it-swarm.com.de

Warum werden meine Google-Einstellungen nicht gespeichert?

In den Google-Sucheinstellungen können Suchergebnisse in einem neuen Fenster geöffnet werden. Das hat bei mir in keinem Browser funktioniert. Warum?

Außerdem muss ich mit den neueren Google-Optionen in der linken Seitenleiste für jede Suche auf "mehr" und "mehr Suchwerkzeuge" klicken. Warum?

4
drury

Im Gegensatz zu den anderen Google-Diensten speichert die Google-Suche die Einstellung in einem clientseitigen Cookie und nicht in einem serverseitigen Profil. Jedes Mal, wenn das Cookie gelöscht wird, werden Ihre Sucheinstellungen zurückgesetzt. Auf diese Weise kann der Besitzer des PCs das Suchverhalten (z. B. Optionen für die "sichere Suche" usw.) unabhängig davon bestimmen, wer den Browser verwendet.

Möglicherweise haben Sie eine Einstellung in Ihrem Browser, die Cookies beim Schließen des Browsers bereinigt, oder Sie haben möglicherweise eine Reinigungs- oder Datenschutzsoftware (d. H. CCleaner ), die regelmäßig ausgeführt wird und Ihre Cookies entfernt.

Meine Empfehlung: Bereinigen Sie die Cookies nicht mehr oder speichern Sie das Google-Suchcookie (eine Textdatei) und stellen Sie es bei jedem Öffnen Ihres Browsers wieder her.

3