it-swarm.com.de

Leistung der Google Webmaster-Website - Website wird anscheinend langsam geladen

Ich habe eine Website, die bis letzten Monat in Deutschland gehostet wurde. Dann diesen Monat habe ich es auf einen US-basierten Server verschoben. Der neue Host ist einer der besten und am besten bewerteten Hosting-Anbieter. Seitdem ich die Site verschoben habe, habe ich gehört, dass die Site langsam geladen wird. Obwohl ich es persönlich nicht gesehen habe, weil wenn ich es selbst öffne oder einen Website-Geschwindigkeitsmesser von Drittanbietern verwende, dann zeigt es ausgezeichnete Geschwindigkeit. Wenn ich jedoch zum Google Webmaster gehe und unter "Labs" die Option "Website-Leistung" angezeigt wird, wird die Ladezeit meiner Website erhöht. Und es dauert durchschnittlich 10 Sekunden, bis die Startseite vollständig geöffnet ist. Aber natürlich bemerken wir keine solche Verzögerung, wenn ich die Website selbst öffne oder wenn ich meinen Freund frage. Tatsächlich ist es völlig absurd, dass Google 10 Sekunden für die Homepage sagt! Als ich weiter über die Leistung der Website las, stellte ich fest, dass dies die Daten sind, die Google von den Nutzern in der Google Toolbar erfasst und installiert hat. Das heißt, die Ergebnisse könnten verzerrt und völlig unzuverlässig sein !? Aber zwei Leute, mit denen ich gesprochen habe, sagten, dass es nicht nur eine Toolbar ist, sondern Google diese Daten auch auf andere Weise sammelt. Google-Hilfedokumente erwähnen zwar nur die Symbolleiste. Also möchte ich wissen, was wahr ist? Und wenn Sie Crawling-Statistiken sehen, sagt Google, dass es durchschnittlich 0,6 Sekunden gedauert hat, um eine Seite zu crawlen. Crawling-Statistiken zeigen also etwas anderes, während die Leistung der Website völlig anders ist.

Zweitens: Mit welchen Tools und Techniken kann ich das Problem wirklich erkennen? Soll ich mir die Webalizer- oder Raw-Zugriffsprotokolle ansehen? Ich habe auch in MySQL-Protokollen nachgesehen und einige Abfragen gefunden, die die Leistung der Site verlangsamen, aber nicht auf der Homepage. Und das ist auch nur zweimal für einen kurzen Zeitraum von 1 oder 2 Minuten passiert, als die Site überhaupt nicht geladen wurde, weil der MySQL-Server ausgelastet war. Nach welchen Daten soll ich in Protokollen und Statistiken suchen? Wenn es wirklich ein Problem gibt, möchte ich es auf den Grund gehen.

Vielen Dank

1
Ali

Eine langsame Datenbankabfrage kann viele Probleme verursachen. Wenn eine langsame Abfrage eine Tabelle sperrt, wird sie gesperrt, bis die Abfrage abgeschlossen ist. Oder wenn aufgrund einer schlechten Indizierung eine große Datenmenge in eine temporäre Datei geschrieben werden muss, kann dies Auswirkungen auf alles haben, was das Laufwerk berührt, auf das geschrieben wird.

Erster Schritt zur Verbesserung der Serverleistung (ohne sich mit Code-Profiling und Hardware-Optimierung befassen zu müssen): Caching. MySQL verfügt über einen internen Abfrage-Cache, der relativ einfach angepasst werden kann, und es gibt viele Möglichkeiten, einen Seiten-Cache einzurichten, je nachdem, welche Tools Sie verwenden. Nichts ist schneller als das Bereitstellen statischer HTML-Dateien.

Und es mag offensichtlich sein, aber die Geografie spielt eine Rolle. Wenn sich Ihre Benutzer in Deutschland befinden, hat das Verschieben Ihres Servers über den Atlantik zu einer gewissen Latenz geführt. Zweimal über den Ozean zu schwimmen kostet Zeit, auch bei Lichtgeschwindigkeit, und Satelliten sind nicht so zuverlässig wie die Seekabel. Wenn Ihre Benutzer jetzt weiter von Ihrem Server entfernt sind, ist Ihre Website nur langsamer geworden und möglicherweise genug, um dies zu bemerken und sich darüber zu beschweren.

2
tadamson