Wenn Sie eine Bei einer älteren Datenbank können Sie diesen Ansatz nicht verwenden. Sie müssen die Datenbank den Domänenklassen zuordnen, und wahrscheinlich stimmt die Namenskonvention nicht überein, so dass hbm.xml verwendet werden muss. Hibernate-Konfigurationsdateien oder -Anmerkungen Ändern Sie den Workflow, es kann sehr umständlich werden und Sie verlieren am Ende die meisten Vorteile von Grails.)

  6. Warum sollte man verwenden wollen Groovy auf Grails, wenn wir Standard-Programmiersprachen wie C/C++, Java/J2EE und .NET/C # haben?

    Wegen Punkt 5.

174
Pascal Thivent

Groovy ist eine objektorientierte Programmiersprache für die Java-Plattform. Es ist eine dynamische Sprache mit ähnlichen Funktionen wie Python, Ruby, Perl und Smalltalk. Es kann als Skriptsprache für die Java-Plattform verwendet werden. Groovy hat eine Java-ähnliche Syntax und arbeitet nahtlos mit Java-Bytecode.

Weitere Features sind:

  • Einfache Lernkurve
  • Unterstützung für domänenspezifische Sprachen
  • Kompakte Syntax
  • Unterstützung für dynamisches Tippen
  • Leistungsstarke Verarbeitungsprimitive
  • Einfache Entwicklung von Webanwendungen
  • Unterstützung für Unit-Tests.

Grails ist ein Open-Source-Webanwendungs-Framework, das die Programmiersprache Groovy verwendet. Es soll ein hochproduktiver Rahmen sein, indem es dem Paradigma "Kodierung nach Konvention" folgt, eine eigenständige Entwicklungsumgebung bereitstellt und einen Großteil der Konfigurationsdetails vor dem Entwickler verbirgt.

Wie Rails scheint Grails das zu sein, was ich als "stark gekörnt" bezeichne. Wenn Sie Dinge auf die Grails-Art tun, ist die Entwicklung einfach (und im Allgemeinen ziemlich schnell). Die Rahmenbedingungen tendieren dazu, die meisten Dinge bevorzugt zu tun. Auf der anderen Seite haben Sie, wenn Sie gegen den Strich gehen müssen, eine vergleichsweise raue Zeit.

Und sag nicht Groovy auf Grails (gibt es nicht), aus Gründen, die sich auf this blog beziehen.

22
Jainendra

Grails ist direkt analog zu Ruby on Rails , läuft aber mit Groovy. Was ist Groovy ? Es ist eine Skriptsprache, die auf der Java Virtual Machine (JVM) ausgeführt wird. 

Sie können also Java-Bibliotheken verwenden, die Sie bereits haben oder zur Verfügung stehen (da sie zu Bytecode kompiliert und somit auf einer JVM ausgeführt werden), sowie auf die Leistungsfähigkeit der JVM (für Garbage Collection, Geschwindigkeit über JIT-Kompilierung usw.) und die Prägnanz von Groovy. Die Lernkurve für einen Java-Programmierer, um Groovy zu erlernen, sollte ziemlich klein sein (wodurch die große Anzahl verfügbarer Java-Programmierer genutzt wird).

Es ist eine ganz andere Art, Web-Apps zu erstellen als die Standard-Java-Mechanismen der Servlet-Programmierung, JSPs, Java Server Faces usw.. Grails (wie Ruby on Rails) verspricht eine dynamischere und iterativere Entwicklungsumgebung als die Standard-Entwicklungsmechanismen (ob das stimmt. in der Praxis kann ich nicht beraten)

11
Brian Agnew

Grails-MVC-Framework für die Entwicklung einer Webanwendung und einer Codierungsbereitschaft mit DRY (Nicht wiederholen), die auf Spring + Hibernate basiert. Die Grails-Plattform kümmert sich um die Infrastruktur und Abhängigkeiten, um eine Web-App auszuführen, sodass sich die Entwickler auf die Funktionalität der Produkte konzentrieren können. Grails - ein großartiger Rahmen für Startup-Organisationen, um das Produkt vom Entwicklungsmodus in den Produktionsmodus zu bringen.

0
Pavithra R