it-swarm.com.de

Sitemap XML-Version vs einfache Textversion (URL-Liste), wissen Sie, was die Profis sind?

Normalerweise reiche ich eine einfache Text-URL-Liste als Sitemap in den Google Webmaster-Tools ein. Es ist nur eine Frage der Einfachheit, eine einfache Textdatei ist leicht und auch für Menschen (eigentlich für mich) leichter zu lesen. :)

Was ist der springende Punkt beim Einreichen einer XML-Sitemap? Welche Profis hast du in deiner Erfahrung entdeckt?

Vielen Dank,

5
Marco Demaio

Sie haben den Hauptvorteil der Verwendung einer Textliste mit URLs gefunden - es ist einfach, eine solche Textdatei selbst zu erstellen. Sobald Sie jedoch eine bestimmte Anzahl von URLs überschritten haben, lohnt es sich nicht mehr, sie manuell zu erstellen, und wenn Sie eine Sitemap-Datei mit einem Tool erstellen, wird die Einfachheit einer Textdatei nicht wirklich wiedergegeben eine Rolle mehr.

Durch die Verwendung von XML-Dateien erhalten Sie die Möglichkeit, mehr Informationen als nur URLs bereitzustellen. Sie können beispielsweise das Datum der letzten Änderung angeben (um anzuzeigen, dass sich eine URL geändert hat) oder sogar andere Inhaltstypen wie Bilder und Videos hinzufügen.

Mit ein wenig Übung ist es immer noch möglich, XML-Dateien selbst zu "lesen". Ich würde jedoch nicht empfehlen, sie von Hand zu erstellen. Es ist einfach zu einfach, Fehler hinzuzufügen. Wenn Sie dies noch nicht getan haben, sollten Sie sich die verschiedenen XML-Sitemap-Generatoren ansehen.

5
John Mueller