it-swarm.com.de

Wie gehen Suchmaschinen mit Singular und Plural um?

Im Hauptmenü einer Site verweist ein Link auf die Seite mit einer Liste von Links zu mehreren Softwarepaketen.

Wenn Sie diesem Link im Hauptmenü folgen, können Sie die Aktion des Benutzers aus zwei verschiedenen Perspektiven betrachten:

  • finden Sie eine Liste von Downloads, oder
  • download das Paket, das sie sucht.

Meine Recherchen haben bisher geholfen zu verstehen, dass die Singular und Plural Version der dasselbe Schlüsselwort sind zwei verschiedene Entitäten in den Augen einer Suchmaschine. Doch nach vielen SEO-Artikeln fand ich keine klare Wahl zwischen Singular und Plural.

Einige Denkschulen empfehlen die Optimierung für beide als beste Lösung, aber ich brauche nur eine als Haken für die Verknüpfung.

Was ist in diesem Fall die beste Entscheidung - Download vs. Downloads - und warum?

6
Marius Butuc

Das Abschneiden von Begriffen auf eine Wurzel (nicht unbedingt Singular oder Plural) für die Suchindizierung ist als " stemming " bekannt und wird von den meisten fortgeschrittenen Suchmaschinen verwendet.

Im Kontext des Wortes "Download" (das entweder ein Substantiv oder ein Verb sein kann) besteht die Möglichkeit, dass die Heuristik den Begriff je nach Kontext unterschiedlich behandelt. Ihre Keyword-Recherche sollte jedoch die wahrscheinlichsten Begriffe aufzeigen, die Sie verwenden kann erwarten, dass Benutzer eintreten - ordnen Sie Ihre Inhalte entsprechend um.

5
danlefree

Zunächst ersetzt Google häufig die Pluralform eines Wortes durch die Singularform des Wortes (oder umgekehrt), wie in dieser Suchanfrage nach Foren angegeben.

google search for forums results in a result with forum as the keyword

HINWEIS: Für diejenigen, die sich wunderten, tun bing und duckduckgo dies auch.

Das heißt, ich würde die Singularform verwenden, wenn der Gegenstand Singular ist, und die Pluralform, wenn der Gegenstand Plural ist. In Ihrem Fall ist das Element Liste (eine Liste impliziert mehrere Elemente), daher würde ich Downloads verwenden. Andernfalls könnte der Benutzer verwirrt werden.

Andernfalls ist schlecht SEO. Wenn ein Benutzer nach downloads sucht, möchte er wahrscheinlich mehr als einen Download. Wenn Sie downloads verwenden, wenn Sie die singuläre Form hätten verwenden sollen, dann haben Sie den Sucher verwirrt, der mehr als einen Download erwartet hat.

Denken Sie daran, dass Google häufig die Pluralform eines Wortes durch die Singularform des Wortes ersetzt, wenn ein Nutzer nach download , aber ) sucht + downloads wäre relevanter, google zeigt auch Ergebnisse für downloads an.

3
user6901