it-swarm.com.de

Warum kann GoogleBot nicht vergessen, dass eine 404-Datei nicht vorhanden ist?

Googlebot versucht seit zwei monaten, eine datei zu bekommen, die nicht mehr existiert. Dies ist nur ein Beispiel von vielen: Ich hatte die Datei in einen besseren Namen umbenannt und die alte Datei entfernt. Warum besteht Google nun darauf, eine Datei zu erhalten, die es bereits gesehen hat und die seit Monaten nicht mehr existiert? gibt es nicht einfach auf und wird ein glücklicher bot?

Meine Fehlerprotokolldatei ist mit diesen sich wiederholenden Zeilen gefüllt, die alle diese eine Datei abrufen möchten, obwohl sie schon lange wissen, dass sie nicht da ist:

  1. Was ist in diesen Situationen zu tun?
  2. Gibt es automatische Umleitungsregeln, die über 301 zur Homepage gelangen?

Mein Fehlerprotokoll:

[Sat Mar 05 01:55:41 2011] [error] [client 66.249.66.177] File does not exist: 
/var/www/vhosts/website.org/httpdocs/extraNeus.php 

[Sat Mar 05 01:58:20 2011] [error] [client 66.249.66.177] File does not exist: 
/var/www/vhosts/website.org/httpdocs/extraNeus.php

[Sat Mar 05 02:03:57 2011] [error] [client 66.249.66.177] File does not exist: 
/var/www/vhosts/website.org/httpdocs/extraNeus.php

weiter und weiter und weiter...

4
Sam

Der Grund, warum Googlebot immer noch versucht, auf die Seite zu gelangen, ist, dass es wahrscheinlich irgendwo einen Link dazu gibt. Wenn Google einen Link findet, folgt es ihm, ohne zu prüfen, ob es zuvor einen 404 für diese Seite gesehen hat oder nicht. Wenn diese Seite immer wieder aufgerufen wird, liegt dies wahrscheinlich an einem Link.

Ich stimme Crayon Violet zu und schlage vor, dass Sie die 301-Umleitung von der alten auf die neue Seite übernehmen.

1
lovefaithswing

fügen Sie dies in die .htaccess-Datei ein (ändern Sie den Pfad/zu/Dateien zu Ihren Dateispeicherorten).

Redirect 301 /extraNeus.php http://www.yoursite.com/new_page.php

sie können es für immer dort belassen oder wenn Google das nächste Mal die Seite indiziert, sollten Sie es entfernen.

4
Crayon Violent

Sie sollten eine permanente Weiterleitung verwenden, um GoogleBot und anderen mitzuteilen, wohin die Seite verschoben wurde.

Wenn die Seite überhaupt nicht mehr existiert, können Sie Einträge in robots.txt hinzufügen, um Bots anzuweisen, nicht auf die fehlende Seite zuzugreifen:

User-agent: *     
Disallow: /extraNeus.php
4
Ewan Heming