it-swarm.com.de

google-Tabellenkalkulation: Fügen Sie Arrays mithilfe der Funktion NOT CODE hinzu

Ich habe ein Array

1 
2
3

ein anderes Array 

4
5
6

Wie verwende ich eine Funktion zum Verbinden der 2 Arrays?

1
2
3
4
5
6
18
jason

Nehmen wir an, Ihre Arrays sind:

A1: A3 = {1;2;3} und B1: B3 = {4;5;6}

Schreibe irgendwo: ={A1:A3;B1:B3}

Semikolons ; werden verwendet, um Zeilen zu trennen, und Kommas , sind für Spalten.

Hier ist die Dokumentation: Verwenden von Arrays in Google Sheets

52
Luchostein
TRANSPOSE() //takes matrix as argument and returns transposed matrix
SPLIT() //breaks apart a string based on a delimiter character (char(13) here)
ARRAYFORMULA() //applies the formula within to array vs cell
CONCATENATE() //joins each cell in each range with a char(13), then the next cell...then the next matrix of cells (to which the first process also happens)
//note char(13) is a carriage return, i will call CR for ease

wenn Sie also Matrix A: 1, 2, 3 und Matrix B: 4, 5, 6 haben

die Schritte würden so aussehen:

TRANSPOSE(SPLIT(ARRAYFORMULA(CONCATENATE("1CR2CR3CR" ; "4CR5CR6CR")), CR))
TRANSPOSE(SPLIT("1CR2CR3CR4CR5CR6CR", "CR"))
TRANSPOSE({"1","2","3","4","5","6"})

endlich:

1
2
3
4
5
6
6
Mr.Monshaw

Ich stelle fest, dass es sich um eine ältere Frage handelt, daher war diese Frage möglicherweise nicht vorhanden, als die vorherigen Antworten geschrieben wurden. 

Sie suchen nach der JOIN () Formel. 

( Link zur Dokumentation )

Beispielnutzung

JOIN(" and-a ",{1,2,"1 2 3 4"})

JOIN(",",{1,2,3},{4;5;6})

JOIN("-",A1:A100)

Syntax

JOIN(delimiter, value_or_array1, [value_or_array2, ...])

trennzeichen - Das Zeichen oder die Zeichenfolge, die zwischen jedem verketteten Wert eingefügt werden soll.

trennzeichen kann als Leerzeichen angegeben werden, z. JOIN (, {1,2,3}). Value_or_array1 - Der Wert oder die Werte, die mit einem Trennzeichen angefügt werden.

value_or_array2, ... - [OPTIONAL] - Zusätzlicher Wert oder Array, der mit Trennzeichen angefügt wird.

1
Patrick_K

Angesichts der Informationen von Herrn Monshaw habe ich dies für Sie herausgefunden.

Die angegebenen Werte "1,2,3" sind in den Zellen A1: A3 eines Arbeitsblatts und die Werte "4,5,6,7" in den Zellen B1: B4. Hier ist die zu verwendende Formel:

= TRANSPOSE (SPLIT (ARRAYFORMULA (CONCATENATE (concat (A1: A3, ","); concat (B1: B4, ",")), ","))

Erläuterung. Die concat-Formel erstellt eine Zeichenfolge der Werte mit dem angegebenen Trennzeichen ",". Concat (A1: A3, ",") führt also zu "1,2,3".

Die Verkettung kombiniert die Werte des angegebenen Arrays als eine Zeichenfolge. So ergibt CONCATENATE (concat (A1: A3, ","); concat (B1: B4, ",")) "1,2,3,4,5,6,7".

Die Split-Funktion wird hier verwendet, um das "," als Deliminator und nicht als Wert im Array zu identifizieren. Die Transponierung bewirkt, dass die Ergebnisse in einer Spalte anstatt in einer Zeile angezeigt werden.

0
user2054049
=filter({A1:A;B1:B}, {A1:A;B1:B}<>"")
0
Masato Egami

Ich fand das noch einfacher ...

=ARRAYFORMULA({A:A;B:B})
0
harvest316