it-swarm.com.de

Android Studio: Wo befindet sich das Compiler-Fehlerausgabefenster?

Wenn ich mein Projekt in Android Studio "laufe", erhalte ich im Fenster "Nachrichten" Folgendes:

Gradle: 
FAILURE: Build failed with an exception.

* What went wrong:
Execution failed for task ':play01:compileDebug'.
> Compilation failed; see the compiler error output for details.

* Try:
Run with --stacktrace option to get the stack trace. Run with --info or --debug option to get more log output.

Es sagt > Compilation failed; see the compiler error output for details.So wo ist die "Compiler-Fehlerausgabe"? Und/oder wie führe ich die Option --stacktrace aus?

228
ChaseTheSun

Diese Antwort ist veraltet. Für Android 3.1 Studio gehen Sie zu dieser Antwort

Sie können das externe Build deaktivieren. Klicken Sie dazu in der Anzeige "Messages Make" auf "Compiler Settings Icon", die bei einem Fehler angezeigt wird. Sie können die Compilereinstellungen auch öffnen, indem Sie auf Datei -> Einstellungen -> Compiler gehen. (Danke an @maxgalbu für diesen Tipp).

enter image description here

Deaktivieren Sie "Use External Build".

enter image description here

Und Sie sehen die Fehler in der Konsole

BEARBEITEN: Nachdem Sie wieder zu "internal build" zurückgekehrt sind, erhalten Sie möglicherweise einige Fehler. Sie können diese auf folgende Weise beheben: Android Studio: Deaktivieren von "External build" zur Anzeige der Fehlerausgabe. Erstellen Sie doppelte Klassenfehler.

Wählen Sie für Android Studio 3.1 im Build-Fenster das Symbol unter Build one.

 Android Studio 3.1 raw log toggle button

Bei Android Studio 3.3 (möglicherweise in 3.2.1) hat sich das Symbol geändert, obwohl der Speicherort derselbe ist:

 Android Studio 3.3 raw log toggle button

Das Build-Fenster sollte sich öffnen, wenn Sie eine Build-Aktion ausführen (z. B. über das Build-Menü). Wenn Sie es nicht sehen, können Sie die Schaltfläche "Erstellen" am unteren Rand des Fensters (auch in den obigen Screenshots sichtbar) oder über die Menüs Ansicht → Werkzeugfenster → Erstellen versuchen.

445
boiledwater

Es ist sehr einfach einzurichten! Gehen Sie einfach zu den Compiler -Einstellungen in Android Studio 2.2.3 und setzen Sie den Befehl --stacktrace

 Compiler settings to add --stacktrace command

Führen Sie dann die App erneut aus

34
Antonio

Bist du unter Windows? Starten Sie cmd, suchen Sie Ihren Projektordner und führen Sie "gradlew build" aus. Dies sollte bereits mehr Ausgabe liefern als die IDE. Sie können dort auch --info, --stacktrace und --debug verwenden.

31
Hadi Kocabas

In meinem Fall öffne ich lieber das Terminal-Fenster unten links und starte gradlew build --info:

 enter image description here

13
RominaV

Sie können den Fehler auch im Erstellungsfenster anzeigen, indem Sie auf die Schaltfläche zum Umschalten klicken.

 enter image description here

13
live-love

In Android Studio 2.2.3 können Sie die Ausgabe in der Gradle-Konsole wie unten gezeigt finden  gradle console

10
cahit beyaz

Ich baue auf das, was Jorge empfohlen hat. Springe Datei-> Einstellungen-> Compiler.

Hier sehen Sie ein Feld zum Hinzufügen von Compiler-Optionen, in die Sie --stacktrace einfügen 

7
jai

In meinem Fall hatte ich eine findViewById-Referenz auf eine Ansicht, die ich in XML gelöscht hatte

wenn Sie AS 3.1 und höher ausführen:

  1. gehen Sie zu Einstellungen> Erstellung, Ausführung und Bereitstellung> Compiler 
  2. fügen Sie den Befehlszeilenoptionen --stacktrace hinzu, klicken Sie auf Übernehmen und auf OK
  3. Klicken Sie unten in AS auf Console/Build (wenn Sie die stabile Version 3.1.2 und höher verwenden), erweitern Sie das Panel und führen Sie Ihre App erneut aus. 

sie sollten den vollständigen Stacktrace in der erweiterten Ansicht und den spezifischen Fehler sehen.

2

Lauf 

gradlew --stacktrace 

in einem Terminal, um den vollständigen Bericht anzuzeigen

für mich war es so 

Aufgabe: App: compileDebugJavaWithJavac FAILED javacTask: Quellversion 1.8 erfordert Zielversion 1.8

also fügte ich hinzu

 compileOptions {
    sourceCompatibility JavaVersion.VERSION_1_8
    targetCompatibility JavaVersion.VERSION_1_8
}

in app.gradle-Datei/Android und der Build wurde erfolgreich abgeschlossen 

1
iraqi eagle

Wenn Sie sich in Android Studio 3.1 befinden, überprüfen Sie, ob die Datei-> Projektstruktur -> Quellkompatibilität leer ist. es sollte nicht 1.8 eingestellt haben.

drücken Sie dann OK. Das Projekt wird synchronisiert und der Fehler verschwindet.

1
Logesh R

Ich habe diesen Fehler behoben. "Kompilierung konnte die Compilerfehlerausgabe für Details nicht sehen."

Die Lösung ist sehr einfach: Fügen Sie einen Gradle unterhalb einer Codezeile hinzu

implementierung 'com.google.Android.gms: play-services-ads: 15.0.0'

0
Shah Hussain

nach dem Android zu Androidx konvertieren.

das Problem mit dem Import der Bibliothek wird behoben. So was:

import androidx.appcompat.widget.Toolbar;  <<  like this

import androidx.annotation.NonNull; << so

import androidx.appcompat.app.ActionBarDrawerToggle; << so

import androidx.drawerlayout.widget.DrawerLayout; << so

import androidx.recyclerview.widget.RecyclerView; << so

androidx.appcompat.app.AppCompatActivity importieren; << so

0

Mein Fehler "Die Kompilierung ist fehlgeschlagen. Weitere Informationen finden Sie in der Compiler-Fehlerausgabe." ich habe vergessen zu importieren 

my.package.PlayerActivity

0
ethemsulan