it-swarm.com.de

Deaktivieren Sie die Google + 1-Funktionalität

Wie deaktiviere ich Google +1 , dass in meinen Suchanfragen keine Funktionen angezeigt werden?

Ich möchte das Symbol "+1" aus den Google-Suchergebnissen entfernen. Gibt es einen Weg, dies zu tun?

Google result with +1 button

9
  1. Download Adblock Plus
  2. Filter hinzufügen ##button.esw

Auf Wiedersehen Google PlusOne Symbole.

4

Schritte zum Aktivieren/Deaktivieren der Google + 1-Schaltfläche

  1. Gehe zu Google + 1-Schaltflächenseite
  2. Klicken Sie auf die Schaltfläche Jetzt testen
  3. Jetzt haben Sie die Google + 1-Schaltfläche aktiviert.
  4. Wenn Sie google +1 verlassen oder deaktivieren möchten, gehen Sie zu Seite
  5. Klicken Sie auf die Schaltfläche Verlassen

Quelle

2
admintech

Für Firefox-Benutzer: Führen Sie die folgenden Schritte aus, um die Google + 1-Schaltflächen mit oder ohne AdBlock oder AdBlock Plus und ohne in den Suchergebnissen zu deaktivieren/zu deaktivieren/zu entfernen. ein Google-Profil erstellen müssen:

  1. Wechseln Sie zum Ordner Firefox-Profile auf Ihrer Festplatte.

    So suchen Sie Ihre Firefox-Profile unter Windows XP, Vista, 7:

    1. drücken Sie: Windows KeyR
    2. Eintippen:

      % APPDATA%\Mozilla\Firefox\Profiles

    3. OK klicken

    oder über die Taskleiste:

    1. Klicken Sie auf: START → AUSFÜHREN
    2. Eintippen:
      % APPDATA%\Mozilla\Firefox\Profiles
    3. OK klicken

    Der Ordner "Profile" wird geöffnet. Der Ordner "Profile" enthält wahrscheinlich nur einen Ordner.

  2. Öffnen Sie den Ordner mit dem Erweiterungsnamen ". Default".

  3. Suchen Sie im Standardordner nach einem Ordner mit dem Namen Chrome. Wenn der Ordner Chrome nicht vorhanden ist, müssen Sie ihn erstellen. (Wenn der Ordner Chrome vorhanden ist, fahren Sie mit Schritt 4 fort.).

    So erstellen Sie den Ordner Chrome:

    1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste in den Standardordner
    2. Wählen Sie NEUER ORDNER
    3. Geben Sie ein: Chrome
  4. Öffnen Sie den Ordner Chrome und erstellen Sie eine Textdatei mit dem Namen userContent.css. (Der Inhalt dieser Datei weist Firefox an, keine + 1-Schaltflächen auf Webseiten anzuzeigen.)

    So erstellen Sie eine Textdatei mit dem Namen userContent.css:

    1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste in den Ordner Chrome
    2. Wählen Sie NEU → TEXTDOKUMENT
    3. Geben Sie ein: serContent.css

    Windows ruft das Warnfenster "Umbenennen" auf, in dem Folgendes angegeben ist:

    Wenn Sie eine Dateinamenerweiterung ändern, kann die Datei unbrauchbar werden. Möchten Sie das wirklich ändern?
    Ja Nein

    1. Wählen Sie YES
  5. Öffnen Sie userContent.css. (Es wird im Editor mit einem Feld mit dem Titel "userContent.css - Notepad" geöffnet.).

  6. Fügen Sie Folgendes in den Editor ein:

    .esw { display:none!important; } /* Hides the +1 Button completely */ 
    

    Stellen Sie sicher, dass Sie den Punkt (.) Vor "esw" in das oben stehende Feld einfügen.

  7. Speichern Sie die Notepad-Datei und schließen Sie sie: Wählen Sie DATEI → SPEICHERN → DATEI → SCHLIESSEN (oder wählen Sie X in der Ordnertitelleiste zum Schließen)

  8. Schließen Sie die verbleibenden offenen Ordner.

  9. Wenn der Firefox-Browser nicht geschlossen ist, schließen Sie ihn.

Öffnen Sie den Firefox-Browser erneut. Navigieren Sie zur Google-Suchseite und führen Sie eine Suche durch. Die Google + 1-Schaltflächen werden aus allen zukünftigen Suchergebnissen entfernt.

2
Baynon