it-swarm.com.de

Wie kann Google eine Login-geschützte URL indizieren?

Beispiel: Meine Website: http://abcde.foobar.com ist durch eine Anmeldeseite "Single Sign On" geschützt, die bei http://sso.foobar.com gehostet wird. Wenn ein Benutzer "abcde" besucht, wird er immer zur Anmeldeseite "sso" umgeleitet und sie müssen sich anmelden, um auf "abcde" zuzugreifen.

Google scheint überhaupt nichts von meiner "abcde" -Seite zu wissen. Wie kann ich Google über meine "abcde" -Seite informieren? Da viele meiner Nutzer versuchen, in Google nach "abcde" zu suchen, wird die Website nicht angezeigt. (Meine "abcde" -URL ist sehr unsicher und kein Wort. Deshalb sollte Google meine Website an die erste Stelle setzen, wenn es davon gewusst hat.)

4
KoKo

Laut diesem Blogeintrag im offiziellen Blog des Google Webmaster Centers http://googlewebmastercentral.blogspot.com/2008/10/first-click-free-for-web-search.html

Es ist möglich, Google Zugriff auf geschützte Inhalte zum Crawlen zu gewähren.

2
Anagio

Sie benötigen öffentlich zugänglichen Content unter abcde.foobar.com, damit Google ihn indizieren kann. "abcde" sollte auch im Seiteninhalt dieser Seiten erscheinen, wenn Sie für diesen Begriff einen Rang vergeben möchten - nicht nur in der URL. Die URL ist nur ein (kleiner) Faktor zur Bestimmung der Relevanz.

0
MrWhite