it-swarm.com.de

Wie kann ich Google zwingen, meine Website neu zu indizieren?

Ich habe die Struktur meiner URLs geändert.

Die Seiten sind bereits von Google indiziert und haben folgende Struktur:

/myfolder/page.apsx

Die neue Struktur lautet:

/page.aspx

Jetzt sind alle URLs, die Google kennt, falsch. Wie kann ich Google anweisen, neu zu indizieren und die Struktur zu ändern? Intern leite ich in ASP.NET um, wenn die URL myfolder enthält, indem ich möchte, dass Google die URLs aktualisiert.


Vielen Dank für die Antworten - ich verwende IIS 6 und weiß nicht, wie ich eine Umleitung aller Seiten konfigurieren soll, die den Ordner enthält, um einen Ordner darunter zu blättern.

Also habe ich den Trick in der Begin_Request Methode gemacht und einen Context.Response.Redirect gemacht. Dies ist keine 301-Umleitung, sondern nur eine mit ASP.NET über Code ausgeführte Umleitung. Funktioniert dies auch so, dass Google feststellt, dass die URL /folder/page1.aspx jetzt zu /page1.aspx umgeleitet wird?

4
Matthias

Ich beantworte die Frage, die Sie wirklich stellen: Sie können nicht.

Es ist ist ​​möglich, die Crawling-Rate von Google in den Webmaster-Tools zu erhöhen, aber niemand kann Ihnen sagen, wie schnell alle Google-Websites auf der ganzen Welt diese neuen Änderungen widerspiegeln würden.

In beiden Fällen erhalten Sie kein sofortiges Update.

Die beste Methode ist, alle Ihre alten Struktur-URLs zu übernehmen und sie mit einem 301 auf Ihre neuen URLs umzuleiten.

Zum Beispiel: http://example.com/myfolder/page.apsx würde zu einem HTTP/1.1 301 Moved Permanently mit einem Location: http://example.com/page.aspx. führen

Auf diese Weise würden die Google-Zugriffe weiterhin ausgeführt, und Google wird die URLs rechtzeitig und ohne Datenverlust aktualisieren.

Haben Sie auch andere Websites in Betracht gezogen, die möglicherweise auf Sie verlinken? Sie haben jetzt die Verbindungen unterbrochen und möglicherweise wertvollen Datenverkehr verloren. Sie benötigen diese Weiterleitungen.

Bearbeiten: Seien Sie vorsichtig mit 301 Weiterleitungen, sie werden im Browser zwischengespeichert und so eingestellt, dass sie niemals ablaufen. Wenn Sie http://mypage.com/myfolder/page.apsx jemals wieder aus der Ferne verwenden könnten, würde ich eine 301 vermeiden, da jeder, dem diese Umleitung in der Vergangenheit übergeben wurde, keine Möglichkeit hat, auf diese Seite zuzugreifen, ohne den gesamten Browser-Cache zu leeren. Wenn Sie sie verwenden, verwenden Sie sie so genau wie möglich und leiten Sie nicht nur das gesamte Verzeichnis /myfolder/ um.

7
Jay

Erstellen Sie einfach eine Sitemap mit dem neuen URL-Stil. Stellen Sie sicher, dass alte URLs 301-Umleitungen ermöglichen, wenn der Crawler alte Seiten erreicht. Dann können Sie nur noch warten. Es wird gut in 1-2 Wochen sein. Und verbliebene alte werden rechtzeitig entfernt.

3
trante

Es gibt keine Garantie, aber dies sollte Hilfe Ihre Website neu indizieren ...

Rufen Sie in den Google Webmaster-Tools unter "Gesundheit> Als Google abrufen" die Startseite Ihrer Website ab. Sobald dies abgeschlossen ist, wird es eine geben Submit to index Schaltfläche neben der URL. Klicken Sie auf die Schaltfläche und wählen Sie "URL und alle verknüpften Seiten".

Intern leite ich in ASP.NET um

Wenn es sich um eine externe 301-Umleitung (permanent verschoben) handelt, müssen Sie nichts weiter tun. Alle Links funktionieren ordnungsgemäß und Google erhält die Nachricht und korrigiert die indizierten URLs.

2
MrWhite

Einige Hinweise zu diesem Thema finden Sie in Wie kann ich den Googlebot auf eine 301-Weiterleitung aufmerksam machen? und Gibt es eine Beschränkung für die Anzahl der 301-Weiterleitungen (permanent), die ich auf einer Website ausführen kann ? vom Google Webmaster-Hilfekanal bei YouTube.

Sie sollten Ihre alten URLs mit dem 301-HTTP-Statuscode auf die neuen umleiten und geduldig warten. Nichts ist wirklich kaputt, Verkehr von Suchmaschinen und alten Links wird umgeleitet.

Zitat aus dem Video: Wenn Sie eine alte Seite wirklich aus dem Index entfernen möchten, können Sie sie jederzeit einfach mit Tool zum Entfernen von URLs entfernen. Ich glaube, wir haben vor nicht allzu langer Zeit etwas gestartet, das wir als Googlebot abrufen können. Wenn Sie also eine Seite im Index aktualisieren möchten, nachdem Sie sie als Googlebot abgerufen haben, können Sie sie möglicherweise an senden Der Index. Das ist also eine ziemlich gute Menge an Funktionalität. Sie können nicht einfach sagen, hey erfrischen alles. Ich denke, Googlebot ist auf ungefähr 50 Abrufe pro Woche oder etwas Ähnliches beschränkt. Wenn sich jedoch eine wichtige Seite geändert hat, ist es möglicherweise sinnvoll, dies für diese Seite zu tun. Jetzt bin ich mir nicht zu 100% sicher, ob das mit 301-Weiterleitungen funktioniert oder nur, wenn Sie den Text auf der Seite aktualisiert haben. Vielleicht möchten Sie einen kleinen Test in dieser Richtung durchführen.

1
Palec

Bis Ihre Website von Google erneut indiziert wird, können Sie Nutzer durch erneutes Schreiben von URLs auf die richtige Seite umleiten. Auf diese Weise werden Benutzer, die zu /myfolder/page1.apsx navigiert haben, zu /page1.apsx umgeleitet.

Ich gehe davon aus, dass Sie IIS verwenden, da Ihre Dateien mit .aspx enden. - follow this link - Hier sollten einige Beispiele für das Umschreiben von URLs in IIS erläutert und aufgeführt werden. Der größte Vorteil dieser Methode besteht darin, dass Besucher, die von anderen Websites als Ihrer verlinkt werden, zur richtigen URL weitergeleitet werden.

1
Ian Muscat