it-swarm.com.de

Wie kann ich verhindern, dass Facebook Google-Laufwerkslinks auf meiner Website als unsicher ansieht?

Auf meiner kleinen Website nutze ich seit kurzem Google Drive als Content Delivery-Netzwerk. Dies dient zur Lösung von Problemen mit der Ressourcennutzung bei meinem Anbieter.

Das hat gut funktioniert, aber ich bin verwirrt, weil Facebook meine Seiten als unsicher ansieht und eine Warnung über den Link zu Bildern ausgibt, die auf Google Drive gespeichert sind.

Auf der Suche nach Antworten zu diesem Thema stellte ich fest, dass dieser Link, der Facebook fordert, aus eigenen Gründen Links zu Google Plus-Seiten blockiert. Ich habe keine weiteren Informationen gefunden. Dieser Link stammt aus dem Jahr 2012, wenn dies der Grund ist, ist er noch aktuell? Ist das gewöhnlich?

Ich habe das bereitgestellte Facebook-Formular verwendet, um mögliche Fälle falscher Warnungen zu melden, aber keine Antworten erhalten.

2
DavidTonarini

Facebook schickt im Allgemeinen keine Benutzer aus dem Netzwerk heraus, weshalb es für die Benutzer schwierig ist, das Netzwerk zu verlassen.

Ich hatte dieses Problem in der Vergangenheit, dann hörte ich auf, dann hatte ich es wieder, es scheint keinen Grund dafür zu geben.

Ich denke, Facebook behandelt die gleichen Links unterschiedlich. Zum Beispiel ist das Teilen eines Links in einer Gruppe nicht dasselbe wie das Teilen an einer Pinnwand oder auf der Seite eines Freundes, also wiederum sehr unvorhersehbar.

Wenn Sie immer denselben Link geteilt haben, während Ihre Fans/Freunde ihm folgen und ihn als sicher markieren, verschwindet die Warnung. Ist dies nicht der Fall, bleibt die Warnung bestehen.

Zu diesem Zweck ist hier ein Typ, der denkt, dass er eine Lösung hat, nicht, dass es funktioniert.

Was zählt, ist, dass Sie Google Drive nicht als CDN verwenden sollten, da es sich nicht um ein CDN handelt.

2
nunorbatista

Möglicherweise müssen Sie einen Umleitungslink verwenden. Sie können einen Link zu Ihrem Google Drive erstellen, indem Sie Folgendes verwenden:

0
T.Todua