it-swarm.com.de

Der Google Mobile Friendly-Test zeigt einen "anderen Fehler" bei der Auslastung der Ressourcen

Ich erhalte die Fehlermeldung "23 Seitenressourcen konnten nicht geladen werden", wenn ich den Test für Handys unter ausführe

https://search.google.com/test/mobile-friendly

Die Fehlermeldung lautet jedoch (eher unfreundlich) "Sonstiger Fehler".

Wenn ich die Website in Chrome mit den Entwicklertools besuche und die Gerätesymbolleiste auf "Responsive" (Reaktionsfähig) stelle, funktioniert dies ohne Fehler. Wenn ich die Google-Suchkonsole öffne und Crawl-> Fetch As Google ausführe, Ich bekomme keine Fehler.

9
Scott C Wilson

"23 Seitenressourcen laden", die so klingen, als ob Ihre Seite viele Ressourcen zum Laden hat.

Der mobile Tester mag keine "schweren" Seiten.

Es gibt viele Möglichkeiten, wie das Laden eines realen Mobilgeräts mit einer instabilen Datenverbindung aussehen könnte.

Machen Sie die Seite "leichter" - Laden Sie weniger "roh" und die Seite wird schneller geladen und daher "freundlicher".

3

Ich hatte 6 Fälle von "anderen Fehlern" (4 Bilder und 2 Stylesheets) und es hat nicht geholfen, ständig auf die Schaltfläche "Aktualisieren" zu klicken. Folgendes wurde meiner Meinung nach endgültig für mich behoben:

  1. Ich habe 2 der Bilder von relativen auf absolute Pfade umgestellt. das hat beides behoben.

  2. Ich habe type = "text/css" aus meinen CSS-Head-Tags entfernt, die die beiden Stylesheets aufgerufen haben. so haben sie jetzt nur das rel und das href - wie dieses <link rel="stylesheet" href="https://www.example.com/styles.css">. Damit wurden die restlichen 4 Fehler behoben. (Anscheinend wurden die restlichen 2 Bilder in den Stylesheets aufgerufen.)

3
joeinfo

Laut diesem Support-Thread , "Anderer Fehler" kann sein, dass Googlebot das Limit der Anzahl von Anfragen erreicht hat, die es an einen Server senden möchte, um zu verhindern, dass die Website mit Anfragen überflutet wird.

Es gab keine endgültige Antwort, aber das scheint die Antwort zu sein. Wenn dies zutrifft, möchte ich, dass die Fehlermeldung in "Ratenlimit erreicht" geändert wird ...

1
GreatBlakes

Überprüfen Sie Ihre robots.txt, um festzustellen, ob GoogleBot für das Laden der Seite gesperrt ist.

Zum Beispiel könnten Sie möglicherweise ein CSS-Skript im <head> haben, das eine URL aufruft, die in Ihrer robots.txt nicht zulässig ist

0
Andy Muns