it-swarm.com.de

Wie 404 Fehler durch WordPress Anhang URLs verursacht zu beheben? Die Verwendung von Yoast führt zu 404-Fehlern

Im Moment benutze ich Yoast für SEO. Ich habe über 3000 URLs in der Google Search Console gefunden, während ich nur über 100 Posts habe. Durch Hinzufügen anderer Elemente wie Tags und Kategorien sollten mehr als 300 URLs vorhanden sein. Ich frage mich, warum es in der Google Search Console zu viele URLs gibt. Dann habe ich Medienanhänge gefunden, die in WordPress hochgeladen wurden und jeweils eine Seiten-URL erstellen, die in Google indiziert ist.

Ich habe versucht, dies mit dem Yoast-Plugin zu beheben, wie in https://yoast.com/media-attachment-urls/ erwähnt:

enter image description here

Dies führte jedoch dazu, dass Google einen Anstieg der 404-Fehler in der Suchkonsole meldete:

enter image description hereenter image description here

Also technisch habe ich 2 Fragen.

  1. Wie man diese 404-Fehler behebt, die durch Yoast-Einstellungen verursacht werden?
  2. Warum gibt es attachment-sitemap1.xml und andere attachment-sitemaps.xml in meiner Sitemap. Ich habe zwar die angehängten Medien-URLs mit Yoast-Einstellungen deaktiviert. Was ist die Lösung?
2
Omair Farooq

Soweit ich weiß, handelt es sich bei Ihren 404-Dateien um URLs für Medienanhänge, die zuvor von fehlerhaftem Yoast erstellt, indiziert und dann von Yoast-Patch entfernt wurden.

Ihre Anhang-Sitemaps sollten meiner Meinung nach URLs zu Medienanhängen (direkt zu den Dateien) enthalten. Wenn eine der Anhang-Sitemaps URLs für Medienanhänge enthält (NICHT für die Dateien), sollte diese Sitemap entfernt und von Yoast als Fehler abgelegt werden.

1
Evgeniy

Wenn diese von der fehlerhaften Version von Yoast erstellt wurden, können Sie das Plugin "Yoast SEO: Search Index Purge" verwenden, um die 404-Links von Google zu entfernen. https://wordpress.org/plugins/yoast-seo-search-index-purge/

1
Ron Tabor