it-swarm.com.de

Anzeige der Google+ Marke in SERPs

Bis in die jüngste Vergangenheit, als jemand bei Google nach unserem Markennamen suchte, wurde unsere G + -Seitenvorschau mit dem neuesten Beitrag in der Seitenleiste von SERPs angezeigt.

Es ist jedoch soeben verschwunden und wir haben überprüft, ob rel = publisher-Tags korrekt in SERPs implementiert sind.

Wir hatten in letzter Zeit viel Aktivität auf der Google+ Seite und wenn überhaupt, hätte Google unsere Anzeige verbessert.

Ist es möglich, dass Google denkt, dass eine erhöhte Aktivität auf unserer G + -Seite Spam ist?

2
KBS

wenn Sie rel Publisher-Tags verwenden, kann Google nicht garantieren, dass die mit der Google+ Markenseite verknüpfte Marke angezeigt wird.

Einige Dinge, die Sie überprüfen möchten. 1. Vergewissern Sie sich, dass Sie nicht kürzlich eine neue URL für Ihre Google + -Seite ausgewählt haben (von # zu einer benutzerdefinierten URL wechseln). 2. Stellen Sie sicher, dass dies geschieht, wenn Sie die Rohseite anfordern. Geben Sie die vollständige URL in die Suche ein und sehen Sie, was gerade passiert.

Alternativ können Sie das neue Markup von Google für RichSnippets verwenden und Organisationsdetails angeben: https://support.google.com/webmasters/answer/146861?hl=de

<div itemscope itemtype="http://schema.org/Organization"> 
   <span itemprop="name">L'Amourita Pizza</span> 
   Located at 
   <div itemprop="address" itemscope itemtype="http://schema.org/PostalAddress">
      <span itemprop="streetAddress">123 Main St</span>,
      <span itemprop="addressLocality">Albuquerque</span>,
      <span itemprop="addressRegion">NM</span>.
   </div>
  <img itemprop="logo" src="http://www.example.com/logo.png" />
   Phone: <span itemprop="telephone">206-555-1234</span>
   <a href="http://pizza.example.com/" itemprop="url">http://pizza.example.com</a>
</div>  
1
Frank

Nach weiteren Untersuchungen scheint es ein Fehler bei Google Plus zu sein. http://searchengineland.com/google-loses-real-estate-search-brand-boxes-dropped-logged-users-203567

1
KBS